'Ein Kochführer zum Essen und Trinken in Salvador'

Wir unterhalten uns mit dem brasilianischen Koch Edinho Engel, der die besten Bars und Restaurants in Salvador, Bahia, enthüllt.

Während die meisten Leute denken, dass Rio die Party-Hauptstadt Brasiliens ist, ist es der schwüle Salvador, der wirklich das Tempo vorgibt. Der Geburtsort - und immer noch Heimat des Karnevals -, diese lebendige Stadt, weiß, wie man ein Jamboree schmeißt.

Es ist auch ein Traumziel für Feinschmecker, mit einem Sammelsurium von Restaurants, die von High-End-Restaurants bis zu authentischen Straßengrills reichen. Aber wo sind die besten Bars und Restaurants in Salvador?

Um Antworten zu finden, unterhielten wir uns mit der preisgekrönten Küchenchefin Edinho Engel, die die Küche im viel gepriesenen Amado Restaurant leitet. Er ist ein Experte in der lokalen Küche und weiß genau, wo die Party ist.

Was sind deine Lieblingsrestaurants in der Stadt?

Amado (Avenida Lafayete Coutinho 660, Comercio)

Natürlich muss ich mein eigenes Restaurant als eines meiner Lieblingsrestaurants in Salvador aufnehmen. Wir produzieren erstklassige preiswerte Bahian-Rezepte. Das Pescada Amarela (Fisch mit Bananenpüree und Wildreis) ist unser beliebtestes Gericht und fasst unseren Stil zusammen - traditionelle brasilianische Gerichte mit einem modernen Touch und hochwertigen Zutaten.

Al Mare (Avenida Tancredo Neves 2915)

Das Al Mare befindet sich im Einkaufszentrum von Salvador und ist ein trendiges, modernes Restaurant, das von dem von Le Cordon Bleu ausgebildeten Koch Fabricio Lemos geleitet wird. Das Fischrestaurant ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Der Hummersalat ist der größte Erfolg von Al Mare.

Paraiso Tropisch(R. Edgar Loureiro 98-B, Cabula)

Dies ist ein bemerkenswertes Restaurant aufgrund der Verwendung von köstlichen lokalen Bahian Zutaten, darunter tropische Früchte und frische Venusmuscheln. Der Ort ist voll von Bäumen und Sträuchern und der Küchenchef, Herr Beto Pimentel, ist einer der nettesten Leute in Brasilien.

Casa de Tereza (Rua Odilon Santos 45, Rio Vermelho)

In einem wunderschönen alten Kolonialgebäude gelegen, bietet dieses Restaurant ein tolles Ambiente und leckeres Essen. Die traditionellen Gerichte, einschließlich Acarajé (geschälte Erbsen in Palmöl frittiert) und groß Moqueca (Salzwasser Fisch Eintopf in Kokosmilch) ziehen Sie die Einheimischen jeden Abend der Woche, so ist dies der Ort für Reisende, die Bahian Aromen und eine lebhafte brasilianische Atmosphäre genießen möchten.

Mistura(Rua Prof Souza Brito 41, tapũa)

Dieses Restaurant im mediterranen Stil ist ein Muss für Meeresfrüchte-Liebhaber und hat zahlreiche Auszeichnungen für die Qualität seines frischen Fisches erhalten. Probieren Sie die Linguine mit Calamari und Pesto oder Badejo da Pedra que Ronca (Wittlingfilet mit marokkanischem Couscous, Hummer und Garnelen).

Und was ist mit kleineren Budgets?

La Tapería (Rua Da Pacencia 149)

Berühmt für seine kosmopolitische, entspannte Atmosphäre, die Menschen aus ganz Salvador anzieht. Es geht aber nicht nur um die Atmosphäre. Der spanische Koch ist ein Zauberer in der Küche und serviert ausgezeichnete Paella (am besten begleitet von einem Glas hausgemachten Sangria). Die hilfsbereiten Kellner helfen Ihnen gerne mit Tipps zu den besten Gerichten nach Ihren Wünschen.

Moreira (Largo do Mocambinho 488, Carlos Gomes)

Ein vielbesuchtes Restaurant, das von Bahia-Einheimischen bevorzugt wird Almoco (Mittagessen). Die einfache Einrichtung des Ortes bedeutet, dass Touristen Moreira zu übersehen neigen, aber diejenigen, die sich mutig fühlen, werden mit feinen Beispielen regionaler Küche belohnt Muqueca (Fischeintopf), Xinxim (Limettenhuhn in einer Krebs- und Erdnusssoße) und Cozido (traditioneller Fleisch- und Gemüseeintopf) alles zu erschwinglichen lokalen Preisen. An den Wochenenden ist es sehr voll.

