'Über Strände in St. Peter'

St. Peter Parish beherbergt ein paar sehr schöne Resorts, in denen die Gäste gerne übernachten. Es ist weit von der Insel entfernt, aber was die Gemeinde in anderen Beschäftigungen fehlt, macht es mit außergewöhnlichen Stränden wieder gut.

Strand:

Die Strände an der Westküste haben einen feinen weißen Sand. Mit wenig Brandung und glatten, sandigen Böden eignen sie sich hervorragend zum Schwimmen und Sonnen. Die Ufer in St. Peter Parish sind etwas breiter als diejenigen in den Erholungsgebieten von St. James. Mullins Beach, südlich von Speightstown, ist ein Favorit. Sein ruhiges kristallklares Wasser lädt zum Schnorcheln und Schwimmen ein. Lokale Restaurants servieren Speisen und Getränke und vermieten Ihnen einen Stuhl und einen Sonnenschirm. Der Strand im Almond Beach Village ist besonders lang, breit und einladend.

Jenseits des Strandes:

Berühmt für seine, Äòbearded,Äô Feigenbäume, Arbib Heritage & Nature Trail in Speightstown bietet zwei der island,Äôs besten Wanderwege. Einer ist ein einfacher Spaziergang durch die Seitenstraßen von Speightstown selbst. St. Peter hat auch zwei der interessantesten historischen Sehenswürdigkeiten der Insel. Farley Hill, ein Nationalpark, umfasst die Ruinen eines großen Plantagenhauses und einige hervorragende Ausblicke. Die St. Nicholas Abbey im Cherry Tree Hill ist das älteste erhaltene große Haus der Insel, eines der am besten erhaltenen Beispiele für die jakobinische Architektur der Karibik. Golfer können in Almond Beach Village,Äôs Neun-Loch-Golfplatz, aber die island,Äôs besten Golfplätze sind nach Süden in St. James Parish, bei Sandy Lane oder der Royal Westmoreland interessiert.

Familienspaß:

Das Barbados Wildlife Reserve in Farley Hill hat Beispiele für alle einheimischen Wildtiere und Vögel. Im Norden, der Tierblumenwald, am North Point, einige herrliche Gezeitenbecken und Meereshöhlen beherbergen alle Arten von Meeresleben. Im Süden ist die Harrison's Cave am Highway 2 in der Welchman Hall ein Favorit für alle Altersgruppen.

Erforschen weiter:

Der 40-minütige Flug zum Flughafen Vigie (alias Flughafen George F. L. Charles) in der Nähe von Castries, St. Lucia, ermöglicht es, eine Tagestour zu unternehmen und rechtzeitig zum Abendessen zurückzukehren. Barbados ist gut mit anderen karibischen Inseln durch preiswerte Flüge für diejenigen verbunden, die ein paar Tage auf mehr als einer Insel verbringen möchten.

Ausspritzen:

Wenn Sie für ein romantisches Rendezvous suchen, dann suchen Sie nicht weiter als La Mer in Port St. Charles, wo Sie sich auf frischen Fisch essen können direkt aus der Bucht mit Blick auf Mondlicht auf der Lagune gezupft.