'Über St. Petersburg Strände'

St. Petersburg ist das Tor zu schönen staatlichen Stränden.

Strand:

Fahren Sie 15 km (9 Meilen) westlich von Tampa Bay auf der Central Avenue nach Treasure Island, am Golf. Oder fahren Sie nach Süden zu einem der besten Strände Amerikas, dem Fort DeSoto Park (3500 Pinellas Bayway South), 21 km von der Innenstadt entfernt. Der Park umfasst fünf kleine Inseln und umfasst 460 Hektar, mit Stränden gesäumt von Mangrovenbäumen, Angelpiers, Campingplätzen, Picknicktischen und wunderbaren großen Mörsergewehren, über die die Kinder klettern können.

Jenseits des Strandes:

Die besten Arbeiten des Meisters des Surrealismus werden im Salvador Dali Museum 1,5 km von der Central Avenue Downtown (www.salvadordalimuseum.org) ausgestellt. Besuchen Sie das Florida Holocaust Museum (55 Fifth Street South) (www.flholocaustmuseum.org), eines der größten Amerikas zu diesem Thema.

Familienspaß:

In der Tampa Bay erstreckt sich der markante Pier der Stadt, der in einem umgekehrten, fünfstöckigen Gebäude endet, das treffend The Pier genannt wird. Kaufen Sie Nahrung für die Pelikane, fischen Sie die Bucht, beobachten Sie Boote und genießen Sie das 11-tank Aquarium im Inneren. Oft am Pier gebunden und für Besuche geöffnet ist eine seemäßige Nachbildung von HMS Bounty, von Meuterei auf der Bounty-Berühmtheit. Nicht weit entfernt liegt Great Explorations: Das Kindermuseum, 2,5 km von der Innenstadt entfernt. Es ist voller interaktiver Spaß für die Kniffe: ein Lügendetektor, ein selbstgebautes (Spielzeug-) Rennauto und computergesteuerte Kunst. Auf einer Seite des Parkfeldes befindet sich der kürzlich renovierte, 72 Jahre alte Sunken Gardens, ein üppiger, 1,6 Hektar großer Schauplatz mit tropischen Pflanzen, Wasserfällen und exotischen Vögeln.

Erforschen weiter:

Die Touristenattraktion Nummer eins ist der weltberühmte Themenpark Walt Disney World, etwa 153 km östlich von Orlando. Nehmen Sie Ihre Sonnencreme, Hut und Kamera mit.

Ausspritzen:

Machen Sie eine Vier- oder Fünf-Nächte-Kreuzfahrt auf einem der riesigen, glitzernden Kreuzfahrtschiffe, die aus Tampa segeln. Die wichtigsten Kreuzfahrtlinien sind Carnival, Holland America und Royal Caribbean.