'Über Arrecife'

Die vulkanische Asche und die Krater wurden jetzt in einer neuartigen und sehr malerischen Methode des Weinbaus den Insulanern zum Vorteil gereicht.

Der Hauptstadt- und Kreuzfahrthafen Arrecife befindet sich an der Südostküste. Es wurde kürzlich renoviert und verfügt über eine attraktive palmengesäumte Promenade, die von einem restaurierten Gebäude umgeben ist Kolonialgebäude. Vom Kreuzfahrthafen ist es fast überall auf der Insel mit den wichtigsten Highlights alle innerhalb einer Autostunde oder weniger.
Die östlichste der Kanaren, Lanzarote, ist eine trockene und spektakuläre Insel, die ihre unheimliche Mondlandschaft der Aktivität von Vulkane seit langem ruhend.

Besichtigung:

Lanzarote ist berühmt für seine strenge Erhaltungsethik und vor allem für seine andersartigen vulkanischen Landschaften, die durch die inspirierten landschaftlichen Kreationen des Inselgenies César Manrique (1919-1992) bereichert wurden. Selbst eine kurze Tour auf der Insel sollte es Ihnen ermöglichen, drei oder vier der erstaunlichen und oft surrealen sieben Set-Stücke zu sehen Centros de Arte, Kultur und Tusimo Attraktionen, die sein Vermächtnis sind.

Höhepunkte:

• Arrecife's schönes Museum für internationale Kunst in einer alten Festung, sichtbar, wenn Sie in den Hafen einlaufen.
• Teguise, die wunderbar erhaltene spanische Kolonialhauptstadt.
• Jameos del Agua: Eine spektakuläre Fantasiegrotte von César Manrique, die aus der natürlichen vulkanischen Landschaft entstanden ist.
• Das angrenzende (schmucklose) vulkanische Höhlensystem von Los Verdes.
• Eine Reise um die Nationalpark von Timanfaya, eine beeindruckende Landschaft von Vulkanen und vulkanischen Trümmern, die fast ein Drittel der Insel bedecken Sie können einen Teil davon von Kamelen erkunden.

Touristeninformation:

Arrecife Tours Informationen
Muelle de los Mármoles (Kreuzfahrtterminal), Arrecife, Lanzarote
Tel .: 34 928 801 326.
Webseite: www.turismodecanarias.com

Shopping-Einführung:

Innerhalb weniger Minuten, nachdem Sie Ihr Kreuzfahrtschiff verlassen haben, können Sie zwischen Arrecife's exzellentem Einkaufsviertel mit der neuesten spanischen Mode und zollfreien Einkäufen schlendern, einschließlich Elektrogeräten, Kameras, Schmuck, Parfüm, Spirituosen und Tabak (und natürlich der berühmte kanarische Zigarren). Teguise beherbergt einen ausgezeichneten Sonntagsmarkt mit Inselhandwerken wie: Töpferwaren, Korbwaren, Teppiche und Holzschnitzereien.

Restaurants:

Die Küche der Kanaren ist stark vom spanischen Festland geprägt. Fischgerichte sind oft die beste Wahl und werden traditionell mit serviert Papas Arugadas (gekochte faltige Kartoffeln) und eine grüne Herbysoße. Getränke von den Kanarischen Inseln gehören Ron Miel (Honig-Rum) und Weine, die im vulkanischen Boden gedeihen.

Wann zu gehen:

Sonnenschein ist täglich von Februar bis Oktober garantiert, obwohl zu Saisonende und im April etwas Regen fallen kann. Zwischen November und Januar ist das Wetter eine Mischung aus Sonnenschein und Duschen mit Tagestemperaturen um 23 ° C (73 ° F).

Nächstes Ziel:

Arrecife Zentrum.

Übertragungsdistanz:

4,5 km (2,7 Meilen).

Transferzeit:

15 Minuten.