'Stadthighlight: Beirut'

Als eine der ältesten Städte der Welt ist Beirut eine berauschende Mischung aus Ost und West.

Während Beirut einst mit einem Kriegsgebiet gleichgesetzt wurde, ist es der Stadt gelungen, sich von einem 15 Jahre alten Konflikt zu erholen und ein kosmopolitisches, wenn auch etwas chaotisches Reiseziel mit einer blühenden Kunst- und Kulturszene zu werden.

Der erste Besuch eines jeden Besuchers ist sicherlich das Nationalmuseum von Beirut, eine Fundgrube für archäologische Artefakte, die einen umfassenden Einblick in die Geschichte des Libanon gibt. Faszinierend sind auch die römischen Bäder, die zu Zeiten der Stadt als phönizische Provinz erbaut wurden und erst 1968 freigelegt wurden. Diese und andere Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt gesehen haben müssen, finden Sie in unserem Reiseführer für Sehenswürdigkeiten in Beirut.

Archäologische Ruinen von Backsteingewölben, die den Boden der alten römischen Bäder stützen

So klein ist der Libanon, dass viele Besucher sich in Beirut ansiedeln und den Rest des Landes bei Tagesausflügen sehen. Batroun, im Norden, hat gute Strände; Im Gegensatz dazu fahren Sie in ein Skigebiet in Mount Lebanon - innerhalb einer Autostunde erreichen Sie nicht weniger als sechs Kilometer. Für diese und andere Aktivitäten in und um die Stadt, besuchen Sie unsere Aktivitäten in Beirut.

Die libanesische Küche gilt weithin als die beste im Nahen Osten und bietet lokal angebautes Gemüse, Kräuter und Obst im Überfluss. Beirut hat auch viele internationale Optionen - von Französisch und Sri Lanka bis Italienisch und Japanisch. Sehen Sie unsere handverlesene Auswahl in unseren Restaurants in Beirut.

Libanesisches Fladenbrot auf dem heißen saj

Der Ruf der Stadt als Spielwiese für Hedonisten ist ebenfalls sehr verdient - hier finden Sie ein schwindelerregendes Nachtleben, von schick bis hin zu Hipster. Sehen Sie sich einige Optionen in unserem Nachtleben in Beirut an. Und wenn es um Hotels in Beirut geht, gibt es jede Menge Möglichkeiten, egal von welchem ​​Budget, vom ultra-luxuriösen Hotel Albergo bis hin zu vielen günstigen Hotels.

Auf einer Halbinsel am Mittelmeer gelegen und von Bergen umgeben, genießt Beirut ein typisch mediterranes Klima mit trockenen Sommern und milden, regnerischen Wintern. Der Sommer bietet Strandfluchten und Winter bietet Skifahren, so dass es nicht wirklich eine schlechte Zeit zu gehen ist. Sehen Sie sich unser Wetter in Beirut für alle Informationen an, bevor Sie Ihre Reise planen.



'