'Madrid Reiseführer'

Über Madrid

Energisch, kosmopolitisch und kreativ, Madrid hat alle Merkmale einer modernen europäischen Hauptstadt. Gleichzeitig ist das Erbe seiner reichen und komplexen Geschichte (einst das Zentrum des spanischen Imperiums und beherrscht von den katholischen Monarchen) überall sichtbar. Es gibt die riesige Kathedrale, den Königspalast und unzählige historische Gebäude voller Prunk und Umstände.

Abgesehen davon, dass es Spaniens finanzielles und politisches Zentrum ist, ist Madrid ein Kunsthafen, besonders im Goldenen Dreieck der Kunst. Der Prado bietet spanische Größen; moderne Kunst kann in Reina Sofía gefunden werden; und das Thyssen-Bornemisza beherbergt Weltklasse-Ausstellungen.

Es gibt auch viele Kontraste, von den labyrinthischen Straßen des mittelalterlichen Viertels bis zu den breiten Boulevards des 18. und 19. Jahrhunderts. In den letzten Jahren haben sich die Barrios in der Innenstadt verändert, mit Boutiquen, Bars und Galerien. Trinken Sie hier auf einer der Außenterrassen etwas und schauen Sie der Welt zu.

Touristen neigen dazu, im zentralen Bereich zwischen dem Palacio Real und der Puerta del Sol zu bleiben, aber jedes der Viertel Madrids ist unverwechselbar - Lavapiés, Malasaña und Chueca sind die angesagtesten. Am nördlichen Ende des Paseo de la Castellana befinden sich die "schiefen Türme" der Puerta de Europa, während von der Plaza Mayor das Viertel La Latina abfällt, wo hippe neue Cafés neben traditionellen Bars liegen.

Wenn es um das Nachtleben geht, hat die Stadt die größte Anzahl von Bars pro Kopf in Europa, mit Madrileños bekannt, um bis zum Morgengrauen zu feiern. Neben den hervorragenden Tapas-Clubs und -Clubs gibt es im Zentrum spannende Flamenco-Shows.

Wenn Sie der Hektik der Stadt entfliehen möchten, bietet der weitläufige El Retiro Park einen ruhigen Rückzugsort mit schattigen Wäldern und einem glasigen See. Ansonsten fahren Sie nach Madrid Río, eine 10 km lange Strecke von Fußgänger- und Radwegen mit einem Obstgarten, historischen Denkmälern und sogar einem eigenen Strand. Das Projekt hat das Flussufer verjüngt und gezeigt, was trotz der wirtschaftlichen Schwierigkeiten Spaniens getan werden kann. Madrid ist eine Stadt, die nach vorne blickt, mit neuen Ideen und neuem Geist.

Wichtige Fakten

Bevölkerung: 3200000 Breitengrad: 40.418357 Längengrad: -3.706011