'Cardiff Reiseführer'

Über Cardiff

Die Stadt Cardiff zu beobachten, wenn das walisische Rugby-Nationalteam zu Hause spielt, ist eine Stadt, die am lebhaftesten und euphorischsten ist.

Ein großes rotes Meer wäscht die Straßen, während die Stadt vor dem Lärm wankt, eine Mischung aus Trommeln, Gesang und Gelächter. Anderswo könnte eine Menge dieses Kalibers und dieser Kraft einschüchternd wirken, aber hier lässt die große Flut von Männern, Frauen und Kindern nur Wärme und Aufregung aus, während sich die Menge zum mächtigen Millennium Stadium schlängelt (solange Sie England nicht unterstützen).

Dies ist die Stadt von ihrer besten Seite, aber Cardiff ist kein One-Trick-Pony, und es hat seinen wachsenden Ruf als ein aufregendes ganzjähriges Touristenziel verdient. Also ignoriere irgendwelche fragenden Augenbrauen von Gleichaltrigen und fang an, dein bestes "in Ordnung aber?" Zu üben, weil das pint-große Kapital endlich seinen Tag hat.

Apropos Pints, es gibt nichts Besseres als einen guten Drink, und die Stadt ist mit Wasserlöchern überschwemmt. Traditionsreiche Tavernen wie die City Arms stehen heute neben einer neuen Generation von Craft-Brauereien und schrulligen Bars im Mittelpunkt des so genannten "Cultural Quarters" der Womanby Street, das von der walisischen Institution, dem Clwb Ifor Bach Nachtclub, mit einem Lesezeichen versehen wird.

Mit der Eröffnung des Einkaufszentrums von St. David hat die Stadt auch stark in die Verbraucher-Infrastruktur investiert, sodass mittlerweile genug internationale Ketten zur Verfügung stehen, um selbst den wackeligsten Kunden wochenlang beschäftigen zu können. Die Boutiquen, Buchhandlungen und winzigen Kaffeehäuser von Cardiffs Schlangen Arkaden beherbergen auch diejenigen, die nach einzigartigen Produkten suchen.

Trotz all dieser Modernisierung und der immer wieder diskutierten Anglizismen hat die Stadt hart gearbeitet, um ihr Erbe zu bewahren, das sie stolz vor allem mit dem mittelalterlichen Cardiff Castle zeigt, das stolz auf das Stadtzentrum blickt.

Wenn Sie Zeit finden, bieten Ausflüge in die Randgebiete von Cardiff Bay und Canton noch mehr Attraktionen, während Ausflüge in den Küstenvorort Penarth und das malerische Dorf Dinas Powys gleichermaßen lohnenswert sind.

Cardiff ist zwar eine winzige Hauptstadt, aber es ist definitiv überfüllt im Glas.

Wichtige Fakten

Bevölkerung: 346.000. Breitengrad: 51.471783 Längengrad: -3.167148