'Einheimische: Laura Aikman'

Nach einem Monat in Fidschi für den bevorstehenden Status Quo Film Bula QuoSchauspielerin Laura Aikman erzählt uns Fidschis beste Inseln, wo man die Sonne untergehen sehen kann und gibt Tipps, wie man das berüchtigte Kava-Getränk der Insel probieren kann.

BESTE INSEL
PLANTIER-INSEL
Es gibt verschiedene Inseln für verschiedene Dinge. Wir gingen nach Bounty Island (wo sie Celebrity Love Island gefilmt) für eine Party eine Nacht. Sie machen nächtliche Partys, wo sie dich auf die Insel bringen und grillen und trinken und alles. Das ist also eine gute Partystimmung. Mein Favorit war Plantation Island, wo wir eines Tages eine Bootsfahrt machten. Wir sind gerade in dieser Bar, die direkt am Wasser und wirklich wunderschön eingerichtet war. Dann, als die Sonne unterging, brachten sie diese Lichterketten zum Leuchten.

Das beste für das Essen
NADI STADT
In Nadi Town gibt es diesen erstaunlichen Markt, der in dem Film ist, wo man frisches Obst, frisches Essen bekommen kann und es ist wirklich geschäftig, wirklich geschäftig, absolut voll. Als wir dort waren, waren leider viele Läden zerstört. Aber es gab ein großartiges Restaurant namens Dai Koku, wo sie Teppanyaki direkt vor dir machen und alle sitzen um den Grill. Und dann Travelers Bar, wo wir oft mit der Crew unterwegs waren, weil sie dort wohnten, direkt am Wasser war und man einfach nur sitzen und etwas trinken konnte.
Vita Levu

BEST FÜR SUNDOWNERS
RADISSON BLU RESORT
Ich bin total voreingenommen, weil ich es jeden Abend am selben Ort gemacht habe, wo wir im Radisson übernachtet haben. Es gibt dort eine kleine Bar mit einer Terrasse, die nur mit Blick auf das Meer war und ich saß dort jeden Abend mit Rick Parfitt und Craig Fairbrass und meinem Freund und nur ein Glas Wein. Aber überall in der Nähe des Wassers, das ist so ziemlich überall, ist großartig, es ist so schön.
Resort Drive, Denarau, Viti Levu

BESTER WEG, WILDLIFE ZU SEHEN
PACIFIC HAFEN SHARK DRIVE
Die Stunt-Jungs haben dieses Ding gemacht, auf das ich wirklich eifersüchtig war. Sie gingen mit Haien schwimmen an einem Ort namens Pacific Harbour. Sie müssen tauchen gehen und Sie sehen in dem Film, dass sie von diesen riesigen Haien und Fischen umgeben sind. Es sah unglaublich aus, also war ich wirklich neidisch darauf. Ich würde definitiv sagen, wenn Sie gehen, sollten Sie das tun.
Vita Levu, Fidschi

BESTE ÜBERRASCHUNG
KAVA-GETRÄNK
Sie haben dieses Getränk namens Kava, wo sie die Wurzel dieses Gemüses zermahlen. Wenn du es trinkst, betäubt es deinen Mund und es soll halluzinogene Qualitäten haben - was ich nicht erlebt habe. Sie mahlen es für Sie und legen es in einen Eimer und servieren es Ihnen dann aus einer kleinen Kava-Kokosnuss. Es erschreckt dich total. Alle Einheimischen trinken es, und die Crew hat es die ganze Zeit getrunken, und wir waren wie, warum sind alle hier so entspannt? Und ich denke, die Antwort ist dieses Kava-Getränk. Es schmeckt wie schlammiges Wasser. Als die Filmcrew vorbei ging, mussten sie die Zeremonie mit den Einheimischen als Zeichen des Respekts durchführen, also wenn jemand dich dazu bringt, pass einfach auf, dass du keine Flutwelle sagst, denn sie geben dir Optionen wie unterschiedlich große Wellen . Was auch immer Sie tun, haben Sie einfach keine Flutwelle.

Bula Quo wird ab dem 5. Juli landesweit in den Kinos eingeführt. Für weitere Informationen besuchen Sie www.bulaquo.com.