'Peru: Geheimnisse des Amazonas'

Schlängeln Sie sich durch den peruanischen Amazonas, wo der Dschungel eine Fülle natürlicher Heilmittel birgt, von Schlangenbissen bis hin zu pflanzlichen Verhütungsmitteln.

Der lebhafte Dschungelhafen von Iquitos, Peru, ist der Binnenhafen der Welt. Diese Grenzstadt liegt 90 Minuten Flugzeit von Lima entfernt über einem grenzenlosen grünen Ozean mit dichtem, urzeitlichem Regenwald und ist der Ausgangspunkt für Expeditionen in die Weiten des Landes Amazonas Becken.

Die Ursprünge dieser großen Wasserstraße beginnen hoch in den schneebedeckten Anden, wo die Nebenflüsse anschwellen und zusammenlaufen, um den größten Fluss der Erde zu bilden. Sie durchqueren 6.400 km (4.000 Meilen) bis zur Mündung des Amazonas in Belém, Brasilien, 3.700 km (2.300 Meilen) flussabwärts von Iquitos.

Regenwald Wunder

Tropisch Regenwald sind die ältesten und komplexesten Ökosysteme auf dem Planeten und beeinflussen Wind, Niederschlag, Feuchtigkeit und Temperaturmuster. Obwohl sie nur 6 bis 7% der Erde bedecken, beherbergen sie fast die Hälfte des Pflanzen-, Tier- und Insektenlebens der Welt.

Das Amazonasbecken ist die artenreichste Region von allen und ein primärer Genpool, aus dem Nahrungsmittel, Medikamente und wertvolle Produkte wie Tee, Kaffee, Pfeffer, Gewürze, Gummi und Öle gewonnen werden.

Ein Viertel der heutigen Arzneimittel stammt aus tropischen Regenwaldpflanzen, und laut dem American National Cancer Institute sind 70% der für die Krebsbehandlung nützlichen Pflanzen in unseren verschwindenden Regenwäldern zu finden.

Die Geheimnisse des Amazonas werden seit mehreren tausend Jahren in einheimischen Kulturen verwendet. Schamanen, oder Medizinmännergeben ihr Wissen über Naturheilmittel weiter, sind wirksam bei der Behandlung von körperlichen und seelischen Beschwerden und spielen heute eine entscheidende Rolle bei der Entdeckung des therapeutischen Potenzials von Pflanzen.

Tour durch den Amazonas

Eine Reise in den Amazonas wird am besten mit einheimischen Führern gemacht, die grundlegende Überlebensfähigkeiten und die Geheimnisse der Dschungelmedizin teilen können.

Einer der wichtigsten Ausstatter, Explorama-Touren (Website: www.explorama.com), begann im Jahr 1964, als der Anthropologe und Archäologe Peter Jenson seine Forschungen in den peruanischen Anden hinterließ, um eine neue Vision zu verfolgen, die es Reisenden ermöglicht, die Geheimnisse des Amazonas-Dschungels zu erkunden.

Explorama Lodge liegt tief im Primärregenwald, 80 km (50 Meilen) entlang des schnell fließenden, schlammigen Amazonas von Iquitos. Romantische Kerosinfackeln beleuchten palmengedeckte Häuser. Brilliantfarbene Aras sitzen auf Schienen, knabbern an Bananenhänden, hängen an den Gästen, und Frösche und Katyiden füllen die tropischen Nächte mit einem konstanten Refrain.

Die Luft ist schwer mit Feuchtigkeit in dieser Region drei Grad südlich des Äquators, die eine durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge von 5.330 mm (210 Zoll) erhält. Überraschenderweise gewöhnt man sich an die Hitze und trägt locker sitzende Kleidung, die vor hungrigen Insekten und messerscharfen Blättern im Dschungel schützt.

Jungle Heilmittel

Wenn Sie einen Führer mit den medizinischen Kenntnissen eines Schamanen finden, werden Sie anfangen, die erstaunlich komplizierte Beziehung des gesamten Lebens im Regenwald zu verstehen.

