'Über Sharm el Sheikh'

An der Südspitze des Sinai HalbinselDie Stadt bietet ausgezeichnete Strände, Korallenriffe, lebhaftes Nachtleben und alles andere, was mit einem großen Touristenziel verbunden ist.

Kreuzfahrtpassagiere werden keinen Mangel an Dingen finden, mit denen sie sich während eines Stopps beschäftigen können, sei es Einkaufen, Touren in die Wüste oder einfach nur die Landschaft und die vielen Wassersportaktivitäten an der Küste zu genießen.
Sharm el-Sheikh ist in den letzten Jahren zu einem internationalen Resort avanciert - und seine Attraktivität als Kreuzfahrtdestination hat seit der Entwicklung des Hafens in den 1980er Jahren entsprechend zugenommen.

Besichtigung:

Ein Besuch in der Wüste ist für den Kreuzfahrtbesucher sehr zu empfehlen. Zahlreiche Ausflüge in die zerklüfteten, roten Felsberge und in die karge Wüste des Landesinneren sind möglich. Das Katharinenkloster und der Berg Sinai sind weitere beliebte Ausflugsziele, die Sie in nur 3 Stunden erreichen. Es ist das Hauptziel der meisten Besucher, den Berg zu Fuß oder mit dem Kamel zu besteigen, aber es lohnt sich, ein paar Stunden damit zu verbringen, die Schätze des Klosters zu bewundern.

Höhepunkte

• Der farbige Canyon
• Ras Mohammed Nationalpark
• Kamelritte in der Wüste
• Turtle Bay Bootsfahrt
• Tauchen in Ras Um Sidd
• Alte Stadt

Touristeninformation:

Sharm El-Sheikh Touristenbüro
Sharm El-Sheikh, Ägypten.
Tel .: +20 6260 0170.
Webseite: www.egypt.travel

Shopping-Einführung:

Bunte Beduinen-Handwerksstände sind bei Touristen immer beliebt. Die Haupteinkaufsattraktionen sind Gold- und Silberschmuck und Halbedelsteine ​​aus der Na'ama Bay oder dem Old Market, der sich hervorragend für Schnäppchen eignet. Beliebt sind auch Gewürze, Glasflaschen, Hausschuhe, Ledertaschen, Beduinen-Stickereien und Turkish Delight. Gute Einkaufsmöglichkeiten sind ägyptische Bettwäsche und Handtücher.

Restaurants:

Meeresfrüchte sind weit verbreitet, ebenso wie arabische Küche und eine Auswahl an westlichen Optionen (hauptsächlich Italienisch). Die meisten Hotels haben einen Grill am Wasser, der den Fang des Tages anbietet, sowie klimatisierte Restaurants für jeden Geschmack.

Wann zu gehen:

In Ägypten gibt es fast keinen Regen, außer in Küstennähe. Wintertemperaturen sind vergleichbar mit Sommer in Nordeuropa, während im Sommer sie auf 40 ° C (104 ° F) und gelegentlich mehr steigen. Leichte Kleidung und Sonnencreme sind ein Muss.

Nächstes Ziel:

Sharm el Sheikh.

Übertragungsdistanz:

4 km.

Transferzeit:

10 Minuten.