'Stadthighlight: Shanghai'

Shanghai ist schnelllebig, selbstbewusst und wächst immer noch mit einer außergewöhnlichen Geschwindigkeit - hier kommen die Besucher, um das moderne China in seiner schillerndsten Form zu sehen

Shanghai ist eine Hafenstadt am Huangpu-Fluss, einem Nebenfluss des Jangtse-Flusses, in den sie in das Ostchinesische Meer mündet. Die Stadt ist ein globales Finanzzentrum und ihr Containerhafen zählt zu den am stärksten frequentierten der Welt - nutzen Sie also die Gelegenheit, in Weltklasse-Restaurants zu speisen, trendige Cocktailbars zu genießen und in glitzernden Einkaufszentren einzukaufen, bevor Sie sich in den beeindruckendsten Hotels der Stadt ausruhen.

Wann soll ich gehen?

Frühling (März-Mai) Die Temperaturen steigen von 15 ° C auf 24 ° C. Dies ist die beste Zeit, um den Yu Yuan aus dem 16. Jahrhundert zu besuchen, wenn der Garten mit blühenden Blumen übersät ist.

Sommer (Juni-September) ist lang, heiß und nass. Es ist eine gute Zeit, sich in den klimatisierten Einkaufszentren zu verstecken und bis zum Umfallen einzukaufen. Sie können das Drachenbootfest auch am 5. Tag des 5. Mondmonats (normalerweise im Juni) fangen.

Herbst (Oktober-November) ist die beste Zeit, um Shanghai zu besuchen. Das Wetter ist kühl (14C bis 20C), aber trocken. Die Stadt feiert den Nationalfeiertag am 1. Oktober und das Mittherbstfest am 15. Tag des 8. Mondmonats (normalerweise im Oktober).

Winter (Dezember-Februar) ist kalt und feucht, mit beißenden Winden aus Sibirien, die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt senden. Aber während des chinesischen Neujahrsfestes (im Januar oder Februar) wird die Stadt festlich.

Rumkommen

Shanghai verfügt über ein effizientes Metrosystem mit Schildern und Ankündigungen in englischer Sprache. Sie können unbegrenzt reisen, indem Sie eine Tageskarte für 18 RMB (2,75 US-Dollar oder 2,10 £) oder eine Drei-Tages-Karte für 45 RMB (6,80 US-Dollar oder 5,30 US-Dollar) erhalten. Taxis sind billig, dosiert und reichlich - Sie können nur von der Straße kommen und Trinkgeld ist nicht zu erwarten. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden für die Fortbewegung in Shanghai.

Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss

Der Damm
Wir empfehlen Besuchern von Shanghai, die Reise zu beginnen, indem Sie den majestätischen Bund, die berühmte Uferpromenade der Stadt und die einmalige "International Settlement" besuchen, die von Großbritannien, Amerika und anderen westlichen Mächten kontrolliert wird. Von dort aus werden Sie ein Gefühl für Shanghais Wachstum bekommen, wenn Sie über den Huangpu-Fluss blicken und den sich ständig entwickelnden Cluster von Megastrukturen sehen.

Yu Yuan (Yu Gärten)
Ein klassischer chinesischer Garten mit traditionellen Pavillons, Fischteichen und überdachten Gehwegen. Am Eingang, Mid-Lake Pavilion Teahouse (Huxinting) ist ein großartiger Ort, um feinen chinesischen Tee und Menschen zu beobachten.

Shanghai Museum
Dieses riesige Museum ist zweifellos Chinas bestes Museum und beherbergt über 120.000 historische und künstlerische Schätze. Die schöne Kalligraphie und schillernde Jade sind einen Besuch wert.

Xintiandi
Hipster-cool Xintiandi ist, wo Sie trendige Restaurants und Bars sowie zwei Museen finden. Das kleine Shikumen-Museum zeigt das traditionelle Leben in einem 10-Zimmer-Shanghaisischen Mietshaus in den frühen 1900er Jahren.

