'Über den Hamburger Flughafen (HAM)'

In der Nähe von Hamburg in Norddeutschland gelegen, ist der Hamburg Airport einer der verkehrsreichsten Luftverkehrsknotenpunkte des Landes. Unser Hamburg Airport Guide enthält Kontaktdaten sowie nützliche Informationen zu Terminal-Einrichtungen, öffentlichen Verkehrsmitteln und nahegelegenen Übernachtungsmöglichkeiten.

Flughafen Nachrichten:

Der Flughafen Hamburg hat 2016 mit den Bauarbeiten begonnen, um den Flughafen zu modernisieren und zu modernisieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich im Jahr 2020 abgeschlossen sein. Zu den durchgeführten Arbeiten gehören die Sanierung von Apron 1, die Modernisierung der Gepäckförderbänder im Terminal 2 und die Schaffung von mehr Platz vor dem zentralen Sicherheitskontrollpunkt.

Information:

Flughafeninformationen befinden sich in den Terminals 1 und 2. Das Hamburg Welcome Center befindet sich im Airport Plaza auf der Ankunftsebene und bietet Informationen zum Flughafen, Fahrkarten, Ticketverkauf, Hotelreservierungen und andere Dienstleistungen. Es ist täglich von 06:30 bis 23:00 Uhr geöffnet.

Webseite:

http://www.hamburg-airport.de

Fahrtrichtung:

Der Flughafen Hamburg liegt zwischen den Ringstraßen R2 und R3 an der B433 und ist von der Hamburger Innenstadt aus gut erreichbar und gut ausgeschildert. Die Autobahn A7 bietet eine Verbindung zum Flughafen an der Ausfahrt 23, Schnelsen-Nord.

Transfer zwischen Terminals:

Die Terminals sind durch die Airport Plaza-Einrichtung verbunden. Zwischen den Terminals und dem Parkplatz P6 verkehrt ein kostenloser Shuttlebus.

Flughafen Info

Code: HAM Adresse:, Flughafenstrasse 1-3, Hamburg, 22335 Lage:

Der Hamburger Flughafen liegt 8 km nördlich der Hamburger Innenstadt.

Anzahl der Terminals: 2 Telefon:

+49 40 50750

Öffentlicher Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus:Zahlreiche HVV-Busse (Tel .: +49 40 19449; www.hvv.de) fahren in die Innenstadt und zu anderen Orten in Hamburg (Fahrpreis: 3,20 €). Der Nachtbus 606 hält am Hauptbahnhof. Shuttle-Service von und nach Bremen und mehrere Ziele in der Region sind ebenfalls verfügbar.

Taxi:Taxis in die Hamburger Innenstadt sind direkt vor den Terminals verfügbar. Die Fahrtzeit und Fahrpreise variieren je nach Tageszeit, aber die Preise beginnen in der Regel bei ca. 25 €. Offizielle Taxis sind cremefarben. Eine Vorbestellung ist möglich - Links zu zahlreichen Taxiunternehmen finden Sie auf der Website des Flughafens, darunter Hansa Taxi (Tel .: +49 40 211 211; www.taxi211211.de) und Taxi Hamburg (www.taxihamburg.de - nur online buchbar ).

Öffentliche Verkehrsmittel:

Schiene:Die S-Bahn S1 (Tel: +49 40 3918 4385; www.s-bahn-hamburg.de) verbindet den Hamburger Flughafen direkt mit dem Hamburger Hauptbahnhof (Fahrzeit: 25 Minuten; Fahrpreis: 3 Euro). Der Bahnhof befindet sich direkt vor den Terminals.

Terminalanlagen

Geld:

Monetäre Einrichtungen in den Terminals umfassen eine Bank, Wechselstube und mehrere Geldautomaten.

Essen:

Es gibt viele Restaurants, Bars, Cafés und vegane Optionen am Hamburg Airport; Diese befinden sich in der Airport Plaza und in den Terminals sowohl vor als auch nach der Sicherheitskontrolle.

Einkaufen:

In beiden Terminals und auf beiden Ebenen des Airport Plaza gibt es eine große Auswahl an Geschäften (einschließlich Duty-Free für Nicht-EU-Reisende). Zu den Optionen zählen Souvenirläden, Modeboutiquen und Buchhandlungen.

Gepäck:

Vorreservierungen können für einen Portierservice vorgenommen werden (Tel .: +49 40 5075 2010). Gepäckwagen sind gegen eine geringe Kaution erhältlich. Auf der Abflugebene des Terminals 2 befindet sich eine Gepäckaufbewahrung (Tel .: +49 40 5075 3983). Das Fundbüro wird vom Welcome Centre (Tel .: +49 40 50750) betreut.

Andere:

Der Flughafen Hamburg verfügt über eine Apotheke und ein medizinisches Zentrum des Roten Kreuzes. Zu den weiteren Einrichtungen gehören ein Massage-Service, ein Zahnarzt, Gebetsräume und ein Ruheraum.

Flughafeneinrichtungen

Behindertengerechte Einrichtungen:

Behinderte Reisende werden gebeten, ihre Fluggesellschaft und die Flughafeninformation (Tel .: +49 40 50750) vor Reiseantritt über besondere Anforderungen zu informieren. Der Flughafen Hamburg ist rollstuhlgängig und behindertengerechte Toiletten sind überall vorhanden. Behindertenparkplätze befinden sich in der Nähe der Terminals, Behindertenparkplätze befinden sich im mehrgeschossigen Bereich in der Nähe der Ausgänge. Ein Tür-zu-Tür-Transferservice sowie Rollstuhl-Push- und Providing-Angebote bietet DRK Mediservice (Tel .: +49 40 5075 3353).

Parkplatz:

Parken am Flughafen Hamburg ist in sechs Parkhäusern mit Kurz- und Langzeittarifen möglich; fünf davon sind in der Nähe der Terminals; einer ist weiter weg und mit dem Flughafen mit einem kostenlosen Shuttle-Bus verbunden. Das Parken kann über die Website des Flughafens gebucht werden, andernfalls führt ein "intelligentes" Anzeigesystem die Fahrer zu den nächstgelegenen geeigneten verfügbaren Plätzen. Parkservice ist verfügbar.

Autovermietung:

Zu den Mietwagenfirmen am Hamburg Airport gehören: Avis, Budget, Europcar, Hertz, Sixt und Thrifty. Buchungsschalter für diese Betreiber befinden sich im Erdgeschoss des Terminals 2.