'Bitesized Führer: Aruba'

ABTA haben ihre Reise-Hotspots für das Jahr 2009 benannt. Diesen Monat bringen wir Ihnen bitesized Guides zu unseren Top-Angeboten, einschließlich der Türkei, Island und Kuba. Diese Woche setzen wir unsere Serie mit Aruba fort.

Warum gehen

Mit dem Start von Thomsonflys Direktflügen von Gatwick im Mai wird die Karibikinsel plötzlich zugänglicher und erschwinglicher. Die ehemalige holländische Kolonie hat neben Sonne, Meer und Sand ein wüstenähnliches Inneres mit riesigen Kakteen- und Aloe-Pflanzen.

Dahin kommen

Thomsonfly startet am 6. Mai wöchentliche Flüge von London Gatwick. In der Zwischenzeit bietet First Choice Angebote nach Aruba aus Großbritannien an.

Sehen

Der Arikok-Nationalpark bedeckt ein Fünftel der Landmasse der Insel und beheimatet mehrere einheimische Arten wie Eulen, Sittiche, Klapperschlangen und Weißwangen-Esel. In diesem Jahr soll ein neues Besucherzentrum eröffnet werden.

Arubas mehrere Höhlensysteme können erkundet werden, wo Besucher Beispiele von Höhlenzeichnungen sehen können. Fontein wurde einst von den Arawak-Indianern, den Ureinwohnern der Insel, genutzt, während die Höhlen von Guadirikiri ein Zufluchtsort für Fledermäuse sind.

Hooiberg oder 'Mount Haystack' taucht aus der flachen Landschaft des Landesinneren nordwestlich von Santa Cruz auf. Gehen Sie eine Reihe von mehreren hundert Schritten hinauf, um auf dem 165 m hohen Gipfel nach Venezuela zu blicken.

Es gibt spektakuläre Felsbrocken auf der Straße nördlich von Santa Cruz nach Casibari und Ayo - die Ergebnisse einer unerklärten geologischen Katatrosphe.

Machen

Erkunden Sie die Hauptstadt Oranjestad. Berühmt für seine pastellfarbenen Giebelhäuser, ist sein niederländisches Erbe offensichtlich. Das älteste Gebäude auf Aruba ist auch hier - Fort Zoutman, aus dem Jahr 1796. Frischer Fisch kann bei Oranjestads täglichem Markt im Paardenbaai (Schooner Harbour) gekauft werden.

Genießen Sie die feinen karibischen Strände. Der Strand von Hadicurari ist ideal zum Schnorcheln, während das flache Wasser von Baby Beach ideal für Kinder ist. Palm Beach liegt direkt vor der Hauptstraße des Hotels.

Nutzen Sie die konstanten Passatwinde von Aruba durch Windsurfen und Kitesurfen unter idealen Bedingungen. Das Hi-Winds Amateur World Challenge Windsurf-Turnier findet jedes Jahr im Juni statt.

Schnorcheln Sie in einem der 40 Tauchplätze von Aruba - suchen Sie nach dem lebhaften Papageienfisch oder tauchen Sie unter das Wrack eines deutschen Frachtschiffs aus dem Zweiten Weltkrieg.

Essen

Arubas Küche bietet eine große Auswahl und internationale Küche ist ebenfalls leicht zu finden. Nationale Spezialitäten umfassen Keshi Yena (Gouda-Käse mit einer würzigen Fleischmischung von entweder Huhn oder Rindfleisch verpackt und dann gebacken), stobà (Lamm- oder Ziegeneintopf), Cala (Bohnenküchlein), pastechi (mit Fleisch oder Käse gefüllte Teigtaschen) und Ayacas (in Blatt gewickelte Fleischröllchen).

Top-Veranstaltung

Nehmen Sie an den Karnevalsfeiern teil, die im Februar stattfinden. Die größte Karnevalsumzug ist die Grand Parade durch Oranjestad am 22. Februar. Musik, luxuriöse Wagen und Kostüme vereinen sich zu einem einzigartigen Display.

Nächste Woche ... bitesized Guide nach Island.



'