Dona Mariquita(Rua do Meio, 178, Rio Vermelho)

Dies ist ein sehr gutes, sauberes und einfaches kleines Restaurant im Rio Varmelho Viertel von Salvador, das abseits des Touristenradars liegt. Ziehen Sie einen hölzernen Liegestuhl hoch und bestellen Sie den Moqueca de Camarão com Maturi (Krabbeneintopf mit Cashewnüssen) zusammen mit einer Beilage von Caruru (Okra, geräucherte Garnelen und Cashewnüsse mit Dendê-Öl).

Pasta em Casa (Rua Professora Almerinda Dultra 65, Rio Vermelho)

Pasta em Casa ist ein weiterer kleiner Ort im Rio Varmelho Viertel - in der Tat ist es so klein, dass es nur drei Tische hat, also früh dort ankommen. Bestellen Sie einige der hausgemachten Nudeln mit Fleisch so saftig, dass es sich in Ihrem Mund auflöst. Der brasilianische Besitzer erlaubt es Ihnen, Ihren eigenen Wein mitzubringen.

Brasilianer mögen ihr Fleisch, richtig? Wo ist das Beste für ein gutes Steak?

Wir tun es! Salvador ist sehr beliebt Churrascariaoder Grillrestaurants zur Auswahl. Einige meiner Favoriten sind Fogo de Chao (Praca Colombo 4, Rio Vermelho), Boi Preto (Avenida Otavio Mangabeira) und Pobre Juan (Avenida Antonio Carlos Magalhaes, 3363), die alle exzellentes Fleisch servieren, das direkt vor Ihnen zubereitet wird - das ist die brasilianische Art.

Und um es abzuwaschen? Wo sind die besten Bars in Salvador?

Pereira(Avenida Sete De Setembro 3959, Porto De Barra)

Eine weitere Strandbar am weißen Sandstrand von Praia do Porto. Es ist teurer als die anderen Bars am Strand, aber als Ergebnis ist die Weinauswahl ausgezeichnet. Genießen Sie ein Glas Shiraz auf der Außenterrasse mit Blick auf das blaue Wasser der Bucht.

Piaui (Rua Piaui 16, Pituba)

Ein großartiges Beispiel für ein traditionelles Boteco (einfache Bar), Piaui ist ein Lebensmittelgeschäft bei Tag und eine provisorische Bar bei Nacht.Die wenigen einfachen Tische und Stühle draußen füllen sich schnell, so früh ankommen, um einen Platz zu reservieren, unter Einheimischen mischen und genießen, was viele behaupten, die besten Krabbengerichte in der Stadt zu sein - gewaschen mit einem erfrischenden zerhacken (helles Bier) natürlich.

Barraca do Loro (Rua Desembargador Manoel von Andrade Teixeira, Praia do Flamengo)

Das Barraca do Loro ist ein idealer Ort, um ein kühles Bier zu trinken und der Mittagssonne für ein paar Stunden zu entfliehen. Es liegt direkt am Strand Praia do Flamengo. Die Bar bietet auch Live-Musik an einigen Nachmittagen. Es ist die Einfachheit des Ortes, die diesem Ort seinen Charme verleiht.

Boteco do Franca(Rua Borges dos Reis 24-A, Rio Vermelho)

Diese Bar befindet sich in einer winzigen Gasse und ist perfekt, wenn Sie ein paar Drinks und dann noch ein paar mehr trinken möchten. Diese Bohemian Bar mit ihren Plastiktischen und -stühlen ist ein echter Geheimtipp, perfekt für einen feuchten brasilianischen Abend. Bestellen Sie den Oktopusreis, er kommt als riesige Portion und ist überraschend lecker.

DOC Casual Essen(Rua Das Dalias 584, Pituba)

Das hat das Beste zerhacken (helles Bier) in der Stadt, die in einem gefrorenen Glas am Tisch ankommt. Dieses amerikanische Diner mit Ständen und Cheeseburger wird am Wochenende lebhaft und zieht eine Mischung aus Touristen und Einheimischen an.

Lafayette (Bahia Marina) Lafayette ist das Ort für Cocktails in Salvador. Mit seiner Holzterrasse, die sich über Bahia Marina erstreckt, zieht dieser Ort Bahias soziale Elite an. Die Caipirinhas sind ein wenig teuer, aber wohl die besten in der Stadt, und der Sonnenuntergang über dem Hafen ist den Aufpreis wert.

————————————————————————————-

In Verbindung stehende Artikel:

Die besten Bars und Restaurants in Rio de Janeiro

Die besten Bars und Restaurants in São Paulo



'