'Connecticut Reiseführer'

Über Connecticut

Der Bundesstaat Bijou Connecticut, der oft zugunsten seiner auffälligen Cousins ​​in New England übersehen wird, überrascht mit einigen Überraschungen. Dieser grüne und angenehme Ort ist ein Spielplatz für New Yorker Wochenendausflügler und bietet eine Fülle an schönen Kolonialstädten, hübschen Landschaften und lebendigen kulturellen Attraktionen.

Eine Reihe von historischen Gasthäusern, komplett mit Himmelbetten und Twee-Dekor, versetzt die Gäste von Connecticut zurück in die guten alten Zeiten des Goldenen Zeitalters, während die Badeorte am Meer modernen Komfort und kilometerlangen goldenen Sand bieten.

In Hartford ist das Wadsworth Atheneum Museum of Art das älteste öffentliche Kunstmuseum der USA, das 2015 nach einer fünfjährigen Renovierung ein Bündel neuer Galerien enthüllt. Hartford war auch die Heimat von Mark Twain, und Sie können sein Haus in der Nook Farm besuchen, wo er schrieb Die Abenteuer von Huckleberry Finn 1884.

Coastal New Haven hat eine außergewöhnliche Liste von Premieren; Es war die erste geplante Stadt der USA, der erste Ort, an dem ein Hamburger serviert wurde und der erste Ort, an dem Lutscher hergestellt wurden. Die Yale University verleiht der Stadt eine Studentenatmosphäre, und das 4B Festival im Frühling ist eine köstliche Hommage an Bier, Bourbon und Barbecue.

Historische Städte wie Woodbury sind gespickt mit der Architektur des frühen 17. Jahrhunderts und ausgezeichneten Antiquitätenläden. In der Hafenstadt Mystic können Sie in das maritime Erbe von Connecticut eintauchen und ein neu gestaltetes Segeldorf aus dem 19. Jahrhundert sowie den letzten hölzernen Walfang der Welt erkunden.

Für Design des 20. Jahrhunderts, suchen Sie nicht weiter als das Philip Johnson Glashaus in New Canaan, 20 Hektar (49 Acres) von weitläufigen Parklandschaft mit 14 modernistischen Strukturen, darunter ein Glashaus, in dem der Architekt lebte.

Wichtige Fakten

Bereich:

14.356 Quadratkilometer (5.543 Quadrat-Meilen).

Population:

3,6 Millionen (2015).

Bevölkerungsdichte:

250,1 pro Quadratkilometer.

Hauptstadt:

Hartford.