'Über die Halbinsel Gower Peninsula'

Viele Kindheitserinnerungen haben eine walisische Kulisse und die Halbinsel Gower westlich von Swansea ist einer der besonderen Orte in Wales. Es hat eine Inselatmosphäre mit einer Küste aus steilen Klippen und weitläufigen Stränden. Trotz der Nähe zur Stadt fühlt es sich selbst im Sommer wild und abgelegen an, wenn die Welt und seine Frau hier sein wollen.

Strand:

Die Halbinsel Gower hat einige großartige Strände. Oxwich Bay ist sandig, sanft, zugänglich und liegt neben dem Oxwich Nature Reserve an der Südküste. Rund um die Landzunge von Oxwich liegt die wunderschöne Three Cliffs Bay - aber es ist gefährlich hier zu schwimmen, da es starke Strömungen gibt. Im Westen liegt die milde Blaue Flagge Port Eynon, mit großen Dünen, die den Strand unterstützen. Port Eynon hat die meisten Einrichtungen (Campingplätze, Wassersportarten) an jedem der Strände und daher die meisten Menschenmengen, vor allem Familien.

Rhossili Bay ist ein dramatischer, weitläufiger Surfer-Magnet aus weißem Sand am Ende der Halbinsel. Es ist besser zum Surfen als zum Sonnenbaden - der Wind kann heftig sein und die Unterströmung stark. An einem Ende dieser gewaltigen Strecke ragt der Skelettrumpf der Helvetica, eines 1887 zerstörten norwegischen Schiffes, hervor.

Jenseits des Strandes:

Swansea, nur ein paar Meilen östlich, ist eine faszinierende, lebhafte, wenn auch düstere Stadt und beherbergt das beeindruckende National Waterfront Museum (www.waterfrontmuseum.co.uk). Es wurde im Jahr 2005 eingeweiht und zeigt eine hochmoderne, interaktive Reise durch die walisische Industriegeschichte.

Familienspaß:

Auf der Gower-Halbinsel gibt es eine abenteuerliche, einsame Insel, die sich für einen tollen Familienurlaub eignet, mit vielen schönen Spaziergängen und dem Spaß am Strand. Die faszinierendste Route ist der Weg zum Worm's Head, einem vorspringenden Stück Land, das bei Ebbe nur für zwei Stunden zugänglich ist (Dylan Thomas schrieb darüber, hier gestrandet zu sein).

Auf dem Gower können Sie Kanu fahren, segeln, windsurfen und kitesurfen, aber das Surfen ist das Hauptmotiv. In der Rhossili Bay gibt es mehrere Surfschulen, darunter Gower Surfing Development (www.gowersurfing.com) und Surf School (www.wsfsfschool.co.uk), und Sie können Boards von PJ's Surf Shop (www.pjsurfshop.co. Vereinigtes Königreich).

Erforschen weiter:

Erkunden Sie Wales und fahren Sie in die Hauptstadt von Cardiff. In den letzten Jahren hat sich die Bucht von ihrer Vergangenheit als weltgrößter Kohleexporthafen zu einem modernen Sport- und Freizeitkomplex entwickelt. Es ist auch die größte Hafenanlage in Europa, und es gibt eine Fülle von Freizeitaktivitäten auf dem und außerhalb des Wassers. Die Bucht beherbergt eine Reihe von Attraktionen wie Techniquest Science Discovery Centre, Handwerk in der Bucht, The Welsh Assembly am Pierhead, Butetown Geschichte und Kunst Center, Goleulong 2000 Lightship, der Norwegian Church Arts Center und der Wales Millennium Centre, a atemberaubendes internationales Kunstzentrum.

Ausspritzen:

Der beste Ort, um auf dem Gower zu bleiben istFairyhill (www.fairyhill.net), ein mit Efeu bewachsenes Haus aus dem 18. Jahrhundert, inmitten von 9 Hektar Parkland. Es hat nur acht luxuriöse, hell eingerichtete Zimmer, große Kamine und ein preisgekröntes Restaurant. Oder, wenn Sie wie die Reichen und Berühmten machen wollen, vermietet Euphoria Sailing (www.euphoriasailing.com) mit Sitz in Swansea Marina Yachten mit Crew für den Tag - der ideale Weg, dieses Millionärs-Gefühl abzüglich des hohen Preises zu bekommen.