'Die 20 verrücktesten Festivals der Welt'

Überlegen Sie sich selbst als Champion Thunfisch Werfer oder vielleicht wäre Sie besser bei der Frau tragen? Was auch immer deine Tasche sein mag, wir haben es in unserer seltsamen Festivalzusammenfassung abgedeckt

Es ist im Grunde genommen Alchemie. Diese Fähigkeit, alltägliche Aufgaben - ob Obsternte, Schafschur oder sogar Fischfang - in ein Ereignis von legendären Proportionen zu verwandeln, ist etwas, das Menschen seit Jahrhunderten hervorgebracht haben.

Und diese Liste der seltsamen und wundervollen Festivals ist eine Feier dieses exzentrischen menschlichen Geistes, eine Hommage an die Kunst, das Bohren in etwas Brilliantes zu verwandeln.

1. Thunarama, Australien

Als ob Überfischen nicht genug wäre, leiden Thunfische unter der Schande, bei einem jährlichen Wurfwettbewerb in Australien über den Strand geschleppt zu werden. Der tote Fisch wird unwissentlich in Tunarama gezeigt, ein Ereignis, das auch einen Garnelenschälwettbewerb und Forellenwerfen beinhaltet. Wer sagt, dass den Aussies Kultur fehlte?

Woher? Port Lincoln, Südaustralien
Wann? Januar

2. Up Helly Aa, Schottland

Seit dem Verbot des Teer-Barrens (als die Einheimischen brennende Fässer mit dem schwarzen Zeug durch die Shetland-Straßen schleppten) wurde die Stadt Lerwick zu einer Fackelparade. Nichts Ungewöhnliches dort, bis man merkt, dass sie sich als Wikinger anziehen, riesige nordische Langschiffe abbrennen und lange in der Nacht feiern.

Woher? Shetland, Schottland
Wann? Letzter Dienstag im Januar

3. Schlacht bei den Orangen, Italien

Die Spanier sind bekannt für ihren jährlichen Essenskampf, La Tomatina, aber das ist nichts im Vergleich zu Italiens Orangenschlacht. Die Ursprünge dieses Festivals sind unklar, aber wir wissen, dass es schmerzhaft ist, von Zitrusfrüchten ins Gesicht getroffen zu werden. Das hält jedoch die Teilnehmer nicht davon ab, die zu Tausenden auftauchen, um sich dem Kampf anzuschließen.

Woher? Ivrea, Italien
Wann? Februar

Menschen werfen Orangen in der Schlacht von Orangen

4. Saidai-ji Eyo Hadaka Matsuri (Festival der Nackten Männer), Japan

Nicht viel kann dich darauf vorbereiten, dass 9.000 nackte Männer über einen 20cm langen Stock streiten, aber das ist das Ziel von Saidai-ji Eyo Hadaka Matsuri. Um Mitternacht wirft ein Priester zwei heilige Shingi-Stöcke in die wogende Masse, und wer auch immer die Stöcke in einer Schachtel mit aufgeschüttetem Reis fängt, reißt und schließlich stopft, wird mit einem Jahr der Glückseligkeit und einigen schmerzenden Gliedern am Morgen gesegnet.

Woher? Saidaiji-Naka, Japan
Wann? Dritter Samstag im Februar

5. Argungu Fishing Festival, Nigeria

Das Argungu Fishing Festival ist das ultimative Testprogramm für nigerianische Fischer. Es ist Teil einer viertägigen kulturellen Veranstaltung, die jährlich im nordwestlichen Bundesstaat Kebbi stattfindet. Tausende von Fischern springen beim Geräusch einer Kanone in den Matan Fada River und haben nur eine Stunde Zeit, um den größten Fisch zu fangen. Der Gewinner erhält einen neuen Minibus und einen großen Geldpreis.

Woher? Argungu, Nigeria
Wann? Ende Februar bis März

Argungu Fishing Festival, Nigeria / Foto: BBC

6. Golden Shears, Neuseeland

Es mag schwer zu glauben sein, aber eines Jahres wurden die Menschenmengen auf diesem Schafscherfest so groß, dass die Armee eingezogen wurde, um sie zu kontrollieren. In diesen Tagen dreht sich alles um die Geschwindigkeit und die Qualität des Schnittes, denn die Fahrer, die mit dem Klipper kämpfen, wetteifern um den Meistertitel. Die Mitbewerber müssen einen Vorsprung vor den anderen haben, um auch die Wettbewerbe für Wollverarbeitung und Wollpressen zu gewinnen.

