'Bitesized Führer: Manhattan'

Für die vierte Ausgabe unserer bitesized Guides in New Yorks Stadtteilen, erkunden wir Manhattan, Heimat der größten Attraktionen der Stadt, direkt aus dem Film Sehenswürdigkeiten und Gastgeber für die meisten Besucher.

Warum gehen?

Manhattan ist der Grund, warum Leute nach New York kommen - das Empire State Building, die Freiheitsstatue und der Times Square sind alle auf dieser 61,4 Quadratkilometer großen Insel konzentriert. Unter den kulturellen Einrichtungen finden Sie auch erstklassige Restaurants und Luxusboutiquen.

Sehen

Times Square
Verpassen Sie nicht die hellen Lichter des Times Square. Im Flagship-Store Toys "R" Us finden die Besucher ein 18 Meter langes Riesenrad und ein zweistöckiges Barbie-Haus. Madame Tussauds ist ebenfalls in der Nähe, ebenso wie die vielen Theater am Broadway.

Reich
Staatsgebäude
Gehen Sie an die Spitze des Empire State Building, um von diesem Art Deco-Wolkenkratzer aus die Stadt zu erkunden. Es gibt Observatorien auf der 86. und 102. Etage, die bis 2 Uhr nachts geöffnet sind. Es wurde 1931 fertiggestellt und ist heute wieder das höchste Gebäude der Stadt.

Freiheitsstatue
Segeln Sie nach Liberty Island, um die Freiheitsstatue zu sehen, kleiner als erwartet, aber immer noch großartig über dem New Yorker Hafen. Es wurde 1886 von Frankreich gespendet und gehört zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Amerikas - gesehen von 12 Millionen Einwanderern, die im 20. Jahrhundert ins Land kamen.

Zentralpark
Genießen Sie das Heiligtum der Stadt - Central Park befindet sich mitten in Manhattan, von der 59th Street bis zur 110th Street. Zu den Attraktionen zählen ein Zoo, Schloss Belvedere und der Shakespeare-Garten.

Machen

Museumsmeile
Erkunden Sie die "Museum Mile" (Fifth Avenue, zwischen 82. und 105. Straße an der Ostgrenze des Central Parks) - hier sind neun Museen konzentriert, darunter das Metropolitan Museum of Art, das Guggenheim und die National Academy.

Süd-Straße
Seehafen
Fahren Sie mit der Familie zum South Street Seaport, wo Sie acht riesige Segelschiffe am Pier 17 in Lower Manhattan finden. Drei davon können als Teil des South Street Seaport Museum erkundet werden.

Manhattan
Waterfront Greenway
Gehen, radeln oder skaten Sie den Manhattan Waterfront Greenway - eine 51 km lange Strecke rund um die Insel, die möglichst entlang der Küste verläuft und für den Autobahnverkehr gesperrt ist. Es passiert einen griechischen Tempel in Harlem, verschlungene Pfade in Stuyvesant Cove im East Village und die Gärten der Batterie.

Sex and the City
Tour
Sarah Jessica Parker Fans sollten eine Tour von Carrie und Co. Lieblingsorte durch Manhattan auf einem Sex and the City Bus Tour. Die Reise beinhaltet Cupcakes in Greenwich Village und Cosmopolitans in Scout.

Dahin kommen

Grand Central Station ist in Manhattan und alle vier anderen Stadtteile der Stadt können von der Innenstadt aus erreicht werden.

Vom JFK Flughafen, der AirTrain JFK U-Bahn-System an der Howard Beach Station.

Mehr NYC Transport Info

Wusstest du schon?

Die berühmte Bekleidungsmarke Abercrombie & Fitch wurde 1892 in einem Waterfront-Laden an der Water Street in Lower Manhattan gegründet. Berühmte Kunden waren unter anderem Präsident Theodore Roosevelt, der 1908 Ausrüstung für seine afrikanische Safari kaufte.

Vergessen Sie nicht, nächste Woche für den letzten Bezirk in unserer Serie - Staten Island.



'