'Köln Reiseführer'

Über Köln

Das pulsierende Köln (Köln) ist zwar berühmt für seine beeindruckende Kathedrale, aber seine stimmungsvollen Pubs zeigen eine Stadt voller Lebensfreude, die es versteht, sich zu amüsieren.

Den Hauptplatz verlassend, ist der unübersehbare Anblick, der alle Neuankömmlinge grüßt, die hoch aufragenden Doppeltürme des Doms. Der Kölner Dom war einst das höchste Gebäude der Welt und das UNESCO-Weltkulturerbe ist Deutschlands meistbesuchtes Bauwerk. Seine Silhouette, kombiniert mit den Kurven der angrenzenden Hohenzollernbrücke, sind die Symbole, die die Stadt prägen.

Die Kunst Kölns ist vielfältig und reicht von römischen Mosaiken und beeindruckenden Glasfenstern bis hin zu Weltklasse-Kunstmuseen mit Andy Warhol, Roy Liechtenstein und Pablo Picasso. Dann ist da noch der klassische Charme der Altstadt mit ihren engen Gassen und den pastellfarbenen Häusern. Während vieles nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut werden musste, zogen die stimmungsvollen Biergärten und Eiligen Lebensfreude sind so romantisch wie Teile von Paris oder Rom.

Für Kinder hat die Stadt, was von vielen als einer der besten Zoos der Welt angesehen wird. Aber der Höhepunkt für unzählige Erwachsene ist Köln Bräuhäuser, Brewpubs, die lokal dienen kölsch Bier. Jeder von ihnen ist ein unvergesslicher Anblick, denn Barkeeper drehen Gläser wie magere Killer, während in der Ecke antike Kassen warten und Bierdeckel markiert sind, um zu wissen, wer was hatte.

Wenn es ums Essen geht, gibt es traditionelle Kellner in weißen Hemden und Lederwesten, die Schinkenknöchel oder Bratwurst mit Sauerkraut servieren. Aber die kulinarischen Horizonte Kölns enden nicht dort - sie schließen auch Sternerestaurants ein, die französische und asiatische Fusionaromen anbieten.

Köln ist sicher kein Ort für puritanische Zurückhaltung. Obwohl der Katholizismus hier blüht und die Menschenmassen während des jährlichen Karnevals vor der Fastenzeit die Straßen überschwemmen, ist es auch ein energischer, aufgeschlossener Ort, und seine Pride-Paraden zählen zu den bestbesuchten in Deutschland.

Nicht zuletzt hat die Stadt auch ein Schokoladenmuseum, das am Rhein einen Ehrenplatz einnimmt. Jetzt ist Köln eine Stadt, die ihre Prioritäten sortiert hat.

Wichtige Fakten

Bevölkerung: 1017155 Breitengrad: 50.942546 Längengrad: 6.935017