'Über Cley-Next-the-Sea Strände, Norfolk'

Cley-Next-the-Sea liegt in der faszinierenden Schönheit der Küste von North Norfolk und ist ein malerisches Dorf - alle Häuser mit Steinfassade und Fingerhut-gefüllten Gassen - in einem Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit. Dieser Bereich wird manchmal "Chelsea on Sea" genannt, so ist seine Beliebtheit bei wohlhabenden, 4X4-fahrenden Londonern, und es ist wahr, dass etwa 50% der Häuser von Cley (ausgesprochen 'Cly') jetzt Zweitwohnungen sind. Seine Beliebtheit bei wohlhabenden Urlaubern bedeutet, dass die Besucher nicht von gehobenen Feinkostläden, feinen Restaurants und Antiquitätengeschäften beraubt werden.

Strand:

Der Strand von Cley ist Kies, und es ist kein Eimer-und-Spaten-Typ von Ort, aber geeignet für das Aufstapeln von Kieselsteinen, Küstenwanderungen und Meeresangeln. Es ist mit dem Auto über die Beach Road oder zu Fuß über einen der Fußwege erreichbar, die sich durch die Sümpfe schlängeln.

Jenseits des Strandes:

Etwa 17 km südöstlich von Cley befindet sich die prächtige Felbrigg Hall aus dem 17. Jahrhundert (www.nationaltrust.org.uk), ein schönes Beispiel für die Stuart-Architektur mit einem ummauerten Garten, Orangerien, Obstgärten und Parklandschaften.

Familienspaß:

Es gibt eine Windmühle in Cley und eine spektakuläre Kirche sowie das NWT Cley Marshes Naturreservat, das den Himmel der Vögel beobachten kann. Sie können den Norfolk Coastal Path von hier nach Holme-Next-the-Sea laufen, wo er auf den Peddar Way National Trail trifft.

Erforschen weiter:

Fahren Sie die Küste entlang nach Brancaster Staithe und machen Sie eine Bootsfahrt, um die Robben und Vögel in Blakeney Point mit Beans Boat Trips (www.beansboattrips.co.uk) zu sehen. Von April bis Oktober können die Besucher mit der sachkundigen Crew die niedlichen Kreaturen aufs Meer fahren, die sich auf den Sandbänken tummeln und neugierig um das Boot herumschwimmen - perfekt für Fotogelegenheiten.

Ausspritzen:

Der bekannteste Ort im Dorf ist Cley Windmill (www.cleymill.co.uk). The Windmill bietet Drei-Gänge-Abendessen bei Kerzenschein, die von den Besitzern des Chefkochs zubereitet werden, und ist für Nicht-Residenten geöffnet. Sie könnten sogar noch weiter hinausspritzen und in der Windmühle bleiben, die charmante Zimmer in diesem historischen Gebäude hat.