'The Magnificent Six: Die größten Zugreisen der Welt'

Zugbegeisterter Tom Zoellner teilt seine Leidenschaft für die Eisenbahn und listet seine sechs Lieblingsreisen auf.

Tom Zoellner ist fanatisch über Zugreisen. Das Reisebuch des amerikanischen Autors und Journalisten mit Eisenbahn-Kompendium, Zug: Auf den Schienen fahren, die die moderne Welt geschaffen haben umfasst ikonische Reisen von der kalten transsibirischen Eisenbahn bis zu den antiquierten Indian Railways. Wir haben ihn gebeten, seine Lieblingsrouten zu benennen.

Der Südwest-Chef

"Das ist wahrscheinlich meine Lieblingsreise in den USA, weil sie die Geschichte der Eisenbahngeschichte widerspiegelt, auch wenn sie die westeuropäische Geographie durchquert. Sie starten von der Union Station in der mächtigen Eisenbahnstadt Chicago - gebaut mit Wisconsin-Holz, das mit dem Zug eingeholt wurde - und dann durch die Great Plains und durch die Rocky Mountains und in das Los Angeles-Becken. Walt Disney ließ sich an diesem Zug von seinem berühmten Freizeitpark inspirieren. "

Diese Amtrak-Route umfasst 3.645 km Schienenstrecke zwischen Chicago und Los Angeles und dauert etwa 43 Stunden. Für so wenig wie $ 1,563 können Sie in der Top-of-the-Range-Superliner Schlafzimmer reisen, genießen Sie seine Sofa, Landschaft Fenster und Bad.

amtrak.com/southwest-chief-train

Der Southwest Chief wird in Albuquerque, New Mexico Michael Rosebrock / Shutterstock getankt

Der blaue Zug

"Ich war noch nie reich genug, um mir dieses zu leisten, aber wenn es eine luxuriöse Traverse ist, die du suchst, kannst du diese übertriebene 990-Meilen-Fahrt von Kapstadt nach Pretoria nicht abschließen, komplett mit Buschfleisch, Wein, Zigarren und spektakuläre Wüstenlandschaft. "

Gewöhnen Sie sich an mit einem Butler-Service und Ihrem eigenen Badezimmer mit Gold-Einbau im Blue Train. Dieses Fünf-Sterne-Erlebnis kommt mit dem passenden Preis. Die Preise von Pretoria nach Kapstadt in der Nebensaison (16. November - 31. August) beginnen bei R15 500 ($ 1.180).

bluetrain.co.za

Peking nach Lhasa

"Ich habe keinen Weg gefunden, die erstaunliche Vielfalt Chinas in so kurzer Zeit zu sehen. Obwohl die Eisenbahn, die das tibetische Plateau durchquert, die kulturelle und politische Desintegration Tibets noch verstärkt hat, bietet sie Reisenden eine einfache Möglichkeit, die Überreste dieser einzigartigen Bergkultur zu sehen. Du wirst nicht in der Lage sein, deine Augen von den Fenstern zu entfernen. "

Der Zug von Peking nach Lhasa (Nr. Z21) wurde 2006 in Betrieb genommen und benötigt über 40 Stunden, um seine 3757 km (2334 Meilen) lange Reise zu beenden. In dieser Zeit durchquert es acht Provinzen von der Nordchinesischen Tiefebene bis zum weltweit höchsten Qinghai-Tibet-Plateau. Der Zug erreicht auch Höhen von 5072 m auf der Lhasa-Seite des Tang-La-Passes. Zur Bekämpfung der Höhenkrankheit sind die Wagen mit Sauerstoffauslässen ausgestattet, an die sich Personen mit einem Rohr mit einem Nasenstück anschließen können. Die Preise beginnen bei CNY360 ($ 53)

Kandy nach Colombo

"Sri Lanka hat den Großteil seiner Eisenbahninfrastruktur verwüstet, aber dieses schwindelerregende koloniale Artefakt bleibt erhalten und führt Sie von den Höhen der heiligsten Stadt hinunter in seine geschäftige Hauptstadt. Die Wagen mit Hartholz-Interieur und die Aussicht auf den Dschungel machen diese Reise unvergesslich, besonders an einem regnerischen Tag. "

Einen Zug in Sri Lanka zu nehmen ist eine kostengünstige und stressfreie Art, das Land zu sehen. Der tägliche Transport von Kandy nach Colombo Fort Station dauert nur ein paar Stunden und führt Sie durch die Teeplantagen von Sri Lankas Hügelland. Ein One-Way-Tarif beginnt bei INR180 ($ 2.80)

Eisenbahn von Kandy nach ColomboNatalia Davidovich / Shutterstock

Delhi nach Varanasi

"Viele Züge pro Tag machen diese Route durch die Ebenen von Uttar Pradesh, Indiens Brotkorb. Sie werden Affen von den Bahnhofsparadiesen baumeln sehen, wunderschöne Sonnenuntergänge über feuchten Ebenen und Sie werden mit Pilgern unterwegs sein, um einem Verwandten zu gedenken oder im Ganges zu baden. Die Gespräche sind genauso gut wie die Landschaft. "

Die mehr als 40 wöchentlichen Verbindungen, die zwischen Delhi und Varanasi verkehren, variieren in ihrem Namen und können zwischen 12 und 18 Stunden dauern, um die 774 Kilometer (481 Meilen) der Strecke zurückzulegen. Der dreiwöchige Mahamana Express wurde im Jahr 2016 renoviert und ist jetzt einer der schnellsten Dienste auf der Strecke. Die Preise beginnen bei INR480 (7,43 $).

Der Transsibirische

"Nicht für schwache Nerven oder Magenschwäche ist die siebentägige Reise durch die Taigas von Mutter Russland faszinierend und eintönig. Mein Tipp: Spritzt in ein privates Abteil. Bringen Sie viele Snacks, Alkohol und Bücher mit. Wandern Sie nicht weit vom Bahnhof entfernt. Und lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie keinen englischen Sprecher finden. Manchmal genügt ein Toast auf Wodka, um einen wortlosen Freund zu machen. "

Der Transsibirische Express feiert 2016 sein 100-jähriges Jubiläum und zeigt nicht sein Alter. Die längste der drei Strecken, Moskau nach Wladiwostok, ist nach wie vor beliebt und erstreckt sich über 9.258 km in sieben Tagen. Die Ticketpreise beginnen bei ungefähr 330 $ pro Strecke und werden entweder mit oder ohne Essensservice verkauft.

Die Circum-Baikal-Eisenbahn, Teil der Hauptlinie der Transsibirischen EisenbahnTilpunov Mikhail / Shutterstock

Zug: Auf den Schienen fahren, die die moderne Welt geschaffen haben erklärt, wie "Lokomotiven zu lebenden Symbolen für Sex, Tod, Macht und Romantik wurden".

Eine weitere Hommage an die Eisenbahn, Sarah Baxters A History of the World in 500 Railway Journeys wird von Arum Press am 22. Juni 2017 veröffentlicht.

Mochte dieser Artikel? Das könnte dir auch gefallen:
Die 10 besten Nachtzüge in Europa.



'