'Bewertung: The Landmark London Hotel'

Mit einem verlockenden neuen Spa, klassisch-opulenten Unterkünften und einem Champagner-Brunch, auf dem man sterben kann, schwimmt das The Landmark London Hotel mit Sicherheit unser Luxusboot.

Wenn Sie wie wir lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren als mit einem Auto mit Chauffeur, ist das Landmark London Hotel perfekt für Geschäftsreisende geeignet. Es liegt direkt gegenüber vom Bahnhof Marylebone und nur einen kurzen Spaziergang von einigen der besten Einkaufsmöglichkeiten der Stadt entfernt in der Oxford Street.

Wenn man den Empfangsbereich betritt, wird schnell klar, dass das Innere ebenso beeindruckend ist wie die imposante Backsteinfassade, während die geschwungene Marmortreppe den Blick in das hoch aufragende achtstöckige Atrium freigibt, das Bilder von tropischen Ländern mit Palmen abbildet Bäume und sonnenverwöhnte Gartenlaube.

Obwohl das Hotel seit seiner Erbauung im Jahr 1899 modernisiert wurde, ist noch immer viel von seinem ursprünglichen Charme erhalten. Licht dringt durch hübsche Glasfenster, Decken mit komplizierten Ecken und Wände, geschmückt mit einer Mischung aus klassischen und modernen Kunstwerken. Die gleiche sympathische Einrichtung zeigt sich auch in den Gästezimmern, die zu den größten in London gehören, mit ausreichend Platz für einen Loungebereich mit einem lächerlich weichen Sofa sowie einem riesigen Badezimmer, das groß genug für die Abgüsse ist eine West End Show, um sich fertig zu machen.

Eines der besten Dinge an diesem Hotel sind die kleinen Überraschungen, die es immer wieder hervorruft, wie zum Beispiel die hochmoderne, lebensgroße Pferdelampe, die stolz vor dem neuesten kulinarischen Abenteuer TwoTwentyTwo (Eröffnung April) des Hotels steht als die schrullige Jewel Box, The Mirror Bar. Unser Lieblingsteil des Hotels ist jedoch das neu eröffnete luxuriöse Landmark Spa im Untergeschoss. Die Gäste können entweder aus dem umfangreichen Behandlungsmenü wählen oder einfach nur den Tag entspannt auf einer der gemütlichen Liegen neben dem Bad-Temperatur-Schwimmbad verbringen, während sie auf einem frisch gepressten Fruchtsaft sättigen.

Wenn die Fünf-Sterne-Luxus-Behandlung Appetit gemacht hat, empfehlen wir Ihnen, sich beim Sonntags-Champagner-Brunch einen Tisch zu reservieren, der wie eine Meisterklasse in Opulenz ist. Während Sie im tropischen Atrium sitzen, mit beruhigendem Jazz im Hintergrund, werden Sie sofort mit einem feinen Glas Taittinger verwöhnt, das endlos über die zweieinhalbstündige kulinarische Extravaganz aufgefüllt wird.

Das üppige Buffet ist eine verwirrende Reihe von verlockenden Leckereien. Der beste Ausgangspunkt ist das Frühstück am Ende der langen Reihe von elegant ausgestellten Speisen. Sizzling Speckscheiben, saftige Würstchen und Rösti sind im Angebot sowie eine der leckersten und perfekt gekocht Eier Benedikt wir je versucht haben, und Eier auf Bestellung zubereitet. Der nächste Schritt auf dem Weg zur kulinarischen Ausschweifung sollte die Verbreitung von Salaten und Meeresfrüchten sein, einschließlich frischer Austern und cremiger geräucherter Lachsmousse. Nach einer kurzen Pause und noch mehr Champagner ist es Zeit, die Hauptabteilung zu besuchen, die von Fischauswahl und Pasta bis zu butterweichem Rib Eye Rind mit Yorkshire Pudding und saftigem Schweinefleisch mit perfekt knusprigem Cracking reicht. Wenn Sie genügend Platz gelassen haben und wir Ihnen ernsthaft empfehlen, tun Sie es in das glorreiche Nachtisch-Mittelstück. Mit rund 20 verschiedenen Puddings, von Crème Brûlée über Cheesecake bis Trifle und Schokoladenbrunnen, ist es eine Naschkatzen-Fantasie.

The Landmark London ist ein Mitglied von Great Hotels of the World. Für weitere Informationen oder buchen Sie besuchen www.ghotw.com/landmark-london oder rufen Sie 0800 032 4254. Preise beginnen bei £ 259 pro Nacht. Tagespässe zum Spa kosten £ 10 für Gäste des Hotels und £ 30 für Nicht-Gäste. Der Champagner Brunch kostet £ 70 pro Person für Erwachsene. Kinder unter 5 Jahren zahlen £ 1 für jedes Jahr ihres Alters und Kinder zwischen 5 und 12 Jahren £ 20 mit unbegrenzten alkoholfreien Getränken. Ein Champagner-Brunch zum Muttertag ist auch für £ 80 pro Person erhältlich (einschließlich einer Spa-Tageskarte für die betreffende Mutter).



'