'Casablanca Reiseführer'

Über Casablanca

"Warum musstest du nach Casablanca kommen? Es gibt andere Orte." Humphrey Bogarts Bitte an Ingrid Bergman im klassischen Film Casablanca gilt heute für viele Touristen.

Ob es das sagenumwobene Marrakesch zwei Stunden südlich ist, befestigte Fez im Norden oder die verlockende Sahara jenseits des Atlasgebirges, Marokko ist zu einem enorm beliebten Touristenziel geworden. Aber Casablanca ist eine Stadt, in der die Besucher so schnell wie möglich weitermachen möchten.

Das mag eine Schande sein, aber es ist wunderbar, eine Stadt mit solch einer faszinierenden Geschichte für sich zu haben. In der alten Medina von Casa, dem ältesten Teil der Stadt, fehlt vielleicht der Glanz der alten Souks von Marrakesch, aber letzteres kann eher ein Themenpark als eine authentische nordafrikanische Stadt sein. Casablanca ist das einzig Wahre.

Jenseits der Medina liegt die angenehme neue Stadt mit coolen Arkaden und palmengesäumten Boulevards, die vor einem Jahrhundert unter dem französischen Protektorat erbaut wurden. Seine Art-Deco-Architektur gehört zu den schönsten, die man überall finden kann, besonders rund um den Place Mohammed V mit seiner Grande Poste, dem ikonischen Glockenturm und dem Palais de Justice.

Casablanca ist Marokkos Handelshauptstadt und mit mehr als 7 Millionen kosmopolitischen Einwohnern die größte Stadt. Menschen kommen aus allen Ecken des Landes hierher und fügen ihre Einflüsse den anhaltenden europäischen Vibes hinzu.

Ein Hauch von französischer Raffinesse durchzieht Casablancas Cafes und Restaurants, aber das ist nur ein Aspekt des Restaurants und des Nachtlebens. Da die Einrichtungen nicht für ein vorübergehendes Publikum sorgen, sind ihre Aromen für eine lange Lebensdauer konzipiert und einige der besten marokkanischen Gerichte können in Casablanca gefunden werden - ganz zu schweigen von den liberalsten Einstellungen zum Trinken, die überall im Land zu finden sind.

Eine Reihe von Projekten signalisiert die Modernität der Stadt. Im Auftrag des Königs ist die Hassan-II-Moschee das höchste religiöse Gebäude der Welt. Norman Fosters unglaublicher Einkaufskomplex Anfa Place wurde gebaut, während die ehrgeizige Entwicklung von Casablanca Marina im Gange ist.

Mit solchen Innovationen, sowie schönen Stränden und einer lebendigen Kulturszene, werden Touristen möglicherweise bald in diese Stadt aufbrechen.

Wichtige Fakten

Bevölkerung: 3.581.000. Breitengrad: 33.602924 Längengrad: -7.612719