'So finden Sie das Mittelmeer in Großbritannien'

Hat Sie der teure Euro dazu bewogen, in diesem Jahr in Großbritannien zu bleiben, aber heimlich sehnen Sie sich noch immer nach Palma oder Sehnsucht nach dem Gardasee? Mach dir keine Sorgen, Paul Murphy kennt viele Möglichkeiten, diesen mediterranen Vibe zu bekommen, ohne das Vereinigte Königreich zu verlassen.

Ein Dorf im griechischen Stil

Die Wellen stürzen 122 Meter unter das malerische Dorf, das schwindelerregend auf der Klippe thront. Ein mit Gepäck beladener Esel erleichtert vorbeiziehenden Urlaubern die Atemnot, wenn sie die eins zu vier steile Treppe passieren, vorbei an kleinen weißen Geranienhäusern. Santorin vielleicht? Clovelly eigentlich. Hier gibt es keine Kebabs, aber das Pub Red Lion freut sich, Sie auf Clovelly Hummer zu begrüßen, der auf Bestellung zubereitet wird.

La Dolce Vita

Für ein Stück des perfekten Italiens, ohne die Alpen zu überqueren (obwohl Sie Snowdon unterwegs passieren können), besuchen Sie Clough Ellis Williams fantastisches Fantasy-Dorf Portmeirion, das in den 1920er Jahren gebaut wurde. Der exzentrische Architekt behauptete, es sei "keinem nützlichen Zweck zu dienen, außer dem, sowohl fröhlich als auch gutaussehend zu sein". Lustig schön sieht es auch aus, mit seinen pastellfarbenen Gebäuden, die sich auf eine charmante Piazza mit Campanile und Geschäften und Restaurants konzentrieren - lassen Sie sich im Caffi Glas mit Eis oder Cappuccino verwöhnen - mit Blick auf das Pantheon und die Bristol Colonnade. Die größte Überraschung ist warum Der Häftling, wie Patrick McGoohan in der gleichnamigen Kultserie der 1960er Jahre gespielt hat, wollte immer gehen.

Weiße Sandstrände

Wer braucht die zuckerweißen Strähnen von Korsika oder Sardinien, wenn Sie das feine blasse Pulver der schottischen Westküste zwischen Ihren Zehen haben? Versuchen Sie Camusdarach (zwischen Arisaig und Morar); mit blendend weißem Sand, strahlend blauem Wasser und einer Kulisse der Cuillin Hills auf Skye ist es kein Wunder, dass sie es als Kulisse für Lokaler Held. Ein bisschen kalt? Dann versuchen Sie die Scilly Inseln, am anderen Ende des Vereinigten Königreichs, wo die Strände auch natürliche Blondinen sind. Hier werden die balsamischen und exotischen Palmen des Wetters groß, besonders in den weltberühmten Gärten von Tresco.

Überreste von Imperien

Das Leben ist voller Überraschungen. Eine Minute spazieren Sie um den See im grünen Virginia Water, neben Windsor Great Park, dann, bevor Sie Colonel Gaddafi sagen können, starren Sie auf einen 2000 Jahre alten Tempel von Leptis Magna an, der, soweit Sie wussten, ist tatsächlich 130 km östlich von Tripolis. Die libysche Stätte ist eine der spektakulärsten und unberührtesten römischen Ruinen im Mittelmeer, während die Virginia Water-Stätte sicherlich die spektakulärste römische Stätte in Berkshire ist. Die vor etwa 200 Jahren hier angekommenen Säulen und Stürze "liehen" sich aus Libyen und wurden dem Prinzregenten geschenkt. Sie wurden zunächst im British Museum gezeigt, bis der Architekt des Windsor Great Park sie sah und dachte, sie würden einen schönen Garten machen.

Yachten und Jachthäfen

St Tropez oder Puerto Banus sind alle sehr gut, aber ehrlich gesagt, wenn Sie eine atemberaubende, ins Auge fallende Millionärsjacht gesehen haben, haben Sie sie alle gesehen. Legen Sie den Flug in Richtung Ihres eigenen Yachtfonds und besuchen Sie stattdessen Torquay (auch wenn es nicht ganz das gleiche Caché hat). Schlendern Sie über die berühmte palmengesäumte Promenade und sabbern Sie über die Yachten in Torquay Marina. Oder entlang der Küste nach Poole, wo sie luxuriöse Sunseeker Motoryachten für die Mega-Reichen machen (wie in Casino royale und Quantum Trost). Wenn die Windenergie mehr Ihre Tasche ist, tauschen Sie Flottillen in der Türkei oder in Griechenland in diesem Jahr für das Herumalbern in Salcombe oder Cowes, wo die Segelkenntnisse (erinnern Sie sich, wer alle diese olympischen Goldmedaillen gewann?) Und die Landschaft unübertroffen ist.

Herrliche Gärten

Eine der einfacheren Freuden eines Urlaubs im Mittelmeer ist es, "exotische" Lebensmittel wie Auberginen, Weinreben, Oliven und Paprika zu sehen, die wild wachsen. Das Eden Project in der Nähe von St Austell, Cornwall, repliziert dieses Klima in seinem mediterranen Biome und baut all diese Nutzpflanzen und vieles mehr an.

Das vielleicht schönste Beispiel eines mediterran angelegten Gartens in Großbritannien ist Trentham in Staffordshire, dessen historische italienische Gärten zu den beeindruckendsten und wichtigsten Gartenprojekten in Europa zählen. Ihr £ 1 Million Italian Garden Tea Room wurde im Mai 2009 eröffnet. Compton Acres in Poole hat auch einen schönen italienischen Garten und das gefeierte Sorridi Restaurant & Delikatessen.

Und noch ein paar Sommervorschläge ...

• Schlendern Sie über Baths Pulteney Bridge und tun Sie so, als wären Sie in Florenz.
• Genießen Sie eine köstliche Custardy Pastell de Nata in der Lisboa Patisserie in Notting Hill und denke, du bist in Lissabon.
• Wenn Sie die lebendige Atmosphäre, die Menschen und die menschlichen Statuen von Barcelonas Las Ramblas suchen, sollten Sie das Londoner Covent Garden besuchen.
• Anstelle von Café del Mar auf Mallorca, chill-out auf einem Sitzsack oder in einer Drei-Mann-Hängematte im funky Blue Tomato Café in Rock (Cornwall), beobachten die Surf-Jungs bei Sonnenuntergang.



'