'Über die Strände von Palma Nova'

Der eigens errichtete Ferienort Palma Nova, der in den 1930er Jahren gegründet wurde, ist ein Zuhause für britische Pauschalurlauber. Seine goldenen Sandstrände und zahlreiche Familienattraktionen sind immer beliebt. Palma Nova verschmilzt mit Magaluf, berüchtigt für seine Bars und Party-Atmosphäre. Der andere Nachbar ist hingegen der gehobene Yachthafen von Puerto Portals, der den Spitznamen "St. Tropez von Mallorca" trägt.

Strand:

Palma Nova verfügt über einen breiten goldenen Sandstrand, der sanft zum Meer abfällt und ideal für junge Familien ist. Es gibt auch eine schöne kleine Bucht in Son Caliu, ein dünnes Sandband am Hafen und einen attraktiven, aber überfüllten Strand in Son Matias. Benachbartes Magaluf rühmt sich des größten und besten Sandstrandes auf der Südseite von Mallorca; In der Tat wird es von vielen Menschen als der beste Strand der Insel bezeichnet. Urlauber können Surfbretter mieten, Jet-Ski fahren, Wasserski fahren, Schlauchboote fahren und Gleitschirmfliegen.

Jenseits des Strandes:

Im Zentrum von Palma Nova ist das Marineland (www.marineland.es) mit seinen Delfin- und Seehundshows ein fester Familien-Favorit. Golf Fantasia (www.golf-fantasia.com) ist eine aufwendig gestaltete, sehr beliebte Minigolfanlage und einer der besten Minigolfplätze der Insel. Auf dem Wasser können sich Urlauber auf das U-Boot Nemosub wagen, und "Schnupperkreuzfahrten" sind immer beliebt. Im Western Water Park (www.westernpark.com) oder nebenan im Aqualand (www.aqualand.es) kann man herrlich rutschen und plantschen. Es gibt auch eine Go-Kart-Strecke, Ponyreiten, Bungee-Jumping und eine Auswahl an erstklassigen Golfplätzen in der Nähe von Palma Nova. Es lohnt sich einen Ausflug in den benachbarten Luxus-Yachthafen von Puerto Portals (die spanische Königsfamilie mount ihre Yachten hier), nur um zu sehen, wie die andere Hälfte lebt.

Familienspaß:

Palma Nova ist ein exzellenter Ferienort für Familien mit Strandnähe, Rettungsschwimmern im Sommer, Erste-Hilfe-Stationen, Warnflaggen und anderen Sicherheitseinrichtungen. Alle Ess- und Trinkorte im Resort sind familienfreundlich und es gibt Dutzende von Familienattraktionen in der Nähe von Palma Nova.

Erforschen weiter:

Mallorcas Hauptstadt Palma wird stark unterschätzt. Dies ist eine der schönsten kleinen Städte Spaniens mit einer prächtigen Kathedrale, stimmungsvollen alten Straßen und einigen tollen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Von Palma aus rasen Oldtimer-Züge nach Norden und durchschneiden das Herz der Ferieninsel nach Sóller im Norden, wo eine Straßenbahn an die Nordküste rollt. Ein Tagesausflug zum Höhlensystem Cuevas del Drach lohnt sich ebenfalls. In der Nähe von Palma Nova sind die alten Städte Calvià und Andratx ebenfalls einen Besuch wert.

Ausspritzen:

Das Restaurant des Ciro am Strand in Palma Nova serviert seit über 30 Jahren erstklassige Fisch- und Meeresfrüchtegerichte aus der Region. Oder genießen Sie im Gourmet-Restaurant Tristáns in Puerto Portals das Jetset und die spanische Königsklasse. Seine Zwei-Michelin-Sterne-Küche kommt jedoch zu einem saftigen Preis! Oder Sie nehmen ein Taxi nach Palma und beginnen Ihre Nacht in der dekadentsten Bar der Insel, Abaco, in der Altstadt. Es kann eine Prämie für seine kostspieligen Cocktails verlangen, aber für die Möglichkeit, in einem romantischen Renaissance alten Hof zu liegen, der mit frischem Obst und Blumen überflutet wird, ist es es wert. Ein alternativer trendiger Veranstaltungsort ist der Puro Beach Club direkt am Meer (www.purobeach.com). Kleiden Sie sich, um zu beeindrucken und kommen Sie hierher, um die Sonne untergehen zu sehen.