Woher? Masterton, Neuseeland
Wann? März

7. Kanamara Matsuri (Penis Festival), Japan

Mit Dekorationen, süßen Leckereien, geschnitzten Gemüse und einer Parade, die alle dem männlichen Geschlechtsorgan gewidmet sind, ist es nicht schwer zu sehen, wo das Festival des Stahlphallus seinen Namen hat. Aber das ist viel mehr als nur ein Fest der Penisse. Im Kanayama-Schrein kulminieren die Einheimischen, um für Fruchtbarkeit, sichere Geburt, glückliche Ehe und Schutz vor Geschlechtskrankheiten zu beten. Die Feierlichkeiten sind ein beeindruckendes Spektakel, das Touristen und Einheimische gleichermaßen anlockt, wobei der Erlös der HIV / AIDS-Forschung gespendet wird.

Woher? Kawasaki, Japan
Wann? Erster Sonntag im April

Penis & Vagina-Bonbons auf dem Festival, Japan / Foto: Stealth3327

8. Songkran, Thailand

Vergiss die vollgepackten Pubs und die überteuerten Restaurants, in Thailand werden sie während des neuen Jahres wirklich planschen. Erwarten Sie drei Tage mit übergroßen Wassergewehren und blauen Eimern, während Songkran mit landesweiten Wasserschlachten den heißesten Monat des Jahres verschlingt. Traditionell symbolisiert das Wasser die Reinigung, doch heutzutage scheint es eher eine Entschuldigung dafür zu sein, Elefanten dazu zu bringen, ahnungslose Zuschauer zu besprühen.

Woher? In ganz Thailand
Wann? Alle 13-15 April

Mann, der Wasser auf jemand bei Songkran schießt

9. Käse-Rollendes Festival, England

Nimm einen unglaublich steilen Hügel, ein Rad mit doppeltem Gloucester-Käse und ein paar Leute, die töricht genug sind, es zu jagen, und was bekommst du? Eine Bash so verrückten die Behörden haben versucht, es zu verbieten. Die Idee des Festivals ist es, den rollenden Käse zu fangen, bevor er den Boden erreicht. Wer es schafft, kann den Käse mit nach Hause nehmen - aber möglicherweise in den Krankenwagen.

Woher? Coopers Hügel, Gloucester, England
Wann? Letzter Montag im Mai

10. Calcio Fiorentino, Italien

Wenn Sie dachten, dass italienische Fußballer schmutzig gespielt haben, könnte dies Ihren Verdacht bestätigen.Calcio Fiorentino, das aus dem 16. Jahrhundert stammt, ist ein jährliches "Fußball" -Turnier, das Punching, Head-Butting und Wrestling erlaubt. Für die Spiele, die in einem Sandring in Florenz stattfinden, tragen die Spieler ein Kostüm. Das siegreiche Team gewinnt eine Kuh.

Woher? Florenz, Italien
Wann? Juni

Calcio Spieler / Foto: Der Wächter

11. Boryeong Schlammfest, Südkorea

Lassen Sie Ihre besten Klamotten zu Hause, wenn Sie zu den zwei Millionen oder so matschigen Nachtschwärmern kommen wollen, die auf dem Weg nach Boryeong in Südkorea für ein sommerlanges Schlammfest kommen. Es gibt Schlammschlachten, Schlammrennen, Matschrutschen, Schlammfeuerwerke und alles, was sonst noch im Schlamm steckt, können Organisatoren heraufbeschwören. Glücklicherweise gibt es auch einen Seifenmacherkurs.

Woher? Boryeong, Südkorea
Wann? Juli

Menschen spielen im Schlamm beim Boryeong Mud Festival

12. Frau trägt, Finnland

Du hättest gedacht, dass ein zierlicher Partner in der Frauentransport-Meisterschaft günstig wäre, aber lass dich nicht täuschen. Während eine leichtgewichtige Missus den Hubbys hilft, in kürzester Zeit den Angriffskurs zu bewältigen, werden ihre geschmeidigen Partner gegen sie antreten, wenn die Organisatoren den Preis vergeben ... das Gewicht der Frau in Bier.

Woher? Sonkajärvi, Finnland
Wann? Juli

13. Brennender Mann, USA

Weniger ein Festival, mehr eine Lebensart, Nevada Burning Man ist die berühmte Soiree, die die Black Rock Desert für eine Woche zu einer alternativen, freidenkenden Stadt macht. Die Besucher, die fantasievolle Extrovertierte und kreative Selbst-Expressionisten anlocken, sind nicht nur Beobachter, sondern auch Teilnehmer, die in einem temporären, utopischen Raum eine Welt mutierter Autos, interaktiver kommunaler Lager und jenseitiger Kunst ersinnen, auf- und abbauen.

