'New Jersey Reiseführer'

Über New Jersey

Das berühmte Haus des fiktionalen Gangsters Tony Soprano in New Jersey ist vielleicht ein kompakter Staat, aber es steckt voller geschäftiger Städte, hedonistischer Küstenstädte und exzellenter Strände.

New Jersey's eigene Städte, die von New York City durch den Hudson River getrennt sind, mögen sich wie eine Erweiterung des Big Apple fühlen, aber sie haben ihren eigenen Charme. Tatsächlich hat die kreative kulinarische Szene von Jersey City viele Besucher von der anderen Seite des Flusses umworben, während Newark und Hoboken eine Vielfalt an kulturellen Attraktionen, grünen Parks und heiligen Stätten des Bürgerkriegs bieten.

Aber am meisten Spaß macht das Jersey Shore, ein unwiderstehlicher Küstenstreifen, der Strandbesucher zu ausgedehnten weißen Sandstränden, historischen Strandpromenaden und lebhaften Resorts lockt.

Atlantic City, eine Art von Vegas-by-the-Sea, glänzt am hellsten mit seinen palastartigen Casinos, surrenden Arkaden und großen Shows, ganz zu schweigen von einer kompletten Speisekarte mit Wassersport, so viel Salzwasser-Toffee wie Ihre Zähne verarbeiten können der höchste Leuchtturm des Staates. Für Kulturinteressierte bietet das AC moderne Kunstparks, professionelle Ballettkorps und die Noyes Arts Garage, wo Arbeitsstudios, Galerien und das African American Heritage Museum zu Hause sind.

Entfliehen Sie der Stadt im Cape May National Wildlife Refuge, einem geschützten Gebiet mit Sümpfen, Grasland und Küstenwäldern, das jährlich von Hunderttausenden Zugvögeln besucht wird. Oder fahren Sie weiter landeinwärts nach Egg Harbor City, wo das Renault-Weingut seit 150 Jahren Weintrinker pflegt und sogar während der Prohibition (ausschließlich zu medizinischen Zwecken natürlich) eine Sondergenehmigung erhält.

Abenteurer können im Sommer auf dem Mountain Creek mit knorrigen Trails radeln und im Winter zurückkehren, um Ski zu fahren, Sattel zu fahren und das nördliche New Jersey zu erkunden.

Wichtige Fakten

Bereich:

21.274 Quadratkilometer (8.214 Quadrat-Meilen).

Population:

9 Millionen (2015).

Bevölkerungsdichte:

421,1 pro Quadratkilometer.

Hauptstadt:

Trenton.