'Bewertung: Kempinski Hotel Barbaros Bay, Bodrum'

Nur wenige Augenblicke von Bodrum entfernt, dem belebten Ferienort, der als "das St. Tropez der Türkei" bezeichnet wird, findet Jonny Payne im Kempinski Hotel Barbaros Bay mit seinem luxuriösen Six Senses Spa und einem weitreichenden Meerblick den ultimativen Ort der Entspannung.

Erste Eindrücke

Ich komme im Kempinski Hotel Barbaros Bay nach einer 20-minütigen Fahrt von Bodrum, die hoch oben auf einer Klippe mit Blick auf die Ägäis endet, im Dunkeln an. Das Mondlicht glitzert auf dem Wasser, wo die Silhouette einer Superyacht zwischen den Schatten tanzt. Abgesehen von den Lichtern des Hotels sind keine anderen zu sehen.

Ich betrete den großen Empfangsbereich, der mit glänzendem Marmor und dunklem Holzboden ausgelegt ist. Darüber hinaus öffnet sich die Treppe zu einem gigantischen Atrium, das, obwohl es geräumig ist, geschmackvoll in verschiedene Bereiche unterteilt ist.

Die Hauptsache, die mich über das Kempinski Hotel Barbaros Bay auffällt, ist seine Weite. Das große Atrium fungiert als zentrale Drehscheibe mit spinnenartigen Gliedern als zu den Seiten führende Flure. Durch die großen, vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster hindurch sah man Terrassen, die Schicht für Schicht in den Infinity-Pool mit seinen untergetauchten Kuppeln und Minaretten wie eine versunkene Stadt einbrachen.

Komm morgen, öffne ich die Tür zu meinem Balkon und gehe nach draußen. Ich setze mich in die trockene Hitze und bestaune den Blick über die Barbaros Bay, die in fingerartigen Landzungen mit ruppiger Vegetation auf der rotbraunen Erde liegt - das Hotel könnte nicht weiter weg sein.

Ideal für…

Die wohlhabenden Oligarchen (die Superyacht in der Bucht gehört Roman Abramovich) und diejenigen, die Entspannung und Opulenz abseits des belebten Bodrum, das als "St. Tropez der Türkei" getauft wurde, suchen.

Das Zimmer

Das Grand Deluxe Zimmer, das die Leichtigkeit des Atriums widerspiegelt, hat trotz seiner engen Linien ein geräumiges Ambiente. In der Tat ist sogar das Kingsize-Bett in eine extra große Portion Luft verschlungen.

Das Bett selbst ist etwas auf der harten Seite, aber es ist sehr komfortabel, und es gibt eine Auswahl an Kissen für diejenigen, die nicht auf Entenfedern oder Memory-Schaum wenn Sie von zu Hause weg sind.

Wie das meiste des Hotels ist das Badezimmer in Marmor gehalten und es verfügt über zwei Waschbecken, eine separate Toilette und Molton Brown Toilettenartikel. Es hat eine breite Öffnung vom Schlafzimmer, wodurch es geräumiger und weniger klaustrophobisch wirkt als die meisten Hotelbäder.

Die Bankette unter dem Fenster ist ein großartiger Ort, um sich an einen geliebten Menschen zu kuscheln oder sich zu den einladenden Cupcakes oder einem Frühstück auf dem Zimmer zu setzen, während der großzügige Balkon einen Panoramablick auf die Bucht bietet.

Bestes Zimmer?

Die Suiten mit einem Schlafzimmer bieten zwar keinen 24-Stunden-Butler-Service oder einen Whirlpool auf dem Dach der prunkvollen Präsidentensuiten, aber diese Suiten bieten einen erschwinglicheren Preis und verfügen über Annehmlichkeiten wie einen Whirlpool, eine Terrasse, Pflegeprodukte von Jo Malone und täglich Spa-Behandlung.

Essen und Trinken

Das Frühstück ist fast überwältigend. Das übliche kontinentale kalte und warme Buffet wird durch alle Arten von lokalen Köstlichkeiten, von süß und klebrig unterstützt gözleme (Türkisches pfannkuchenähnliches Gebäck) zu pikant Dolma (gefüllte Weinblätter), saftige mit Ziegenkäse gefüllte Paprika und sogar Sekt.

