'Aspen Skigebiet'

Über Aspen

Einführung

Da Aspen mit St. Moritz und Chamonix in puncto Popularität ein beliebtes Skigebiet ist, gehört es zu den Skigebieten mit einer großen globalen Anziehungskraft.

Aspen, das im 19. Jahrhundert als Bergbaustadt gegründet wurde, war einst der größte Silberproduzent Amerikas. Aber nachdem die Mineralien unweigerlich ausgingen, war es das Wachstum des Resorts in ein Skigebiet am Ende des Zweiten Weltkrieges, das es davor bewahrt hatte, in eine Berg-Geisterstadt zu schmelzen.

Und was für ein Skigebiet ist das - eine eklektische Mischung aus Milliardären und Ski-Pennern, phänomenalen Herrenhäusern und heruntergekommenen Hostels und Weltklasse-Ski und hedonistischen Nachtleben, das Aspen zu einer der pulsierenden und aufregenden Städte in Nordamerika gemacht hat .

Für Besucher ist die Stadt eine wahre Freude mit endlosen skurrilen Geschäften und Restaurants und vielen lebhaften Orten, um einen Drink am Abend zu genießen.

Auf den Pisten wird Aspen seinem Ruf mit hunderten von Pistenkilometern gerecht. Zwischen seinen eigenen Pisten und denen der benachbarten Ableger Snowmass, Buttermilk und Aspen Highlands gibt es viele Abfahrten, die selbst den sichersten Skifahrer herausfordern.

Ort

Aspen Ski Resort befindet sich in Colorado Rocky Mountains, im Westen der USA.

Webseite

http://www.aspensnowmass.com

Auf den Pisten

Aspens vier Skigebiete haben unterschiedliche Eigenschaften. Aspen Mountain sieht atemberaubend aus, da er sich über dem Urlaubsort Aspen in einem Stil erhebt, der den Alpen vertraut ist, aber für die USA ungewöhnlich ist. Sieht hier nicht täuschen, wie die Silver Queen Gondel Zugriff auf einige der aufregendsten Gelände Skifahrer findet überall, am besten für fortgeschrittene und fortgeschrittene Skifahrer und Boarder.

Aspen-basierte Anfänger sind auf den kleinsten der vier Bereiche ermutigt, Buttermilch; eine Fünf-Minuten (5 km) Shuttle-Busfahrt entfernt. Als langjähriger Gastgeber der Winter X Games ist es sowohl ein riesiger Terrain Park als auch ein abgelegener Anfängerbereich.

Snowmass hat den Löwenanteil des Skigebiets und bietet auch den Poma Cirque Lift. Dieser Lift dient der Cirque Powder Bowl (eine von mehreren der Resort-Angebote), zusammen mit mehr als 90 Pisten für alle Schwierigkeitsstufen auf fast 240 km (150 Meilen) Pisten.

Das vierte Skigebiet, Aspen Highlands, ist eine weitere kurze Shuttle-Fahrt von Aspen oder Snowmass, aber es hat jetzt auch ein kleines eigenes Basisdorf. Obwohl einige Mainstream-Skipisten in den letzten Jahren hinzugefügt wurden, hat es einen Ruf als das wilde Kind des Resorts, mit einigen der aufregendsten On-und Off-Piste-Gelände, einschließlich in-Grenzen, abseits der Piste Wandern und erstaunlich Gelände auf Highland Bowl.

Die Skisaison in Aspen dauert von Ende November bis Mitte April. Aspen Mountain (auch Ajax genannt) und Snowmass haben die längsten Jahreszeiten, während Buttermilk und Aspen Highlands Anfang Dezember geöffnet sind und bis Anfang April bleiben.

Durchschnittliche Schneehöhe in Aspen

Historische Schneehöhe in Aspen