'Bitesized Guide: Beste Wintersportorte'

Überqueren Sie ein unberührtes Winterwunderland hinter einem Hundeschlitten, tauchen Sie in unberührte, nur mit einem Hubschrauber erreichbare Pisten ein oder blasen Sie mit atemberaubender Geschwindigkeit eine Bobbahn hinunter. Erleben Sie mehr als nur einen Skiurlaub mit unserem Guide zu Europas besten Wintersportorten.

Åre, Schweden

Geeignet für Anfänger und erfahrene Skifahrer, Åre hat ein Arsenal an Skipisten. Entdecken Sie abseits der Pisten die Husky-Hundeschlittenfahrt, bei der erfahrene Musher durch eine beeindruckende Wildnis sausen. Wenn Sie Lust auf eine Hands-on-Action haben, können Sie auch die Aufregung und das Abenteuer erleben, Ihr eigenes Hundeschlitten-Team zu führen.

Darüber hinaus bietet Åre ein atemberaubendes Eisklettern in Kalksteinhöhlen, Heliskiing und einen Zip-Line-Park, in dem Sie bei Geschwindigkeiten von bis zu 70 km / h eine Bergseite hinunterspazieren, die an einen Seilzug gespannt ist. Die Kombination aus Extremsportarten und dem berüchtigten Nachtleben machen Åre zu einem perfekten Ziel für einen abenteuerlichen Urlaub mit Freunden.

Levi, Finnland

Das in Nordfinnland gelegene Levi bietet dank seiner unberührten Gletscherlandschaft eine atemberaubende Auswahl an Wintersportmöglichkeiten, vom Hundeschlitten bis zum Motorschlitten. Betrachten Sie die romantische "Safari unter den Sternen" -Tour, wo Gäste eine Mondschein-Motorschlittenfahrt genießen können, die durch einen verschneiten Wald unter einem Nachthimmel gleitet, der von den majestätischen Nordlichtern beleuchtet wird.

Familienfreundliche Ausflüge beinhalten Rentierschlittenfahrten und Schneeschläuche, bei denen ein Berg in einem Gummiring hinuntergeschleudert wird.

Les Arcs, Frankreich

Die französischen Alpen machen einen fantastischen Winterurlaub, und die unglaubliche Weite des Skigebiets Les Arcs Paradiski ist keine Ausnahme. In der Höhe gelegen, sind die Trails vor allem für fortgeschrittene Skifahrer ausgerichtet. Wie viele Skigebiete gibt es hier eine Vielzahl von Wintersportarten, aber was sie von Rivalen unterscheidet, ist die weniger bekannte Aktivität des Skijourings. Dies bedeutet, dass man hinter einem Pferd an einem Himmel gezogen wird.

Andere Sportarten im Freien gehören: Eislaufen, Schneeschuhwandern und Rodeln.

La Thuile, Italien

Dieses kleine Resort grenzt an Frankreich und die Schweiz und hat eine tolle Atmosphäre und herzzerreißendes Heliskiing. Wagemutige Skifahrer werden auf den Gipfel des Rutor- oder Miravidi-Gletschers geflogen, bevor sie 2.200 m frischen Pulverschnee zum Basislager hinuntersausen. Mit den grenzübergreifenden Skiliften können Abenteurer auf den Gipfeln von La Thuile auf der einen Seite und auf der anderen Seite Frankreichs Skigebiet La Rosière genießen, um Langeweile zu vermeiden.

Lillehammer, Norwegen

Mit endlosen Langlaufloipen und alpinen Pisten ist Norwegen ein weniger überlaufenes Wintersportgebiet. Das familienfreundliche Hafjell ist eines von vier Resorts in Lillehammer, das großartige Einführungskurse für Kinder und Erwachsene anbietet.

Für diejenigen, die nach einem schnelleren Tempo suchen, hat Hafjell auch eine Bob- und Rodelbahn. Bobsleighs fliegen Sie mit Geschwindigkeiten von bis zu 120 km / h, während die Bobrafts, ein aufblasbares Gegenstück, eine etwas sanftere Reise garantieren. Familien können auch Rodelbahnen und traditionelle Holzschlittenfahrten genießen.

Lesen Sie mehr über die Top-Skigebiete im Winter 2009:

Bitesized Guide: Beste Après-Ski-Resorts 2009

Bitesized Guide: Alternative Skigebiete



'