'New York City Reiseführer'

Über New York City

New Yorks Fähigkeit, zu überraschen und sich zu freuen, gibt nie nach - das ist eine Metropole, die sich ständig neu erfindet und Trends setzt, denen jede andere Weltstadt folgen will.

Manhattan bleibt das pulsierende Zentrum, das erste unter den fünf Stadtbezirken. Schlendern Sie durch die langen, endlosen Alleen und Sie werden einen Querschnitt durch den Globus sehen: das hektische Chinatown, die Bücherei um die New York University und den Washington Square Park, das Epizentrum der schwarzen Kultur in Harlem.

Jedes kulturelle Highlight in der Stadt anzukreuzen ist nahezu unmöglich. Die ersten Zeitmesser sollten sich auf die großen Jungs konzentrieren: die Freiheitsstatue, das MoMA, das Empire State Building. Für die Rückkehrenden sind die Außenbezirke und Grünflächen der Stadt ein Muss. Brooklyns atemberaubender Prospect Park und Inwood Hill Park (letzterer der einzige unentwickelte Teil von Manhattan) sind großartige Möglichkeiten, um einen Nachmittag zu verbringen.

Feinschmecker werden mit Optionen überwältigt sein. Das Astoria Viertel in Queens ist eine gute Wahl für diejenigen, die günstig und gut essen möchten, mit einem Schmelztiegel von griechischen, italienischen, ägyptischen und chinesischen Restaurants. Dies ist New York in seiner realsten Form, weit weg von den Ritzen der Fifth Avenue und den schnelllebigen Gegenden von Brooklyn.

Wenn Sie mehr am Einkaufen als am Essen interessiert sind, dann hat New York alles abgedeckt. Musikliebhaber sind gesegnet mit einer erstklassigen Platteneinkaufsszene, angeführt von Rough Trade NYC und South Slope's Ace Permanent Records, während der wöchentliche Brooklyn Flohmarkt (an verschiedenen Orten während des ganzen Jahres) für einzigartige Schätze und einmalige Mode toll ist.

Nachtschwärmer finden einen dunklen Stand und eine große Auswahl an Cocktails und Bieren in der ganzen Stadt, aber die Lower East Side und Brooklyns Greenpoint und Williamsburg Viertel bieten einige der besten Plätze. Die Absinthe-Cocktails von Maison Premiere sind eine gute Möglichkeit, auf den Fliesen der Upper-Hip Bedford Avenue eine Nacht zu beginnen.

Denken Sie daran, dass selbst der Hardy New Yorker nicht alles gesehen hat, was die Stadt zu bieten hat. Wählen Sie ein paar Highlights und Sie werden bestimmt wiederkommen wollen.

Wichtige Fakten

Bevölkerung: 8400000 Breitengrad: 40.714353 Längengrad: -74.005973