'Über den Internationalen Flughafen Mombasa Moi (MBA)'

Der Mombasa Moi International Airport ist Kenias zweitgrößter Flughafen und wurde nach dem ehemaligen kenianischen Präsidenten Daniel arap Moi benannt. Unser Mombasa Moi International Airport Guide enthält wichtige Kontaktdaten, Informationen zu Flughafeneinrichtungen und Einzelheiten zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Information:

Informationsschalter befinden sich in jedem der beiden Passagierterminals.

Webseite:

http://www.kaa.go.ke

Fahrtrichtung:

Vom Zentrum von Mombasa aus verläuft die A109 Mombasa Road in nördlicher und westlicher Richtung. Nach etwa 6 km erreichen Sie die nach Westen führende Airport Road. Die Airport Road führt direkt zu den Terminals. Die gesamte Fahrzeit zum Flughafen von Mombasa beträgt ca. 20 Minuten.

Transfer zwischen Terminals:

Die beiden Passagierterminals liegen nebeneinander und sind zu Fuß erreichbar.

Flughafen Info

Code: MBA Adresse: Port Reitz, Flughafenstraße, Mombasa, Standort:

Der internationale Flughafen Mombasa Moi liegt etwa 10 km westlich von Mombasa im Südosten Kenias.

Anzahl der Terminals: 2 Telefon:

+254 20 357 7058

Öffentlicher Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Taxi:Autorisierte "Kenatco" -Taxis (Tel .: +254 41 222 7503; www.kenatco.com) stehen vor den Terminals des Mombasa Moi International Airport zur Verfügung und sind die einzige Transportmöglichkeit, die nicht per Privatfahrzeug oder Shuttle des Reiseveranstalters möglich ist. Die Fahrzeit in die Stadt beträgt ca. 20 Minuten und die Fahrpreise beginnen bei KSh 2.000.

Terminalanlagen

Geld:

In den Terminals gibt es Geldautomaten und drei Banken. Die Banken bieten auch Devisengeschäfte an.

Essen:

Es gibt einen kleinen Airside-Food-Court und ein Café im öffentlichen Bereich.

Einkaufen:

In beiden Terminals gibt es mehrere Outlets, die zollfreie Waren, regionales Kunsthandwerk und andere Luxusartikel und Souvenirs anbieten.

Gepäck:

Für die Passagiere gibt es eine Gepäckaufbewahrung und Trolleys (in der Regel begleitet von "Trolleyboys") gibt es gegen eine geringe Gebühr.

Andere:

Es gibt einen Gebetsraum am Flughafen, aber im Allgemeinen sind andere Einrichtungen nach internationalen Flughafenstandards derzeit etwas einfach. Es gibt jedoch Reisebüros und Reiseveranstalter, die bei der Buchung von Unterkünften und Touren behilflich sind.

Flughafeneinrichtungen

Behindertengerechte Einrichtungen:

Begrenzte behindertengerechte Einrichtungen werden in den Terminals angeboten, die in der Regel rollstuhlgerecht sind. Für besondere Hilfe wird den Passagieren empfohlen, sich vor Reiseantritt mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung zu setzen.

Parkplatz:

Begrenzte, nicht abgedeckte Kurz- und Langzeitparkplätze stehen unmittelbar gegenüber den Terminals zur Verfügung.

Autovermietung:

Avis ist am Mombasa Moi International Airport vertreten. Andere große Autovermietungen haben Büros in Mombasa und arrangieren Ankunftsflüge am Flughafen.