'Manitoba Reiseführer'

Über Manitoba

Von vielen übersehen, könnte Manitoba Kanadas bestgehütetes Geheimnis sein, das die arktische Tundra und die weitläufige Prärie umfasst, eine noble Hauptstadt und weite Teile unberührter Wildnis.

Auf der einen Seite gibt es die sub-arktische Küste in Churchill an der Hudson Bay, wo man im Sommer herumtollende Belugawale oder im Herbst herumstreunende Eisbären beobachten kann. Auf der anderen Seite gibt es das kosmopolitische Winnipeg, vollgestopft mit aufregenden Museen und faszinierenden historischen Vierteln.

Dazwischen gibt es nicht viel anderes als eine phänomenale Landschaft mit weitläufigem Ackerland, blühenden Prärien und einigen 100.000 Seen, die eine Reihe von Wildtieren wie Elch, Schwarzbären, Wölfe, Moschusochsen, Elche und verschiedene Zugvögel beherbergen.

Kein Wunder, Outdoor-Abenteurer sind im Himmel, Paddeln Sie den historischen Hayes River oder Camping an Orten wie Paint Lake Provincial Park für eine Wanderung zu Kwasitchewan Falls.

Wenn der ganze offene Raum dich überwältigt, geh in die Stadt. Winnipeg ist normalerweise entweder glühend heiß oder bissig kalt, aber lassen Sie sich nicht vom Wetter abschrecken. Die Stadt verfügt über Kanadas älteste öffentliche Galerie sowie das Canadian Museum of Human Rights, das 2014 eröffnet wurde und das erste Nationalmuseum, das seit fast 50 Jahren gebaut wurde.

Für eine Stadt mitten in der Prärie, Winnipeg verfügt über eine sehr beeindruckende kulturelle Line-up, darunter ein professionelles Ballett, Symphonieorchester, Theater und Oper. Und wer hätte es gedacht? Jede einzelne kanadische Münze in Ihrer Tasche wurde in Winnipeg geprägt.

Manitoba ist eine riesige Provinz mit vergleichsweise wenigen Einwohnern, aber die Menschen, die dort leben, sind für ihre freundliche, gastfreundliche Natur und die Einbeziehung der Vielfalt bekannt. Winnipeg ist das Zentrum des Kulturfestivals Folklarama, einer Feier der ethnischen Gemeinschaften Kanadas. Manitobans selbst sind eine lebendige internationale Mischung und umfassen Isländisch, Japanisch und Italienisch.

Wichtige Fakten

Bereich:

647.797 Quadratkilometer (250.116 Quadratmeilen).

Population:

1,278,365 (2016).

Bevölkerungsdichte:

2,3 pro Quadratkilometer.

Hauptstadt:

Winnipeg.