'5 der besten Naturschutzferien'

Von der Überwachung der Wölfe in den Karpaten bis zur Aufwertung historischer Fußböden gibt es reichlich Möglichkeiten für wohlwollende Reisende.

1. Überwachung von Wölfen, Slowakei

Die Wolfsherde zu packen ist nur eines der Highlights dieser Öko-Expedition, die die Teilnehmer in die schneebedeckten Karpaten bringt, um Luchs-, Wolfs- und Bärenpopulationen zu beobachten.

Die Freiwilligen, die in einem gemütlichen Chalet untergebracht sind, arbeiten mit Wissenschaftlern zusammen, um die Fleischfresser zu verfolgen, und können sogar daran beteiligt sein, sie zu fangen und zu radeln. Es macht großen Spaß und alles für einen guten Zweck: Das ultimative Ziel ist es, unser Verständnis der Kreaturen zu vertiefen und eine nachhaltige Zukunft für sie zu schaffen.

Kosten: £ 1,490 (ohne Flüge)
Expeditionslänge: 7 Tage
Mehr Informationen: www.biosphere-expeditions.org

2. Rehabilitierung von Wildtieren, Bolivien

Die ehrwürdige Comunidad Inti Wara Yassi (CIWY) in Bolivien setzt sich unermüdlich dafür ein, wilde Tiere, einschließlich Großkatzen, zu rehabilitieren, die von Märkten konfisziert oder illegal als Haustiere gehalten wurden.

Das CIWY ist in drei Zentren im ganzen Land aktiv und sucht immer Freiwillige. Der Zeitplan ist anstrengend, aber es ist auch sehr lohnend: Neben der Arbeit mit einigen unglaublichen Tieren können die Teilnehmer Teile Boliviens erkunden, die die meisten Touristen nie sehen.

Kosten: verschiedene (ohne Flüge)
Expeditionslänge: Ab 8 Tagen
Weitere Informationen: www.intiwarayassi.org

3. Behandlung verletzter Vögel, Griechenland

Das beeindruckende Aegean Wildlife Hospital auf der malerischen Insel Paros in Griechenland ist eine gemeinnützige Organisation zur Rehabilitation von Vögeln und anderen Tieren, die von illegalen Jägern geschädigt wurden.

Freiwillige können so lange bleiben, wie sie möchten, und sich um die kranken und verletzten Tiere wie Pelikane, Flamingos und Eisvögel kümmern. Verbringen Sie Ihre freien Tage damit, die zerklüftete Küste der Insel, die Sandbuchten und die weiß getünchten Fischerdörfer zu erkunden.

Kosten: N / A
Expeditionslänge: Unbegrenzt
Weitere Informationen: aegean-wildlife.parosweb.com

4. Erforschung von Korallenriffen, Malaysia

Tauchen Sie auf bisher unerforschten Korallenriffen ein und helfen Sie Wissenschaftlern, ein besseres Verständnis dieser gefährdeten Ökosysteme zu entwickeln, indem Sie sich dieser Forschungsexpedition auf der Insel Tioman, Malaysia, anschließen.

Die Idee der Reise besteht darin, mehr Informationen über Korallenriffe zu sammeln, die Wissenschaftler den Regierungen präsentieren werden, in der Hoffnung, einen besseren Schutz für die Riffe der Welt zu erhalten. Es ist harte Arbeit, aber die Belohnungen sind großartig und das Tauchen unübertroffen. Sie müssen ein voll ausgebildeter Taucher sein, um an dieser Expedition teilnehmen zu können.

Kosten: £ 1.590 (ohne Flüge)
Expeditionslänge: 8 Tage
Weitere Informationen: www.biosphere-expeditions.org

5. National Trust, Großbritannien

Der National Trust UK führt eine Reihe von Arbeitsferien durch, indem er Küstengebiete reinigt, Bäume pflanzt und Böden in historischen Gebäuden wachst. Die Arbeit kann hart sein, aber die Teilnehmer werden von der Arbeit mit sachkundigen Freiwilligen profitieren und in der Regel einen Führungstag während der Arbeitsferien genießen.

Kosten: variiert (ohne Flüge)
Expeditionslänge: variiert
Weitere Informationen: www.biosphere-expeditions.org



'