Weitere Ideen zu Attraktionen, die man gesehen haben muss, finden Sie in unserem Guide zu Sehenswürdigkeiten in Shanghai.

Traditionelle Pavillons in Yuyuan GardensMario Savoia / shutterstock

Schrullig und unkonventionell

Jing'an-Tempel
Der Jing'an-Tempel liegt im Herzen des urbanen Shanghais und verfügt über einen riesigen Jade-Buddha - die größte sitzende Jade-Buddha-Statue des Landes.

Huangpu Flusskreuzfahrt
Eine der besten Möglichkeiten, Shanghais Architektur und die Wolkenkratzer von Pudong zu bewundern, ist eine Kreuzfahrt auf dem Huangpu-Fluss.

Für andere ungewöhnliche Attraktionen, einschließlich einer Achterbahnfahrt, die 98 Meter über der Stadt liegt, informieren Sie sich unter "Dinge, die Sie in Shanghai unternehmen können".

Jing'an-Tempel in Shanghaicyo BO / shutterstock

Reisetipps

Unbedingt probieren Spezialitäten

  • Shengjian - gebratene Brötchen mit einer saftigen Fleischfüllung, wohl das berühmteste Straßenessen in Shanghai.
  • Cong du Bing - flockige Pfannkuchen mit Schalotte und Schweinefleisch gefüllt, ein weiteres beliebtes Straßenessen.
  • Shanghai-haarige Krabbe Die Einheimischen, die nach ihren pelzigen Krallen benannt sind, glauben, dass Krebse im Herbst am besten genossen werden.
  • Baijiu - Ein starker alkoholischer Geist mit kraftvollem Geschmack, nicht für schwache Nerven.
  • Tsingtao - das beliebteste Bier in China.

Trinkgeld: Es ist nicht besonders in lokalen Restaurants üblich.

Sobald Sie eine zu viele Knödel hatten, finden Sie in unserem Restaurant in Shanghai Leitfaden für andere Optionen.

Steaming shanghai behaarten crabsbonchan / shutterstock

Hotels in Shanghai

Wie Sie es von einem globalen Kraftpaket erwarten können, gibt es in Shanghai zahlreiche Business-Hotels und luxuriöse 5-Sterne-Ketten. Angemessene Budget-Unterkunft ist in Shanghai schwierig zu finden, also früh buchen. Magnolia Bed & Breakfast im Xuhui Bezirk (in der Nähe des Jing'an Tempels) ist eine gute Budget-Option, die am besten Monate im Voraus buchen sollte, um Enttäuschungen zu vermeiden. Für einen Hauch von Luxus ist das Fairmont Peace Hotel fabelhaft; Die berühmte Jazz Bar, die seit den zwanziger Jahren Prominente und internationale Staatsoberhäupter anzieht, ist täglich von 18 bis 2 Uhr geöffnet. Weitere Empfehlungen finden Sie in unserem Leitfaden Hotels in Shanghai.

Nanjing Lu - Einkaufen in ShanghaiZhai Jian Kang / shutterstock

Visabestimmungen nach Shanghai, China

Amerikaner, Australier, Briten, Kanadier und EU-Bürger benötigen ein Visum, um China zu besuchen, und Ihr Reisepass muss am Ankunftstag mindestens sechs Monate gültig sein. Sie können Shanghai jedoch ohne Visum für bis zu 144 Stunden besuchen, wenn Sie durch die Flughäfen und Kreuzfahrtterminals von Shanghai fahren. Bitte klicken Sie auf diesen Link visaforchina.org, um sich zu bewerben.Informationen zu den Gebühren finden Sie in den chinesischen Visa- und Reisepassbestimmungen.

Vergessen Sie vor Ihrer Reise nicht, den umfassenden Stadtführer von Shanghai zu lesen, der Ihnen dabei helfen kann, diese futuristische Metropole zu planen und optimal zu nutzen.



'