'Über Basseterre'

Kitts, ihre erstenInseln über dem Winde Karibik Englisch: www.usatourist.com/english/maillist...ve/0107.html Sie fanden weiße Sandstrände, stürzende Wasserfälle, einen üppigen Regenwald, den majestätischen Mount Liamuiga (1.156 Meter) Lee-a-mweega) und fruchtbare Felder, um ihr Zuckerrohr zu pflanzen.

Heute, wann Kreuzfahrtschiffe hineinziehen Hafen, Passagiere sehen so ziemlich dasselbe, plus die lebhafte Stadt Basseterre. Ob Kreuzfahrt Die Passagiere sehen 3,2 km nach Südosten und sehen Nevis, die Schwesterinsel von St. Kitts. Verdant Nevis ist entspannt, mit einsamen, weichen Sandstränden und alten Zuckerplantagen, die zu malerischen Ferienorten geworden sind.
Wenn die Britengelandet auf St.

Besichtigung:

Beide St. Kitts und Nevis haben Pferderennen, Golf, historische Ruinen, Wassersport und erloschene Vulkane. St. Kitts 'Brimstone Fortress, das einzige Weltkulturerbe der östlichen Karibik, hat einen Meeres-Themenpark, Einkaufsmöglichkeiten und größere Hotels, die für Kreuzfahrten attraktiver sindPassagiere und das Resort-Publikum. Nevis, eine kurze Fahrt von 30-45 Minuten mit der Fähre, ist der perfekte Ort zum Entspannen.

Die malerische Hauptstadt Basseterre hat sowohl französische als auch britische Einflüsse, und um den Independence Square herum gibt es viele georgianische Gebäude.

Höhepunkte
St. Kitts
• Schwarze Felsen
• Caribelle Batikfabrik
• Klosterbucht
• Alte Straße
• Romney Manor
• St. Kitt's Scenic Railway

Nevis

• Botanischer Garten von Nevis
• Charlestown
• Wandern
• Reiten
• Kajakfahren
• Pinneys Strand

Touristeninformation:

St. Kitts Tourism Authority
Pelican Mall, St. Kitts
Tel: +1869 465 2620 oder (869) 465 4040.
Netz: www.stkittstourism.kn

Nevis Tourismusbehörde
Hauptstraße, Charlestown, Nevis
Tel: +1 869 469 7550 oder (869) 469 1042.
Netz: www.nevisiland.com

Shopping-Einführung:

Die Einkaufszentren von St. Kitts in der Innenstadt von Basseterre bieten eine Vielzahl von zollfreien Geschäften und Inselspezialitäten wie Kunst, Batikschmuck und Marmeladen. Nevis, bekannt für seinen Honig (der oft schwer zu finden ist), hat auch einige interessante Töpferwaren.

Restaurants:

Island Restaurants reichen von funky Strandbars bis zu eleganten Speisesälen. Viele Restaurants servieren west-indische Küche, darunter Curry-Hammelfleisch und Arawak-Huhn mit Mandeln, Reis und Brotfruchtblatt.

Wann zu gehen:

Obwohl das Wetter tropisch ist, sind Passatwinde eine willkommene Erleichterung. Die beste Zeit für einen Besuch ist von Januar bis Anfang Mai. Ende Mai bis Anfang November kann stürmisch sein, da es Hurrikansaison ist.

Nächstes Ziel:

Basseterre.

Übertragungsdistanz:

1,5 km (0,9 Meilen).

Transferzeit:

5-10 Minuten.