'Über Mooloolaba Strände'

Vergessen Sie die Massen an der Gold Coast und entdecken Sie das hippe und freundliche Mooloolaba mit seinen ausgedehnten, unberührten, sonnigen Stränden im Herzen von Queenslands glitzernder Sunshine Coast. Das Strandresort, das sowohl geschützte Gewässer als auch Surfstrände bietet, ist das ganze Jahr über ein Mekka mit rund 300 Sonnentagen. Mooloolaba, Heimat einer großen Hafen- und Fischereiflotte, ist ein beliebter Ort für Segler und Urlauber und ein beliebter Ankerplatz für Kreuzfahrtschiffe und Sportfischer. Die Atmosphäre ist lässig und Designer-Mode verbindet sich mit einer durchdringend entspannten Attitude und lässiger Strandkleidung.

Strand:

Weite, weiße Sandstrände und aquamarinblaues Wasser laden zum Schwimmen, Body- oder Board-Surfen oder einfach nur zum Faulenzen unter der heißen australischen Sonne ein. Patrouillierte Schwimmbereiche sind mit lebensrettenden Fahnen gekennzeichnet. Die Esplanade entlang des Strandes ist voll von Cafés, Restaurants und Boutiquen. Jogger und Touristen beginnen den Tag bei Sunup unter wolkenlos blauem Himmel. Mooloolaba wurde in den letzten Jahren zum saubersten Strand an Queenslands Küste gewählt. Das beste Surfen ist 10 Minuten die Straße hinauf in Alexandra Heads.

Jenseits des Strandes:

Testen Sie Ihre Minigolf Geschicklichkeit bei Top Shots (Ecke Maroochydore Road und Allora Drive, Maroochydore), oder erhalten Sie einen Adrenalinstoß auf Go-Karts oder der Bungy Bullet auf der Big Kart Strecke (Glass House Mountains Tourist Drive, Landsborough). Der Aussie World FunPark bietet den australischen Ettamogah Pub sowie viele Themenparkfahrten (Frizzo Road, Palmview). Erleben Sie das ultimative Wildlife-Abenteuer im Australia Zoo, Heimat des verstorbenen Krokodiljägers Steve Irwin (Glasshouse Mountains Tourist Route, Beerwah). Finden Sie Ihren Weg aus dem ungewöhnlichen, sternförmigen Bellingham Maze im englischen Stil (Tanawha-Tourist Drive, Tanawha), und entspannen Sie anschließend bei einem Devonshire Tea mit Scones, Marmelade und Clotted Cream mit einem Topf gebrühten Tees.

Offshore ist ein tolles Wracktauchen bei der versunkenen HMAS Brisbane oder Whale Watching von Mitte Juli bis November. Bei Sonnenuntergang Abendessen Kreuzfahrten bieten frisch gefangenen Meeresfrüchten an lauen Abenden unter südlichen Himmel.

Familienspaß:

Mooloolabas Strände sind sauber und sicher, patrouillieren in gekennzeichneten Gebieten durch Surf-Lebensretter. Genießen Sie Strandspaziergänge, Angeltouren, Schwimmen, Surfen, Schnorcheln und Jet-Ski. UnderWater World Oceanarium am Mooloolaba Beach's Wharf-Komplex (Parkyn Parade) ist Queenslands größtes Aquarium, in dem über 25.000 Meeresbewohner zu sehen sind. Schlüpfen Sie in Tauchausrüstung, um mit den Haien oder Robben zu schwimmen, oder folgen Sie dem Laufsteg durch den Acrylglas-Tunnel mit Haien und tropischen Fischen, die auf allen Seiten schwimmen. Die Mooloolaba Harbour River Canal Cruise fährt vom Kai ab und passiert einige der teuersten Immobilien Australiens.

Erforschen weiter:

Machen Sie einen Tagesausflug nach Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt und Weltkulturerbe. Erkunden Sie die Regenwälder und die bunten Wüsten im Allradfahrzeug, schwimmen Sie in kristallklaren Süßwasserseen und entdecken Sie das vielfältige Ökosystem und die reiche Tierwelt.

Fahren Sie durch Queenslands fruchtbares Hinterland zu den spektakulären Glass House Mountains, einer Reihe steil abfallender erodierter Vulkankegel, die sich dramatisch aus der umliegenden Ebene erheben. Ideal zum Wandern oder Abseilen. Tropische Früchte, Gemüse und Macadamianüsse wachsen in der Region reichlich.

Ausspritzen:

Lassen Sie sich im The Waterfall Day Spa (The Landmark Resort, Mooloolaba) (www.waterfalldayspa.com.au) mit dem Spa-Paket "Chocolate and Roses Retreat" verwöhnen (stellen Sie sich eine ungarische Schokoladenpackung vor!). Oder machen Sie einen Adrenalinkick auf einem Hochseefischer-Charter, während Sie den großen, der nicht wegkommt, mit Mooloolaba Reef & Game Charters (33 Jessica Boulevard, Minyama) einholen.