'Über Golden Sands Beach'

Golden Sands (Zlatni Piasatsi), ein glorreicher Strandabschnitt entlang der Schwarzmeerküste, hat sich als eines der größten und beliebtesten Badeorte Bulgariens erwiesen (und im Allgemeinen das Schwarze Meer). Seine Popularität wächst jedes Jahr, ebenso wie die Zunahme an Hotels und Apartments, die jedoch nicht so hoch sind wie in anderen Teilen der Region. Der Hauptweg, der entlang des Strandes verläuft, ist, wo die meiste Handlung ist; Geschäfte, Bars, Clubs und Restaurants. Golden Sands ist ein unterhaltsames Resort, das leicht von Varna aus erreichbar ist. Es gibt viele Aktivitäten in der Umgebung, wenn das Sonnenbaden, Schwimmen und Feiern etwas zu viel wird. Es gibt keine Straßennamen in Golden Sands, und jeder benutzt die Haupthotels, um sich zu orientieren.

Strand:

Der gesamte Strand besteht aus herrlich weichem, goldenem Sand, mit klarem Wasser (der Strand wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet) und moderaten Wellen - obwohl zum Surfen nicht genug. Es gibt viele Aktivitäten auf dem Wasser, vom Tauchen (mit offiziellen qualifizierten Lehrern), Paragliding, Fallschirmspringen und Wasserski. Volleyballplätze am südlichen Ende des Strandes sorgen für Spaß auf dem Sand.

Jenseits des Strandes:

Der Yachthafen (neben dem Yachthafen) organisiert tägliche Yachtausflüge, einschließlich einer zweistündigen Panoramarundfahrt mit Mittagessen, einer Nachtparty, Tagesausflug zu einem abgelegenen Strand in Varna und einem Angelausflug (mit Ausrüstung). Die Tennisplätze im Sportclub des Palm Beach Hotels sind für Nachtspiele beleuchtet. Es ist ein steifer Spaziergang durch den Golden Sands Nature Park, aber lohnt sich, um das Aladzha Kloster aus dem 13. Jahrhundert 3 km (2 Meilen) südwestlich.

Familienspaß:

Eine zweistündige Piratenparty, die auf einer Yacht segelt, ist ein riesiger Spaß für Kinder, mit Wasserbomben, Spielen und Mittagessen (Yachthafen, verschiedene Agenten). Im Westen des Hauptresorts befindet sich der riesige Aquapolis Water Park mit Wasserrutschen und Spielen für Kinder (und Erwachsene) aller Altersgruppen. Es gibt sechs Bowlingbahnen und Billardtische im Sportclub des Palm Beach Hotels und einen kleinen Kinderpark vor dem Admiral Hotel. Kinder über drei können mit kleinen motorisierten Autos auf der kleinen Piste gegenüber dem Hotel Lilia fahren. Für größere Kinder hat die Kartbahn nördlich von Varna 270ccm und 200cc Karts.

Erforschen weiter:

Varna, 18 km (11 Meilen) südlich, ist die Hauptstadt der Schwarzmeerküste mit historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Die Reisebüros des Yachthafens fahren Minibusausflüge zu den malerischen, weiß getünchten Cottages der historischen Balchik, die auf Sandklippen liegen und 13 km nördlich von Golden Sands liegen. Das Kap Kaliakra und sein Naturschutzgebiet, 43 km nördlich, sind bei Vogelbeobachtern beliebt.

Ausspritzen:

Gehen Sie das ganze Schwein und mieten Sie eine Yacht und eine Crew für Ihre private Party auf dem Wasser (vom Yachthafen, in der Nähe der Marina, und Agenten). Gönnen Sie sich im Kempinski Hermitage Hotel eine thrakische Weinzeremonie, eine Ganzkörperbehandlung mit Körperpeeling, Körperwaschung, Massage und Baden im Wein.