'Bitesized Leitfaden: ESTA'

Sicherzustellen, dass Sie das richtige Visum haben, kann eine der größten Schwierigkeiten sein, ins Ausland zu reisen. Daher bringen wir Ihnen eine Reihe von bitesized Guides zu einigen der komplizierteren Reisebestimmungen, einschließlich der Western Hemisphere Travel Initiative (WTTI) und Europas Schengen Visa.

Was ist es?

Das elektronische System für die Reisegenehmigung (ESTA) ist ein Online-Zertifizierungssystem zur Verbesserung der Sicherheit des Visa Waiver Program (VWP), das Staatsangehörigen bestimmter Länder die Einreise in die Vereinigten Staaten ohne Visum ermöglicht. Es wird seit dem 12. Januar 2009 genutzt und bietet eine Sicherheitsstufe, die es dem Heimatschutzministerium ermöglicht, vor Reiseantritt zu bestimmen, ob eine Person berechtigt ist, im Rahmen des VWP in die USA zu reisen, und ob sich diese Reise auswirkt ein Sicherheitsrisiko.

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, dass ESTA vor der Reise benötigt wird und das I-94W-Formular ersetzt hat, das Sie vor der Landung in den USA manuell ausfüllen mussten. Die ESTA-Genehmigung garantiert Ihnen keine Einreise in die Vereinigten Staaten. Es erlaubt Ihnen nur, ein Flugzeug oder ein Kreuzfahrtschiff ohne Visum in die USA zu nehmen. US-Zoll- und Grenzschutzbeamte bestimmen immer noch alle Aufnahmen.

Für wen ist das?

ESTA gilt für alle Personen, die im Rahmen des Visa Waiver Programms für bis zu 90 Tage zu geschäftlichen oder privaten Zwecken in die USA reisen. Folgende Länder nehmen am Programm für visumfreies Reisen teil: Andorra, Australien, Österreich, Belgien, Brunei, Tschechische Republik *, Dänemark, Estland *, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn *, Island, Irland, Italien, Japan, Lettland *, Liechtenstein , Litauen *, Luxemburg, Monaco, den Niederlanden, Neuseeland, Norwegen, Portugal, der Republik Malta *, San Marino, Singapur, der Slowakei *, Slowenien, Südkorea *, Spanien, Schweden, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich.

* Bürger dieser Länder müssen elektronische Reisepässe vorlegen.

Wie viel kostet es?

Es ist kostenlos zu bewerben, obwohl die US-Regierung in Zukunft eine Gebühr einführen könnte. Eine Reihe von Unternehmen bietet an, ESTA-Anwendungen zu Kosten zu sortieren, aber sie können nicht garantieren, dass Ihre Anwendung erfolgreich sein wird. Diese Unternehmen werden von der US-Regierung nicht unterstützt.

Gültigkeit

ESTA ist gültig für zwei Jahre oder bis Ihr Pass abläuft. Während dieser Zeit ist eine wiederholte Reise in die USA möglich. Wenn Sie während dieser Zeit einen neuen Pass erhalten oder sich Ihre Daten ändern, benötigen Sie ein neues ESTA.

Wie man sich bewirbt

Bewerben Sie sich online unter https://esta.cbp.dhs.gov/ jederzeit vor der Reise. Im Idealfall sollten Sie sich bewerben, sobald Ihre Reise geplant ist. Sobald Sie sich beworben haben, erhalten Sie eine von drei Antworten: Genehmigung genehmigt, Reise nicht autorisiert (In diesem Fall sollten Sie vor Ihrer Reise ein Nichteinwanderungsvisum bei einer US - Botschaft oder einem Konsulat einholen), oder Autorisierung ausstehend (Überprüfen Sie die ESTA-Website auf Aktualisierungen innerhalb von 72 Stunden, um eine endgültige Antwort zu erhalten).

Arbeitstage erforderlich

In den meisten Fällen wird die Reiseberechtigung sofort festgestellt.

Vergessen Sie nicht, nächste Woche nach unserem bitesized Guide für die Western Hemisphere Travel Initiative zu schauen.



'