'Über Jolly Beach'

Von den 365 Stränden von Antigua ist der lange, pudrige Strand entlang von Jolly Harbour einer der schönsten auf der Insel, weshalb sich vielleicht einige der größten All-inclusive-Resorts dort befinden. Die Gegend ist eine der belebtesten und am meisten entwickelten Antigua, mit unzähligen Wassersport-Ausrüster und sogar ein paar gute unabhängige Strandbars und Restaurants.

Strand:

Jolly Beach ist eine feine Strecke von pudrigem, weichem Sand, aber wenn Sie bereit sind, ein paar Kilometer südlich zu reisen, ist Darkwood Beach fast menschenleer während der Woche (obwohl am Wochenende bei Einheimischen beliebt), und Johnson's Point / Crab Hill Strände, ein bisschen weiter südlich, sind noch schöner, mit ruhigem Wasser zum Schwimmen und sogar ein paar guten Strandbars für Erfrischungen.

Jenseits des Strandes:

Antigua ist eines der wichtigsten Segelzentren der Karibik, so dass Ausflüge zu den einsameren Schnorchelplätzen vom Yachthafen Jolly Harbour eine gute Option sind. Einer der beiden Golfplätze der Insel, der Jolly Harbour Golf Course, befindet sich hier. Der BBR Sportive Complex bietet Tennisplätze, wenn Ihr Resort keine hat. Im Süden ist Nelson's Dockyard in English Harbour eines der am besten erhaltenen historischen Viertel der Karibik und die einzige georgische Werft, die noch in Betrieb ist. Neben einem Museum gibt es zahlreiche Geschäfte und Restaurants.

Familienspaß:

Größere Resorts haben Aktivitäten für Kinder organisiert, aber die meisten der besten Aktivitäten für Kinder erfordern etwas Reisen. Eine Zip-Line-Tour auf dem Feigenbaum-Drive am südlichen Ende der Insel wird sowohl Kinder als auch Erwachsene erfreuen. "Stingray City Antigua" in Seaton's Village bietet die Möglichkeit, unter sicheren und kontrollierten Bedingungen mit Stachelrochen zu interagieren.

Erforschen weiter:

Harmony Hall in Brown's Mill ist eine ehemalige Zuckerplantage, heute eine Galerie und ein Restaurant. Obwohl es isoliert ist, ist es ein toller Ort für einen Nachmittag Ausflug. Nach einem ausgezeichneten Mittagessen können Sie das Gelände erkunden, die Exponate besichtigen und sogar Zeit am Strand verbringen. Die Unterkunft verfügt über ein Boot, das Sie nach Green Island bringt, wo Sie direkt vom Ufer aus gut schnorcheln können.

Ausspritzen:

Caribbean Helicopters mit Sitz in Jolly Harbour bietet Ihnen einen Überblick über die dramatische Landschaft der Insel, die mehr Spaß macht als das, was Sie auf dem Rücksitz eines Autos oder Reisebusses sehen. Bei einer Fahrt von 15 bis 45 Minuten können Sie auf den Regenwald, Antiguas unzählige Cays oder sogar auf den noch immer köchelnden Vulkan im nahe gelegenen Montserrat blicken. Diese Reisen sind teuer, aber unvergesslich.