'St Petersburg Reiseführer'

Über St. Petersburg

Als eine monumentale Stadt mit weitläufigen Alleen und breiten Kanälen ist St. Petersburg das eindrucksvollste urbane Russland. Die Jahrhunderte waren für die ehemalige Hauptstadt des Russischen Reiches gütig - Sankt Petersburg sieht heute so großartig aus wie damals, als Peter der Große 1703 die Grundsteine ​​legte. Der damalige Kaiser lud Europas führende Architekten ein, die Straßen mit extravaganten Palästen und elegantem Barock zu füllen Kathedralen, und ihr Vermächtnis bleibt.

Man sagt, wenn Moskau Russland ist, ist St. Petersburg sein Herz. Seit 300 Jahren ist dies die Kulturhauptstadt des Landes, die Autoren, Dichter, Maler und Dramatiker hervorbringt.

Es bleibt ein lebendiger Knotenpunkt für die Künste und zeigt alles von Malerei und Literatur bis zu Straßentheater und Rebell Rock. Schwerpunkte sind das Mariinsky-Theater, Heimat des berühmten Kirov-Balletts, und die Hermitage, das weltweit größte Kunstmuseum, das 1764 von Katharina der Großen gegründet wurde.

Heute überlagert die Altstadt eine moderne Metropole mit alternativen Cafés, Technoclubs und einigen der tiefsten Metrostationen der Welt. Darüber hinaus wurde ein neues Fußballstadion mit 69.000 Sitzplätzen für die Ausrichtung der Fußballweltmeisterschaft 2018 errichtet. Fans werden eine unvergessliche Zeit erleben, vor allem, da sie mit der berühmten "White Nights" -Saison der Stadt zusammenfallen wird, wenn die Sonne von Mitte Juni bis Anfang Juli kaum untergeht.

Das historische Herz dieser zeitlosen, romantischen Stadt konzentriert sich auf den Halbmond des Landes, das an die Flüsse Newa und Fontanki grenzt. Hier finden Sie die Admiralität, die Eremitage und den Dvortsovaya Ploshchad (Schlossplatz) sowie den Newski Prospekt, St. Petersburgs eleganteste Allee.

Westlich der Admiralität befindet sich Mariinsky, Heimat des berühmten Theaters, und nördlich des Flusses liegen die Wassiljewski-Insel mit ihren Universitäten und Museen und Petrogradskaya Storona mit der Peter-und-Paul-Festung.

Wichtige Fakten

Bevölkerung: 4,9 Millionen (Schätzung 2012) Breitengrad: 59.932652 Längengrad: 30.323041