Die Führer von Explorama sind alle Einheimische, die oft in abgelegenen Dschungelgebieten wandern, um "einfach wegzukommen". Sie pflanzen Palmenwedel für Übernachtungsmöglichkeiten und leben von Pflanzen und Insekten.

Luis ist der Sohn eines Schamanen und ein Experte auf Dschungel-Medizin. Er ist echt RibereNein (Fluss Person), aus einem kleinen Dorf einige Meilen entfernt am Ufer des Amazonas.

Der Dschungel lebt von Vögeln und Insekten, aber die größeren Säugetiere und Schlangen sind illusorisch. "Sie sehen zu", vertraut Luis. "Du kannst sie einfach nicht sehen."

Er stoppt und schneidet eine Schnittwunde in der Drachenblutbaum. Der blutrote Saft weint auf seine Messerklinge, und er reibt es auf seiner Handfläche und verwandelt es in eine Paste, die weiß wird. Dies hat mehrere Anwendungen - a natürlicher Balsam Schnitte zu heilen und eine Salbe, um Mückenstiche zu beseitigen. Fünf oder sechs Tropfen in heißem Wasser gemischt werden von Frauen direkt nach der Geburt für fünf oder sechs Tage getrunken, um eine schnelle Genesung zu fördern.

Die tödliche Fer-de-Lance-Schlange fordert viele Opfer im Dschungel, aber Luis weist auf die Pflanze mit dem gleichen Namen hin, die das Leben einer Person retten kann. Der Stamm wird zu einem Brei zermahlen und der Saft auf den Schlangenbiss aufgetragen.

Ein wenig weiter deutet er auf die leuchtend rote Frucht der Dschungel-Ingwer-Pflanze. Wenn die Stiele rot sind, können sie mehrere Tage lang geschabt und gekaut werden heilen Bronchitis.

Das Mimosenkraut wird als Verhütungsmittel verwendet, während ein anderes Kraut die Fruchtbarkeit erhöht. Ein Tee aus der Paico Pflanze tötet Darmparasiten bei Erwachsenen, wenn er drei Tage lang getrunken wird. Das Kauen auf mehrere Boton de Oro Blüten für 15 Minuten wirkt als natürliches Anästhetikum, bevor ein Zahn gezogen wird.

Hoch oben im Baldachin

Eine frühe Morgenwanderung durch den Regenwald von einer weiteren Lodge führt weitere 80 km flussabwärts zum Canopy Gehweg, einer der längsten Baumwipfel der Welt. Der Laufsteg erstreckt sich über 30 m in den Nebelwald und umfasst 14 Plattformen, die von Kabeln und Seilen getragen werden.

Viele Kreaturen benutzen den Gehweg nachts, während sie den Dschungel bei ihren nächtlichen Streifzügen durchstreifen. Stachelschweine klettern wie Seiltänzer die Kabel vom Regenwaldboden hoch und schlafen in Baumhöhlen hoch oben im Blätterdach.

Lokale Köstlichkeiten

Affen werden von Jägern geschätzt und sind ein Liebling der einheimischen Yagua-Indianer, die mit langen Blasgewehren ihre Beute aus den Baumwipfeln schießen.Die Spitzen sind mit Piranha-Zähnen geschärft und in Curare getaucht, einem Gift, das durch das Zerstampfen von giftigen Ameisen und dem giftigen roten Pfeilfrosch entsteht. Der tödliche Pfeil tötet einen Affen sofort.

Bevor Sie den Amazon verlassen, gehen Sie sicher Piranhas fischen. Das Standard-Rigg besteht aus einem dünnen Ast, einer Angelschnur und einem rostigen Haken, der mit einem Stück Rindfleisch gefüllt ist. Obwohl es nicht empfehlenswert ist, während des Angelns um das Boot herum zu schwimmen, ist es sehr befriedigend, ein Durcheinander von Piranha zu kochen und sie zu essen, anstatt andersherum!



'