'Wohin im Mai 2017 in den Urlaub fahren'

Planen Sie eine Reise im Mai? Wir haben tolle Vorschläge für Beachbums, Thrillseekers, City Slickers und mehr.

Eine für die Strand-Penner ... Tel Aviv, Israel

Eine weniger frequentierte Ecke des Med, die "Weiße Stadt" von Tel Aviv, wärmt sich im Mai auf, wenn Besucher an einen ihrer acht Strände strömen - jeder mit seinem eigenen Charakter und Charme. Tel Aviv Promenade (auf Hebräisch: das Tayelet) verläuft entlang der Küstenlinie der Stadt und ist der Ort, um nach einem Ort zu suchen, an dem Sie Ihr Badetuch ablegen können. Hilton Beach (Hof Hilton), mit Verbindungen zum nahe gelegenen Hotel, ist eine beliebte Surf-Site, aber auch berühmt für seine eigenen Hunde- und schwulenfreundlichen Bereiche.

Das Strandleben kommt auch in Israel mit seinen eigenen Bräuchen. Matkot - besser bekannt als Paddelball - ist fast ein Nationalsport. Eine weitere Tradition der Stadt, die heute in Gefahr ist, ist die Trommelzeremonie, die jeden Freitagabend am Banana Beach stattfindet. Lesen Sie unseren Beitrag in die Geschichte der abtrünnigen Trommler und warum ihre Zukunft hier so unsicher ist.

Die alte Stadt von Jaffa, Tel Aviv, Israel. Stroujko / Shutterstock

Eine für die Thrillseekers ... Slacklining im Yosemite National Park, USA

Slacklining ist ähnlich wie Seiltanzen, nur dass das Seil weniger Spannung hat und daher eher federnd, trampolinartig ist. Das Schöne daran ist, dass Sie es überall hin schaffen können, wie zum Beispiel in Ihrem örtlichen Park, aber einige unerschrockene Abenteurer haben den Sport noch weiter in Adrenalin-speiende Extreme gebracht.

Beim Highlining geht es über zwei hoch gelegene Punkte, und der Yosemite National Park in Kalifornien gilt als Geburtsort des Phänomens. Der Sport ist immer noch offiziell in diesem ehrfurchtgebietenden Ort sanktioniert - wenn auch vielleicht nicht mehr lange - also wenn es auf deiner Wunschliste steht, geh jetzt hin. Natürlich haben einige Leute das Slacklinen noch weiter gemacht - "free-solo" Slacklining ist ohne Sicherheitsgurt; Das Windlining wird bewusst an einem windigen Tag durchgeführt, und die ruhigere Yoga-Version beinhaltet das Üben von Asanas am Seil.

Der Yosemite National Park liegt etwa 273 km östlich von San Francisco, Kalifornien.

Yosemite-Nationalpark, USA

Eine für die Stadt Slickers ... Montreal, Kanada

Es ist nicht nur Kanadas 150. Jahrestag in diesem Jahr, sondern auch 375 Jahre, seit Montreal von den Franzosen als Kolonie gegründet wurde. Eine faszinierende Mischung aus alter europäischer und nordamerikanischer Kultur sowie Französisch und Englisch ist eine Stadt, die bereits für ihre Festivals bekannt ist, aber das Jahr 2017 wird noch größer werden.

Einige der Höhepunkte: Von Mai bis September beleuchtet La Grand Tournée du 375e jedes Wochenende ein anderes Viertel der Stadt. Die Veranstaltungen finden in Parks und auf Plätzen statt und reichen von Straßenfesten und Ausstellungen. Chromatische (19.-22. Mai) im Alten Hafen, ist eine visuelle Kunst und Musik Extravaganz, das Festival TransAmériques (FTA) (20. Mai-8. Juni) erforscht zeitgenössischen Tanz und Theater.

Der Mai ist eine besonders gute Zeit für einen Besuch - die Stadt ist in voller Blüte, es ist normalerweise nicht sehr regnerisch und die milden Temperaturen sind perfekt für Sightseeing. Außerdem ist es nicht so voll wie in der Hochsaison, was weniger Warteschlangen und eine bessere Auswahl an Hotels bedeutet.

The Biosphère, Montreal, KanadaIsaacmalcazar / Thinkstock

Eine für die begeisterten Skifahrer ... Riksgränsen, Schweden

Nein, wir müssen uns nicht von der Skisaison verabschieden - erst, wenn wir bereit sind, es zu beenden. Das gilt besonders, wenn Sie tief im Polarkreis im Herzen von Schwedens Lappland leben. Schneesicherere Ferien sind nicht sicherer als im nördlichsten Skigebiet der Welt. Riksgränsen ist ein Wintersportort mit messbaren Extremen. Im Februar ist es zu dunkel zum Skifahren, aber kommen Sie spät Mai können Sie fast 24 Stunden ununterbrochenes Tageslicht genießen. Es könnte einer der wenigen Orte auf der Welt sein, wo Sie um Mitternacht die Piste hinunter gleiten können, direkt in die Apres-Ski-Bar am Ende für die letzten Bestellungen.

Die von Riksgränsen angebotenen Lifte sind zwar begrenzt - es gibt nur eine schwarze Abfahrt -, aber sie bietet außergewöhnliche Off-Piste-Bedingungen und einige der erschwinglichsten Heliski-Möglichkeiten in Europa in einem fast grenzenlosen Gebiet. Vielleicht haben Sie auch die Gelegenheit, Zeuge eines der größten Phänomene der Natur zu werden (wenn es dunkel wird): die Aurora Borealis (Nordlichter), die über den Nachthimmel streicht.

Riksgränsen: das nördlichste Skigebiet der Welt.Victor Maschek / Shutterstock



'