'Über den Flughafen Nizza Côte d'Azur (NCE)'

Der Flughafen Nizza ist der Tor zum Côte d'Azur und Monaco. Er ist der drittgrößte Flughafen Frankreichs und liegt nur eine kurze Autofahrt von der Stadt Nizza entfernt. Unser Reiseführer für den Flughafen enthält wichtige Kontaktdaten, Informationen zu Flughafeneinrichtungen und Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Flughafen Nachrichten:

Der Flughafen Nizza Côte d'Azur wird bis 2019 mit dem Straßenbahnnetz von Nizza verbunden sein.

Information:

Informationsschalter befinden sich in den Ankunfts- und Abflugbereichen des Terminals 1 und im Terminal 2 der Ankunftshalle.

Webseite:

http://nice.aeroport.fr

Fahrtrichtung:

Der Flughafen Nizza Côte d'Azur verfügt über eine gute Straßenanbindung nach Nizza, Monaco und Italien über die Promenade des Anglais. Es ist auch mit Cannes und Antibes über die A8, RN 98 oder RN7 und nach Digne-les-Bains und Grenoble über RN202 verbunden.

Transfer zwischen Terminals:

Ein regelmäßiger kostenloser Flughafen-Shuttle verbindet die Terminals und Parkplätze.

Flughafen Info

Code: NCE Adresse:, Rue Costes et Bellonte, Nizza Cédex 3, 06281 Lage:

Der Flughafen Nizza Côte d'Azur liegt 7 km westlich von Nizza.

Anzahl der Terminals: 2 Telefon:

+33 820 423 333

Öffentlicher Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus:Die Busse Lignes d'Azur 99 und 98 (Tel .: +33 8 1006 1006; www.lignesdazur.com) verkehren regelmäßig zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum. Der einfache Fahrpreis beträgt € 6 (dies ist eine Tageskarte gültig für Busreisen überall in der Côte d'Azur) und die Fahrt dauert ca. 20-30 Minuten.

Taxi:Taxis (Tel .: +33 4 9313 7878) sind 24 Stunden am Tag verfügbar; Die Stände befinden sich vor den Ankunftshallen an beiden Terminals. Die Fahrpreise zum Zentrum von Nizza betragen tagsüber zwischen 22 und 30 € und nachts zwischen 27 und 32 €.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Schiene:Die SNCF-Regionalzüge (Tel .: 3635 [nur innerhalb Frankreichs]; www.ter-sncf.com) verkehren vom Bahnhof Nice Saint Augustin, 500 m vom Terminal 1 entfernt. Der Einzelfahrpreis in die Stadt beträgt 1,80 €. SNCF-Verbindungen zu anderen nationalen Zielen verkehren vom Hauptbahnhof in Nizza, der mit dem Bus 99 (SNCF Direct) vom Terminal 2 und dem Bus 23 vom Terminal 1 zum Flughafen verbunden ist.

Öffentliche Verkehrsmittel Luft:

Hubschrauber Transfers nach Monaco, Cannes und Saint-Tropez sind ebenfalls verfügbar. Azur Helicoptere (www.azurhelico.com), Heli Air Monaco (www.heliairmonaco.com) und Monacair (www.monacair.mc) gehören zu den Betreibern.

Terminalanlagen

Geld:

Der Flughafen Nizza Côte d'Azur verfügt in beiden Terminals über Banken und Geldautomaten. Ein Wechselservice ist ebenfalls verfügbar.

Essen:

In beiden Terminals gibt es eine Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars.

Einkaufen:

Souvenirläden, Zeitungskioske und Duty-free-Shopping (für Passagiere, die die EU verlassen) finden Sie in beiden Terminals. Es gibt auch Verkaufsstellen für regionale Spezialitäten.

Gepäck:

Die Gepäckaufbewahrung befindet sich im Terminal 2 Service Center (Tel .: +33 4 9321 3111). Gepäckträger (Tel .: +33 6 9825 2106) sind in beiden Terminals verfügbar und können von den Informationsschaltern aus angerufen werden. Für verlorene Gegenstände am Flughafen wenden Sie sich an das Fundbüro (Tel .: +33 4 9321 3111), das sich im Service Center im Terminal 2 befindet.

Andere:

Der Flughafen Nizza verfügt über eine Apotheke im Terminal 1 und ein Impfzentrum im Terminal 2. In beiden Terminals befinden sich Babywickelräume. Es gibt auch einen Gebetsraum im Terminal 1.

Flughafeneinrichtungen

Behindertengerechte Einrichtungen:

Zu den Einrichtungen für behinderte Reisende gehören Aufzüge, Rampen, Fahrsteige, behindertengerechte Toiletten, Telefonzellen und angepasste Geldautomaten - alle Parkplätze bieten behindertengerechte Einrichtungen. Rollstühle können von Fluggesellschaften zur Verfügung gestellt werden; Behinderte Reisende sollten ihren Beförderer bei der Buchung benachrichtigen. Ulysse Transport (Tel .: +33 820 825 800; www.ulysse-transport.fr) bietet Transport für behinderte Passagiere zum / vom Flughafen; Reservierungen können online, telefonisch oder über die kostenlosen Telefone in den Ankunftshallen beider Terminals getätigt werden.

Parkplatz:

An beiden Terminals stehen zahlreiche Parkhäuser für kurz- und langfristige Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Das neue P6-Parkhaus in der Nähe des Terminals 2 bietet eine flexiblere Zwischenparkoption mit einer Reihe von befristeten Paketen.

Autovermietung:

Autovermietungen am Flughafen Nice Côte d'Azur sind: Avis, Budget, Enterprise, Europcar und Hertz. Schreibtische für diese Bediener befinden sich auf den Ankunftsebenen beider Terminals. Die Fahrzeuge werden abgeholt und zum Autovermietungszentrum in der Nähe von Terminal 2 gebracht. Dieses wird über den Shuttlebus Terminal 2 von der Ankunftshalle erreicht.