'Über den Flughafen Mailand Malpensa (MXP)'

Milan Malpensa ist der größte von drei großen Flughäfen, die Mailand bedienen. Er wird für internationale Langstreckenflüge genutzt und ist auch ein wichtiger Knotenpunkt für Billigfluglinien. Unser Reiseführer für Mailand Malpensa enthält Kontaktdaten, Informationen zu Flughafeneinrichtungen, öffentlichen Verkehrsmitteln und Hotels in der Nähe.

Information:

In beiden Terminals befinden sich mehrere Informationspunkte. Eine Touristeninformation (Tel .: +39 02 5858 0506) befindet sich im Terminal 1.

Webseite:

http://www.seamilano.eu

Fahrtrichtung:

Der Flughafen Mailand Malpensa ist von der Staatsstraße SS336 aus erreichbar. Nehmen Sie die Ausfahrt "Busto Arsizio" von der Autostrada dei Laghi (A8), die direkt mit Mailand verbindet.

Transfer zwischen Terminals:

Ein Shuttlebus verbindet die beiden Terminals.

Flughafen Info

Code: MXP Adresse:,, 21010 Ferno, Standort:

Der Flughafen Mailand Malpensa liegt 45 km nordwestlich von Mailand.

Anzahl der Terminals: 2 Telefon:

+39 02 232 323.

Öffentlicher Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus: STIE (Tel: +39 0331 519000; www.stie.it) Busse fahren von beiden Terminals zum Mailänder Hauptbahnhof. Unter anderem gibt es Verbindungen nach Mailand Linate, Sexten und Turin.

Trainer: Der Malpensa Shuttle Air Pullman (Tel .: +39 0331 258 411; ticketonline.malpensashuttle.it) verbindet beide Terminals mit dem Mailänder Hauptbahnhof und hält auf Anfrage während der Mailänder Messe auf dem Konferenz- und Ausstellungsgelände (Fahrzeit: 50 Minuten; Fahrpreis: 10 €).

Taxi: Taxis stehen vor den Ankunftshallen an beiden Terminals zur Verfügung. Der Preis für das zentrale Mailand beträgt 90 €.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Schiene: Die Züge des Malpensa Express (Tel .: +39 02 7249 4949; www.malpensaexpress.it) verkehren direkt vom Terminal 1 zum Bahnhof Milano Cadorna (Fahrzeit: 30-40 Minuten; Fahrpreis: 11 €) und dem Hauptbahnhof von Mailand (Fahrzeit) : 45-50 Minuten, Fahrpreis: 10 €). TrenItalia (Tel .: +39 199 892 021; www.trenitalia.com) und Trenord (Tel .: +39 800 500 005; www.trenord.it) verbinden Sie mit anderen Zielen in der Region.

Terminalanlagen

Geld:

Banken, Wechselstuben und Geldautomaten stehen in beiden Terminals zur Verfügung.

Essen:

Es gibt eine gute Auswahl an Orten zum Essen und Trinken in beiden Terminals. Dazu gehören viele italienische Pizza / Pasta-Restaurants und Cafés, in denen Kaffee und Kuchen serviert werden, sowie ein spezialisiertes Restaurant mit einer Vielzahl von Küchen.

Einkaufen:

Am Flughafen Mailand Malpensa gibt es zahlreiche Geschäfte, darunter zollfrei für Passagiere aus Nicht-EU-Ländern, Zeitungshändler und Souvenirläden. Es ist nicht überraschend, dass Mailand aufgrund seines Rufs als Modehaus zahlreiche Boutiquen und Juweliergeschäfte zu bieten hat, darunter Armani Jeans, Boggi, Bulgari und Burberry. Für Motorsportfans gibt es in Terminal 1 Ferrari-Verkaufsstellen.

Gepäck:

Im Terminal 1 stehen die Gepäckaufbewahrung (Tel .: +39 02 5858 0298) zur Verfügung. Verlorene Gegenstände können durch Ausfüllen eines Formulars auf der Website des Flughafens gemeldet werden.

Andere:

In beiden Terminals gibt es Apotheken und Erste-Hilfe-Büros. Überkonfessionelle Kapellen sind offen für diejenigen, die nach Gebet suchen, mit einer katholischen Messe zu bestimmten Zeiten. Reisebüros und Fahrkartenschalter sind in den Ankunftsbereichen verfügbar. Dedizierte Babywechsel- und Futterbereiche befinden sich an verschiedenen Punkten innerhalb der Terminals.

Flughafeneinrichtungen

Behindertengerechte Einrichtungen:

Die Lounge Sala Amica (Tel .: +39 02 232 323) im Terminal 1 bietet Telefone für Hörbehinderte sowie Zeitungen und Zeitschriften in Blindenschrift. Rollstuhl-Unterstützung ist verfügbar und es gibt Aufzüge und Rampen für den Zugang sowie behindertengerechte Toiletten und Telefone in beiden Terminals. An beiden Terminals stehen ausgewiesene PKW-Stellplätze für behinderte Reisende zur Verfügung. Der die Terminals verbindende Shuttlebus ist rollstuhlgerecht. Behinderte Passagiere sollten ihre Fluggesellschaft bei der Buchung ihres Fluges über besondere Bedürfnisse informieren.

Parkplatz:

Kurz- und Langzeitparkplätze, die von SEA Parking (Tel .: +39 02 7486 2646) und APCOA (Tel .: +39 02 5858 1069) betrieben werden, stehen in der Nähe des Terminals 1 zur Verfügung - APCOA verfügt über überdachte Parkplätze, die direkt mit dem Park verbunden sind das Terminal durch einen Gehweg. SEA Parking bietet auch Langzeit- und Sparparkplätze in der Nähe des Terminals 2, mit einem Shuttle-Bus zum Terminal 1. Parkservice ist an beiden Terminals verfügbar.

Autovermietung:

Autovermietungen am Flughafen Mailand Malpensa sind: Auto Europa, Avis, Budget, Europcar, Hertz, Locauto, Maggiore, Sixt und Thrifty. Die Schreibtische für diese Operatoren befinden sich im ersten Stock des Terminals 1, während Avis und Europcar Büros im Terminal 2 haben.