Woher? Nevada, Vereinigte Staaten
Wann? Letzter Sonntag im August bis zum ersten Montag im September

14. Las Bolas de Fuego (Feuerbälle), El Salvador

Wenn das Tomatenwerfen etwas zahm erscheint, wie wäre es dann mit dem Spaß in Las Bolas de Fuego, wo drahtgebundene Lumpen in Kerosin getränkt, angezündet und auf die Teilnehmer geschleudert werden? Die Feuerbomben sollen die Lava-Kugeln darstellen, die 1658 durch den Vulkanausbruch von El Playon ausgespuckt wurden, was dazu führte, dass die Stadt an ihren derzeitigen Standort verlegt wurde.

Woher? Nejapa, El Salvador
Wann? 31. August

Las Bolas de Fuego, El Salvador

15. Vegetarisches Festival von Phuket, Thailand

Als die Organisatoren dieser Veranstaltung erkannten, wie langweilig ein vegetarisches Festival sein kann, nahmen sie sich zur Selbsttötung auf, um die Dinge zu beleben. Okay, das ist nicht ganz richtig, aber irgendwie hat dieses jährliche vegetarische Fest einige wirklich schockierende Darstellungen von Körperpiercing gezeigt. Es ist kaum eine klingende Billigung für Veggie, aber Spaß trotzdem.

Woher? Phuket, Thailand
Wann? September Oktober

Junger Mann mit zwei dünnen Metallstangen, die seine Backen bei Phuket Vegetarian Festival durchlaufen

16. MassKara Festival, Philippinen

Hinter der wunderschön verzierten Maske dieser unglaublich lebendigen Feier steckt eine Geschichte der Krise. Als sich der Zuckerverkauf in Bacolod in den 1980er Jahren auflöste, beschloss die lokale Regierung, ein "Festival des Lächelns" zu veranstalten, um das Gebiet zu verjüngen. Das Ergebnis war diese monatelange Extravaganz aus Karnevalsgeist, bunt bemalten Masken, Straßentanz, Gartenschau, Verkostungen und dem wichtigsten Schönheitswettbewerb der MassKara Queen.

Woher? Bacolod, Philippinen
Wann? Oktober

MassKara Festival, Philippinen

17. Punkin 'Chunkin', USA

Jedes Jahr steigen die Teilnehmer auf einem staubigen Delaware-Feld ab, um zu sehen, wie weit sie einen Kürbis starten können. Es klingt vielleicht einfach, aber die Geräte, mit denen der Squash katapultiert wird, sind beeindruckende Ingenieurleistungen. Neben der industriellen Innovation bietet das Festival einen Schönheitswettbewerb. Vortrefflich, alle Gewinne gehen zu lokalen Bildungsinitiativen.

Woher? Bridgeville, Delaware
Wann? November

18. Flammende Teerfässer, England

Jeden November tragen die guten Leute von Ottery St. Mary flammende Teerfässer durch ihre Stadt, als Teil einer Tradition aus dem 17. Jahrhundert. Natürlich sind Gefahren mit einem solchen Ereignis verbunden, aber die Website des Festivals ist eindeutig: "Wenn Sie nicht bereit sind, dem gelegentlichen brennenden Teerfass entgegenzutreten ... bleiben Sie zu Hause."

Woher? Ottery St Mary, England
Wann? November

19. Affe Buffet Festival, Thailand

Wie sich herausstellt, schlucken die 3.000 Krabben fressenden Makaken, die im thailändischen Lopburi gefunden wurden, viel mehr als nur Krebse, zumal die Einheimischen 4.000 Kilo Obst, Kuchen, Süßigkeiten und kohlensäurehaltige Getränke für das Monkey Buffet Festival weglassen. Beobachten Sie, wie sie ihre Gesichter stopfen, Kameras stehlen, Haare krümmen und über alles klettern, was sich während des Events bewegt, oder machen Sie mit Seitenschauen von Musik, Tanz und, wie zu erwarten, Affenkostümen mit.

Woher? Lopburi, Thailand
Wann? 25. November

Die Makaken klettern eine Obstpyramide beim Monkey Buffet Festival

20. Nacht der Radieschen, Mexiko

Sie können es lieben oder hassen, aber Sie können den bescheidenen Rettich nicht ignorieren. Zumindest nicht in Oaxaca, Mexiko, wo das Wurzelgemüse seit 1897 Gegenstand eines alljährlichen Festivals ist. Die Feierlichkeiten dauern nur ein paar Stunden. Während dieser Zeit konkurrieren die Kunsthandwerker um Formen aus den besten Radieschen der Saison. Der erste Preis ist ein Fahndungsfoto im lokalen Lappen.

Woher? Oaxaca, Mexiko
Wann? Dezember

Veröffentlicht: 08. Mai 2014;Aktualisiert: 22. Januar 2018



'