'Jasper Skigebiet'

Über Jasper

Einführung

Der Charme des Skigebiets Jasper und seines Skigebiets Marmot Basin mit seinen fantastischen Skipisten und der atemberaubenden Berglandschaft ist unverfälscht. Viele Besucher werden über die spektakuläre Icefields Parkway Road durch geschütztes National Parkland von Calgary, einer der landschaftlich schönsten Strecken der Welt, kommen; und dieses tolle Skigebiet und die Stadt Jasper ist sicherlich das Sahnehäubchen.

Das Marmot Basin selbst ist ein ausgezeichnetes mittelgroßes Skigebiet, das in den letzten 50 Jahren organisch gewachsen ist, die Aufzüge nach und nach ausgebaut und das Gelände erweitert hat. Das Gebiet ist bekannt für seine offenen Powder-Pisten, die für alle Könnerstufen geeignet sind, und auch für "Elbow-Room" - eines der am wenigsten frequentierten Skigebiete der Welt.

Die Gäste wohnen in oder in der Nähe der stimmungsvollen Stadt Jasper, 20 Minuten entfernt. Neben einer guten Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, hat es den gleichen starken Gemeinschaftsgeist wie auf den Pisten, der das Gebiet von vielen der anderen Resorts in Nordamerika unterscheidet.

Der Jasper National Park ist mit 11.000 Quadratkilometern (4.250 Quadratmeilen) der größte der Parks in der UNESCO-Welterbestätte Canadian Rockies.

Ort

Marmot Basin liegt in den kanadischen Rockies von Western Alberta. Das Skigebiet ist umgeben von einer spektakulären, unberührten Berglandschaft im Jasper National Park; und ist 19 km von Jasper Stadt.

Webseite

http://www.skimarmot.com

Auf den Pisten

Die nördlichen Breiten- und Höhenlagen des Marmot Basin führen dazu, dass der Schnee früher fällt und länger hält. Das Gebiet beansprucht eine der längsten Skisaison des Landes - von Mitte November bis Anfang Mai jedes Jahres.

Das Gebiet des Marmot Basin erstreckt sich über vier Bergwände und ist bekannt für seine weniger überfüllten Pisten, so dass die Besucher mehr Zeit zum Skifahren haben und weniger Zeit haben, um in die Warteschlange zu kommen.

Laufende Investitionen in die Erhöhung der Anzahl der Hochgeschwindigkeitslifte bedeuten, dass Skifahrer nicht lange auf den Liften bleiben; obwohl es mit einer spektakulären Landschaft rundherum lohnt sich zu stoppen und alles in mindestens einmal zu nehmen.

Alle Fähigkeitsstufen werden mit einem Lauf versorgt, der für jeden einzelnen Lift geeignet ist, was bedeutet, dass verschiedene Fähigkeitsgruppen die gleichen Lifts fahren können, dann getrennte Trails hinunterfahren und sich unten treffen können.

Ein Drittel des Geländes wird als mittelschwer eingestuft, mit einer Länge von 5,6 km (3,5 Meilen), während die Experten 40% des Berges als ihre eigenen bezeichnen, mit viel doppeltem schwarzen Diamanten Gelände im Eagle East Gebiet, das von der Eagle Ridge Quad Sessellift. Das trockene kanadische Rocky Mountain-Pulver lockt fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder an, um die hochalpinen Schüsseln, steilen Rinnen und bewaldeten Abfahrten zu probieren.

Für Freestyler befinden sich der Rogers Terrain Park und der Mini Rail Park im unteren Bereich des Berges.

Die wichtigsten Skiservices des Marmot Basin, darunter ein Verleih, eine Skischule, ein Kindergarten und ein Ski-Shop, befinden sich im Caribou Chalet-Komplex am Fuße der Pisten.

Durchschnittliche Schneehöhe in Jasper

Historische Schneehöhen in Jasper