'Über Rom Flughafen Leonardo da Vinci Fiumicino (FCO)'

Der größere Flughafen Rom-Leonardo da Vinci-Fiumicino ist der größte von zwei großen Flughäfen in der italienischen Hauptstadt und ein wichtiger Knotenpunkt der Fluggesellschaft Alitalia. Unser Reiseführer für Rom Leonardo da Vinci Fiumicino Airport enthält nützliche Kontaktdaten sowie Informationen zu den Terminals, den öffentlichen Verkehrsmitteln und den Unterkünften in der Nähe.

Flughafen Nachrichten:

Bis zu vier weitere Terminals und zwei neue Start- und Landebahnen sollen in den nächsten 30 Jahren entstehen.

Information:

Informationsschalter befinden sich in jedem Terminal. Darüber hinaus finden sich in allen Terminals Informationskiosks mit Touch-Screen-Technologie.

Webseite:

http://www.adr.it

Fahrtrichtung:

Die Umgehungsstraße A90, die nach Rom führt, führt zur Autobahn E80 / A91, die direkt zum Flughafen Rom Leonardo da Vinci-Fiumicino führt. Von hier aus sollten die Passagiere den Wegweisern zu den Terminals folgen.

Transfer zwischen Terminals:

Ein kostenloser Shuttle-Service verbindet die vier Terminalgebäude und die Langzeitparkplätze.

Flughafen Info

Code: FCO Adresse:, Via dell'Aeroporto di Fiumicino 320, Fiumicino, Lage:

Rom Der Flughafen Leonardo da Vinci-Fiumicino liegt 32 km südwestlich von Rom in der Region Latium in Mittelitalien.

Anzahl der Terminals: 4 Telefon:

+39 06 65951

Öffentlicher Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus:COTRAL-Busse fahren ungefähr eine Stunde ins Stadtzentrum (Tel .: +39 800 174 471; www.cotralspa.it). Der einfache Fahrpreis beträgt 5 €.

Taxi:Taxis stehen außerhalb der Terminals zur Verfügung; Passagieren wird empfohlen, nur ein weiß lizensiertes Taxi zu nehmen. Der Fahrpreis zum Zentrum von Rom beträgt ca. 50-55 € für die 25-minütige Fahrt.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Schiene:Der Zug Leonardo Express fährt alle 30 Minuten zum Bahnhof Roma Termini (Fahrzeit: 35 Minuten; Fahrpreis: 14 Euro). Die Regionalzüge FL1 verkehren alle 15 Minuten und halten an den örtlichen Bahnhöfen auf dem Weg zum Bahnhof Tiburtina (Fahrzeit: 30 Minuten; Fahrpreis: 8 €). Es gibt auch Verbindungen nach Fara, Sabina, Poggio, Mirteto und Orte. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Trenitalia (Tel .: +39 199 892 021; www.trenitalia.com).

Terminalanlagen

Geld:

In den Terminals befinden sich Banken, Wechselstuben und Geldautomaten.

Essen:

Vor und nach den Sicherheitskontrollen in den Terminals T1, T2 und T3 gibt es eine große Auswahl an gastronomischen Einrichtungen. Es gibt eine Café-Vorsicherheit in T5.

Einkaufen:

Die Geschäfte am Flughafen Rom Leonardo da Vinci-Fiumicino umfassen Duty-free-Geschäfte (für Passagiere außerhalb der EU), Modeboutiquen, Juweliere und Parfümerie-Händler. Geschäfte, die traditionelle italienische Produkte verkaufen, finden Sie auch am Flughafen. Die meisten Geschäfte befinden sich in den Terminals T1 und T3.

Gepäck:

Ein Gepäckservice ist in T3, International Arrivals verfügbar. Ein Fundbüro (Tel .: +39 06 6595 5253) steht für den Verlust von persönlichen Gegenständen im Terminalkomplex zur Verfügung. Ein Portierservice kann vorbestellt werden (Tel .: +39 06 6595 8349).

Andere:

Eine Erste-Hilfe-Einrichtung (Tel .: +39 06 6595 3133) steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Eine Kapelle, ein Gebetsraum und Kindergärten befinden sich ebenfalls im Flughafen.

Flughafeneinrichtungen

Behindertengerechte Einrichtungen:

Behindertengerechte Lounges befinden sich in allen Terminals. Parkplätze für Menschen mit Behinderungen stehen auf dem Langzeitparkplatz, auf der ersten Ebene der Parkhäuser B und C sowie auf der ersten und vierten Ebene des Parkhauses D zur Verfügung Hilfe wird empfohlen, ihre Fluggesellschaft vor der Reise zu kontaktieren. ADR Assistance bietet ankommenden, abfliegenden oder reisenden Passagieren mit eingeschränkter Mobilität Unterstützung auf dem Weg zum Flugzeug an.

Parkplatz:

Die Parkhäuser A bis D sind über Fußgängerwege direkt mit den Terminals verbunden. An den Terminals A und B gibt es begrenzte Parkplätze für Kurzzeitparkplätze. Der Langzeitparkplatz auf der Autobahn von Rom nach Fiumicino wird von einem kostenlosen Shuttlebus zu / von den Terminals bedient - überdachte Langzeitparkplätze stehen ebenfalls zur Verfügung. Zu den weiteren Einrichtungen gehört ein Parkservice. Parken kann im Voraus über die Website des Flughafens gebucht werden.

Autovermietung:

Zu den Mietwagenfirmen am Flughafen Rom Leonardo da Vinci-Fiumicino gehören: Auto Europa, Avis, Budget, Europcar, Hertz, Locauto Rent, Maggiore und Sixt. Ihre Büros befinden sich in Torre Uffici 2, die von der Ankunftshalle aus ausgeschildert ist und über einen Fußgängertunnel von den Terminals aus erreichbar ist.