Leider hatte ich keine Möglichkeit im italienischen Restaurant La Luce zu essen. Dieses intime Lokal hat eine atemberaubende Aussicht und ist der perfekte Ort für eine Nachtspeise - und mir wird von anderen Gästen gesagt, dass das Essen dem Ausblick gerecht wird.

Es gibt eine Vielzahl von anderen gastronomischen Einrichtungen im Hotel, darunter das Olives Restaurant mit seiner türkischen und weiteren mediterranen Küche; Saigon Club, der asiatische Köstlichkeiten serviert; und der Strand Barbarossa Beach & Seafront Grill mit seinen Angeboten an Pizza und gegrilltem Fleisch. Es gibt auch ein Essen am Pool mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Sandwiches und kleinen Tellern - besonders der Burger ist eine gute Wahl für die Ernährung nach dem Schwimmen.

Die Extras

Das Kempinski Hotel Barbaros Bay beherbergt das luxuriöse Six Senses Spa, ein führender Name in ganzheitlicher Spa-Behandlung. Dieses unterirdische Labyrinth erstreckt sich mit seinen termitenartigen Korridoren, die jeweils in abgeschiedenen Kammern enden, in denen Massageräume, Dampfbäder oder Saunen untergebracht sind.

Der Hammam befindet sich direkt unter dem Swimmingpool mit seiner hellen weißen Kuppel, die majestätisch über dem Wasser aufsteigt. Es ist eine moderne Interpretation der traditionellen türkischen Bäder, wobei gestreifte Fliesen traditionelle Designs ersetzen, aber es funktioniert und es ist der ultimative Ort, um sich zu entspannen.

Ich gehe am Morgen nach einer lebhaften (und langen) Nacht im lokalen Halikarnas Nachtclub in den Spa, also entscheide ich mich für die Energizer Massage (YTL180). Es ist so entspannend, dass ich innerhalb von Minuten fast einschlafe und bis zum Ende der 50-minütigen Behandlung des Oberkörpers wurde jedes Anzeichen eines Katers gerieben, gequetscht oder aus meinen Muskeln gehänselt.

Zu den weiteren Freizeitangeboten gehört der eigene und abgelegene Strand des Kempinski. Gäste bestimmter Suiten erhalten auf dem örtlichen Golfplatz eine tägliche "Greenfee". Ein Motorboot kann auch vom Hotel aus gechartert werden (1.000 € pro Tag inklusive Besatzung - ohne Speisen und Getränke). Abholung vom hoteleigenen Bootsanleger möglich.

Raum für Verbesserung

Während ein Großteil des Hotels hell und luftig wirkt, könnten die langen Korridore weniger gefährlich werden, da sie derzeit das Gefühl von endlosen Gehwegen zum Abfluggate des Flughafens oder zu schmuddeligen Krankenhausfluren haben.

Mein Grand Deluxe Zimmer ist nicht zu klein, daher ist es schwer zu verstehen, warum die Dusche mit der Badewanne kombiniert wird - es ist nicht nur mühsam, rein und raus zu gehen, sondern sogar mit einem Bildschirm tritt etwas Wasser auf den Boden.

Unterwegs

Bodrum ist eine kurze Fahrt vom Hotel entfernt, entweder mit dem Auto oder dem Boot. In dieser charmanten Stadt gibt es einen Nachtbasar, auf dem Qualitäts- und Imitationswaren verkauft werden, Restaurants mit authentischer türkischer Küche und Bars und Clubs, die ein lebendiges Nachtleben bieten.

Die Lage des Hotels ermöglicht auch einen einfachen Zugang (entweder auf der Straße oder auf dem Seeweg) zu den vielen traditionellen Fischerdörfern und Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel Bodrum.

Einzelheiten

Kempinski Hotel Barbaros Bucht
Adresse: Kızılagac Koyu, Gerenkuyu Mevkii, Yaliciftlik, Bodrum, Mugla, Türkei
Tel .: +90 252 311 0303.
Webseite: www.kempinski.com/bodrum
Zimmerpreise beginnen bei 170 € oder Suiten ab 275 € (je nach Verfügbarkeit). Die Preise sind zum Zeitpunkt des Schreibens korrekt.