'Bewertung: The Anchor Inn'

Ein Ausflug nach London und Sie werden den perfekten Ort für ein Wochenende mit lokalen Spezialitäten, historischen Häusern und Landspaziergängen entdecken. Anna Smith entdeckt das Beste, das Hampshire's Anchor Inn zu bieten hat.

Eine Stunde Bahnfahrt von London entfernt, ist The Anchor Inn perfekt für einen Landurlaub am Wochenende geeignet. Erworben von Miller's Collection im Jahr 2008, wurde das Gasthaus wunderschön renoviert, ohne einen Hauch von Charakter zu verlieren. Teile des Gebäudes stammen aus dem 14. Jahrhundert: Hier riecht es schon in der Minute nach Geschichte. Im intimen Barbereich dominiert sichtbares Holz. Wände sind mit exzentrischen Fotografien, Gemälden und Drucken vollgestopft. Nautische Erinnerungsstücke drängen sich mit Vintage-Fotos von Einheimischen im Laufe der Jahre.

Die Einheimischen sind immer noch im The Anchor Inn zu sehen: Die Geschäftsleitung nimmt sogar Stammgäste auf Brauereireisen mit und berät sie bei Menüs und Wein. Ein Großteil des Essens im Restaurant stammt aus der Region: Der Stil ist vornehmes englisches Pub-Essen, begleitet von einer umfangreichen Weinkarte, die in einem floralen, leicht exzentrischen Stil geschrieben ist. Das Steak ist gut, der Skate ist besser und der Whitebait ist das beste, was wir je gegessen haben.

Die Mitarbeiter sind entspannt, freundlich und freundlich im The Anchor - sie sind mehr als glücklich, alles zu beraten, von Whiskey bis hin zu lokalen Spaziergängen. Am Wochenende ist das Restaurant voll mit Nachbarn und Gästen; oft werden sich die Gäste so wohl gefühlt, dass sie sich entscheiden, die Nacht zu verbringen. Leicht beleuchtet und angenehm dekoriert, ist das Restaurant von hoher Qualität ohne anmaßend zu sein; Kleine Gruppen und Paare plaudern fröhlich miteinander, ohne dass sie ihre Ps und Qs beachten müssen.

Der Gang über die Wendeltreppe zu Ihrem Schlafzimmer könnte einige Zeit in Anspruch nehmen: Mehr faszinierende Bilder zieren die Wände und geben einen Einblick in die englische Geschichte, die vor allem für ausländische Gäste interessant sein dürfte. Porträts von Earl Mountbatten und anderen Leuchten werden im Richard-Hillary-Raum gehangen, einem Superior-Doppelzimmer mit malerischem Dekor und schrulligen Details wie königlichen Hochzeitstöpfen auf der Fensterbank. Die sichtbaren Balken sehen großartig aus - aber pass auf, wenn du über fünf Fuß neun bist, können sie weh tun! Alle Zimmer verfügen über Power-Duschen (keine Badewanne), Flachbild-TVs, DVDs, Radios, WLAN-Zugang und herrlich duftende Long Barn Toilettenartikel. Es gibt nur fünf Zimmer im The Anchor Inn: Neben dem Richard Hillary gibt es das Wilfred Owen Deluxe Doppelzimmer, das Siegfried Sassoon Deluxe Doppelzimmer, das Robert Graves Superior Doppelzimmer und die Rupert Brooke Principal Suite.

Es lohnt sich, aus dem bequemen Bett zum Frühstück in der Bar zu kommen. Ein volles Englisch wird Sie mit Blutwurst, Eiern, Tomaten, Würstchen und Speck für den Tag vorbereiten. Es gibt auch Qualitätsmüsli und Obst (tolle Himbeeren) sowie Orangensaft und Tee / Kaffee. Der Service ist schnell und angenehm und die Mitarbeiter werden sich gerne an Ihre Taschen hängen, wenn Sie sich nach dem Check-out für einen Spaziergang entscheiden - und wir empfehlen Ihnen, dies zu tun. Ausgeschilderte Wanderwege führen Sie in alle Richtungen durch grüne Felder und vorbei an den historischen Häusern von Lower und Upper Froyle. Das Anchor Inn ist Lower Froyle's einziger Pub, aber benachbarte Dörfer wie Well haben ein paar gute, um müde Wanderer auf dem Rückweg zu erfrischen. Der Weg nach Well ist landschaftlich und erreichbar; Personal wird Sie in die richtige Richtung weisen. Obwohl es jede Chance gibt, dass du The Anchor Inn nicht verlassen willst: wie ein Gast im Kommentar sagt: "Es ist einer jener Orte, die du geheim halten willst, aber jedem erzählen musst."

The Anchor Inn in Lower Froyle, Hampshire ist ein Mitglied der Miller's Collection. Für weitere Informationen oder buchen Sie besuchen www.anchorinnatlowerfroyle.co.uk, E-Mail [email protected] oder rufen Sie 01420 23261. Preise ab £ 130 pro Nacht für Übernachtung und Frühstück. Auf der Website finden Sie saisonale Kurzurlaubsangebote und Sportferien wie Fliegenfischen, Schießen und Stalking.



'