'Top 5: Chinas bizarre Nachahmerstädte'

Chinas "Abkling" -Städte, die gebaut wurden, um berühmten europäischen und amerikanischen Städten wie Venedig und New York zu ähneln, sind zu Touristenattraktionen geworden. Hier betrachten wir fünf der ungewöhnlichsten.

Die surreale Welt der Replikation ist zu einer Art Besessenheit des 21. Jahrhunderts in China geworden. Teilweise als Reaktion auf die langweilige Architektur der kommunistischen Ära, die sich in den 1950er bis 1990er Jahren in China ausbreitete, und teilweise als Marketing-Trick, bieten westlich geprägte Städte mehr als nur ein Haus, sondern einen gewissen Lebensstil, auch wenn es meist ein Fantasy-Version der echten Sache. Während viele Städte Geisterstädte geworden sind, gedeihen einige, und alle sind einen Besuch wert.

1. Themse-Stadt

Nach einer typisch englischen Stadt gebaut, hat Thames Town georgische und Tudor Häuser, eine gotische Kirche, gepflasterte Straßen, malerische Pubs und ein Dorfgrün - und eine Vielzahl von roten Telefonzellen. Wenn du es nicht besser wusstest, würdest du wirklich denken, dass du irgendwo in den Home Counties von England bist - abgesehen vom Wetter. Die Sommertemperaturen in Thames Town erreichen regelmäßig 40 ° C (104 ° F). Positiv balsamisch!

Als die Stadt 2006 fertiggestellt wurde, wurden viele Immobilien als Investitionen oder Zweitwohnungen gekauft und die Stadt war eine Geisterstadt, aber allmählich hat die Stadt vor allem im Sommer an Fahrt gewonnen. Es ist ein beliebter Ort für Fotoshootings für Hochzeiten - besuchen Sie an einem Wochenende und Sie finden posierende Paare an fast jeder Straßenecke. Gönnen Sie sich Fisch und Pommes vom Essen zum Mitnehmen.

Nehmen Sie Ihre Hochzeitsfotos in Thames Town, Song Jiang360doc.com

2. Verlassene Stadt der Lichter

Als der griechisch-französische Regisseur Romain Gavras ein Bild von Tianducheng in China sah, wusste er, dass er etwas mit der Stadt zu tun haben musste. Er beschrieb den Ort als "kulturellen Appropriations-Wirbel" und nutzte den faux-Pariser Vorort als Kulisse für eines der beeindruckendsten Musikvideos von 2016, Jamie xxs "Gosh". Diese Gated Community ist um eine 354-Fuß-Replik des Eiffelturms gebaut (ein Drittel der Höhe der realen Sache), obwohl Tianducheng Wohnhäuser im Pariser Chic-Stil und für mehr als 10.000 Menschen gebaut, sitzen weitgehend leer.

Schau dir dieses YouTube-Video an, um einige Hintergrundaufnahmen von Jamie XXs "Gosh" zu sehen.

Ein Blick auf 'Paris' in Tianducheng, abzüglich des crowdcphoto.net

3. Falsches Venedig

Das "Venedig des Ostens", das in der Hafenstadt Dalian seinen Sitz hat, ist wohl das kühnste Beispiel der Duplikitektur, wie das Phänomen bald genannt wurde. Es hat mehr als 2,5 Meilen Kanäle im venezianischen Stil und viele Gondeln, um die Besucher zu befördern Sie.

Das von einem französischen Architekturbüro erbaute Kanalstück ist mit Nachbildungen der italienischen Architektur der Renaissance verziert. Eine Quelle gab die Kosten für das gesamte Projekt in der Größenordnung von 5 Milliarden Yuan (592 Millionen £) an, als es 2015 fertiggestellt wurde.

Die Kanäle von Dalian sind viel leiser als die venezianischen Kanäle. Warum nicht eine friedliche Fahrt mit der Gondel auf den Flüssen Venedigs genießen, nur um zu sehen, ob es so aufregend ist wie das echte?

Genießen Sie eine friedliche Gondelfahrt auf dem Kanalkanal von Dalian

4. Das Manhattan-Projekt

Eines der überzeugendsten Beispiele für "Nachahmerstädte" in China sind die leeren, unvollendeten Hochhäuser von Chinas Replikat Manhattan. Der Zustrom von Wolkenkratzern und die Entwicklung im Conch Bay Bezirk von Tianjin sollte die Region verwandeln, unterstützt durch eine Hochgeschwindigkeitsstrecke, die die Reisezeit nach Peking auf eine Stunde reduzierte.

Die 50-Milliarden-Dollar-Entwicklung, mit einem eigenen Rockefeller Center und Twin Towers, war ein weiteres Opfer von Chinas wirtschaftlicher Verlangsamung und Immobilienkrise. Heute stehen die Bürohäuser und Wolkenkratzer wie glänzende, hohle Muscheln; einige sind teilweise besetzt, andere unvollendet und einige verlassen und verstaubt.

Kann Tianjing sein "Manhattan" wiederbeleben? Hkcd.com

5. Warum Wyoming?

Was passiert, wenn sich der Wilde Westen und der Ferne Osten treffen? Willkommen in Jackson Hole, der chinesischen Bergstadt, wo Blockhütten mit Elchköpfen geschmückt, ausgestopft und an den Wänden befestigt sind.

Wenn Sie wissen wollen, warum die kleine US-amerikanische Stadt Jackson Hole mit nur 10.000 Einwohnern in der chinesischen Provinz Hebei zur Nachahmung ausgesucht wurde, müssen Sie die Idee hinter Allison Smith stellen. Der in Portland ansässige Architekt war offensichtlich von den ländlichen, rustikalen Reizen der nordwestlichen Staaten inspiriert und machte sich daran, Hütten und Häuser im Hüttenstil mit chinesischen Städtern zu entwickeln.

Die Nachahmungsstadt hat sich in China als ziemlich erfolgreich erwiesen, und die Mehrheit der gehobenen Immobilien hat permanente chinesische Einwohner. Wenn Sie nach Jackson Hole für einen Besuch fahren, überprüfen Sie Route 66. Es führt durch Jackson Hole, unabhängig davon, dass die US-Autobahn nicht in der Nähe von Wyoming geht.

Inspiriert von den Bergen in Hebei, Smith Smith Jackson Hole in Chinaallisonsmithdesign.com

Bevor Sie diese Städte in China einpacken und besuchen, lesen Sie am besten die Seite "China Visa & Passport Requirements" und folgen Sie den Richtlinien.



'