'Über Sitka'

Die Gemeinde befindet sich auf Baranofinsel, eingebettet zwischen bewaldeten Bergen und dem Pazifischen Ozean. Sitka hat seinen Namen von dem Tlingit-Begriff "Shee-Atika", was übersetzt soviel wie "Siedlung außerhalb von Shee" bedeutet. Russland etablierte eine Siedlung im Jahr 1804 und blieb bis zum Verkauf von Alaska im Jahr 1867. Sitka ist eine Fundgrube von Tlingit, Russland und den Vereinigten Staaten Geschichte.

Diese charmante Stadt am Meer wird von vielen als 'Juwel der Inside Passage‘.

Besichtigung:

Sitkas mildes Klima und seine vielfältige Umgebung machen es zu einem ausgezeichneten Ort, um Wildtiere zu beobachten. Im Spätherbst und frühen Frühling sind die Gewässer rund um Sitka ein idealer Nährboden für Buckelwale. Seelöwen, Seeotter und andere Meereslebewesen können ebenfalls gesichtet werden. Angeln ist eine beliebte Aktivität für Besucher mit Sitka mit der höchsten Fangquote des Salzwasser-Sportfischen in der Nation. Kajakfahren, Unterwasser-Exploration und Wandern sind beliebte Möglichkeiten, um die Tierwelt und die Natur zu genießen.

Höhepunkte
• Alaska Raptor Center (www.alaskaraptor.org)
• Nationaler Geschichtspark Sitka (www.nps.gov/sitk)
• St. Michaels Russisch-Orthodoxe Kathedrale
• Burghügel
• Sheldon Jackson Museum (museums.alaska.gov/sheldon_jackson)

Touristeninformation:

Sitka Kongress- und Besucherbüro
104 See-Straße, Sitka, AK 99835, USA
Tel .: +1 907 747 8604.
Webseite: www.sitka.org

Shopping-Einführung:

Einzigartige Produkte und Kunsthandwerk aus Alaska: Goldnugget und Bernsteinschmuck; Gegenstände aus Jade, Stein und Knochen; handbemalte Kleidung und Spielzeug; und geflochtene Körbe aus Strandhafer, Rinde und Barten. Einheimische Souvenirs, Perlenschmuck und handgeschnitzte Miniatur-Totempfähle sind ebenfalls beliebte Souvenirs.

Restaurants:

Lachs, Heilbutt, Krabben und Muschelsuppe sind beliebte Wahl. Zu den alaskischen Delikatessen gehören Räucherlachs, Wildbeerenprodukte und Rentierwurst.

Wann zu gehen:

Mai bis September ist die beliebteste Zeit zu besuchen.

Nächstes Ziel:

Sitka.

Übertragungsdistanz:

Transferzeit:

15-20 Minuten Tenderfahrt, gefolgt von 5-10 Minuten zu Fuß.