'Über den Flughafen Split (SPU)'

Auch bekannt als Resnik Airport ist Split Airport der wichtigste Flughafen der Stadt Split im Süden Kroatiens. Unser Split-Airport-Guide enthält wichtige Informationen zu Terminal-Services, öffentlichen Verkehrsmitteln und Unterkünften in der Nähe.

Flughafen Nachrichten:

Derzeit laufen umfangreiche Renovierungen und Erweiterungen der Flughafeneinrichtungen. Bis 2016 soll ein wesentlich größeres Terminalgebäude in Betrieb sein.

Information:

Ein Informationsschalter befindet sich im Terminal (Tel .: +385 21 203 506). Touristeninformationen finden Sie im Ankunftsbereich.

Webseite:

http://www.split-airport.hr

Fahrtrichtung:

Die Fahrt vom Flughafen zum Zentrum von Split ist sehr einfach. Fahren Sie auf der Autobahn 8 in Richtung Osten und folgen Sie den Schildern zur Stadt. Alternativ können Sie die landschaftlich schönere Route entlang der Küstenstraße 409 nehmen.

Flughafen Info

Code: SPU Adresse:, Cesta Dr. Franje Tuđmana 1270, 21216 Kaštela Štafilič, Standort:

Der Flughafen Split liegt an der Adriaküste, 6 km von Trogir im Westen und Kaštela im Osten entfernt. Der Flughafen liegt 25 km von Split im Südosten entfernt.

Anzahl der Terminals: 1 Telefon:

+385 21 203 555.

Öffentlicher Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus:Lokale Busse (Bus 37 und Bus 38) bedienen den Flughafen alle 20 Minuten während des Tages. Die Dienstleistungen werden von Promet durchgeführt (Tel .: +385 21 407 888; www.promet-split.hr). Die Fahrzeit nach Split beträgt ca. 40 Minuten und der Fahrpreis beträgt ca. 3 €.

Pendeln:Ein Shuttlebus vom Flughafen nach Split wird von der Busgesellschaft Plesoprijevoz organisiert (Tel .: +385 21 203 119; www.plesoprijevoz.hr). Busse vom Flughafen fahren kurz nach der Ankunft der ankommenden Flüge, während Busse von Split zum Flughafen 90 Minuten vor allen Linienflügen abfahren.

Taxi:Taxis (Tel .: +385 21 895 237) stehen während der Öffnungszeiten des Flughafens jederzeit außerhalb des Terminalgebäudes zur Verfügung. Der Fahrpreis nach Split beginnt bei ca. 35 € und die Fahrt dauert ca. 30 Minuten.

Öffentliche Verkehrsmittel Wasser:

Fähre:Die Busse fahren vom Terminal des Hafens (Terminal lučke kapetanije) ab, nur 100 m vom Hafen und den wichtigsten Bus- und Bahnhaltestellen entfernt. Fähren verkehren zwischen dem Hafen und Split selbst; Von hier aus verbinden sich Seeverbindungen mit verschiedenen dalmatinischen Inseln.

Terminalanlagen

Geld:

Im Erdgeschoss des Passagierterminals gibt es eine Bank, die Geldwechsel anbietet. Geldautomaten sind ebenfalls verfügbar.

Essen:

Eine Kaffeebar befindet sich in der Lounge für internationale Passagiere. Außerhalb des internationalen Bereichs befindet sich ein Restaurant und ein Café.

Einkaufen:

Der Minimarkt befindet sich im Erdgeschoss. Hier werden eine Reihe von kroatischen Souvenirs und Geschenken sowie Zeitungen und Tabak verkauft. Es gibt auch einen Duty-Free-Shop am Flughafen (für Nicht-EU-Passagiere), der eine breite Palette von Produkten anbietet, darunter: Alkohol, Tabak, Parfüms, Süßigkeiten, Uhren, Sonnenbrillen, Lederwaren, Spielzeug und Schmuck.

Gepäck:

In der Ankunftshalle gibt es Fundsachen (Tel .: +385 21 203 218 oder +385 21 203 423). Diese sind von 06.00-22.00 Uhr täglich besetzt.

Andere:

Ein Erste-Hilfe-Raum befindet sich im Untergeschoss des Terminalgebäudes.

Flughafeneinrichtungen

Behindertengerechte Einrichtungen:

Am Flughafen Split gibt es angepasste Toiletten und Hilfseinrichtungen für behinderte Menschen. Der Parkplatz verfügt über eine Reihe von behindertengerechten Plätzen.

Parkplatz:

Der Flughafenparkplatz befindet sich direkt gegenüber dem Terminalgebäude und bietet Platz für rund 500 Autos. Parken für die ersten 15 Minuten ist kostenlos.

Autovermietung:

Zu den Mietwagenfirmen am Flughafen Split gehören: Avis, Europcar, Hertz, National, Sixt und eine Reihe von lokalen Betreibern. Autovermietungen befinden sich in der Haupthalle.