'Top fünf natürliche Phänomene'

Folgen Sie uns auf eine Tour der aufregendsten, spektakulärsten und unumgänglichsten Naturereignisse der Welt. Vom Surfen im Severn bis zum Kampf gegen Fledermäuse in Sambia - Mutter Natur zeigt eindrucksvolle Ausstellungen. Hier sind einige der besten.

Japanische Kirschblüten

Die Ankunft der Kirschblüten, bekannt als Sakura, markiert den Beginn der Hanami (Blumenbeobachtungsfestival), das für viele Japaner einen Neuanfang darstellt. Partys im Freien und Picknicks mit Sake und Karaoke finden im ganzen Land statt. Die Blumen verkörpern eine japanische Ästhetik von zarter Schönheit und sind ein Muss auf jedem Frühlingsausflug nach Japan.

Woher?
Ueno Park, Tokio und Maruyama Park, Kyoto sind beliebte Aussichtspunkte.

Wann?
Die Blüten öffnen sich im März und April im ganzen Land, aber die Zeiten variieren je nach Wetterlage.

Wie?
Für eine detaillierte Anleitung zum Festival und den Zeiten der Blüte, sowie weitere gute Orte, um die Show zu sehen, besuchen Sie http://www.jnto.go.jp/eng.

Nordlichter

Aurora Borealis, die schillernden Farbmuster am Nachthimmel durch elektrisch geladene Teilchen, sind eines der bezauberndsten Schauspiele, die Sie erleben können. Notorisch schüchtern, du musst auf Enttäuschung vorbereitet sein. Folgen Sie unserem Führer, um sie zu sehen, und es gibt eine gute Chance, dass Sie sehen konnten, was die Algonquin-Indianer glaubten, dass ihre Vorfahren um zeremonielle Feuer tanzen.

Woher?
Norwegen, Island, Kanada, Alaska, Grönland, Lappland. Kurz gesagt, je weiter im Norden, desto besser, obwohl sie so weit südlich wie Schottland gesehen wurden.

Wann?
Zwischen November und Februar, obwohl sie bereits Ende August und erst Mitte April zu sehen sind.

Wie?
Verlassen Sie Gebiete mit Lichtverschmutzung - je ländlicher, desto besser.

Bleib eine Weile; Ihre Chancen, sie zu sehen, werden zunehmen und wenn die Aurora erscheint, bleibt sie für mehr als einen Tag.

Kontaktieren Sie Ihr Ziel im Voraus, um nach den dunkelsten Nächten und der Wahrscheinlichkeit zu suchen, dass die Lichter erscheinen.

Versuchen Sie, die Lichter mit einer anderen Aktivität zu kombinieren. Auf diese Weise, wenn sie nicht erscheinen, werden Sie nicht zu enttäuscht sein.

Northern Lights Holidays bietet maßgeschneiderte Kreuzfahrten in den norwegischen Fjorden, um die Aurora zu sehen, ebenso wie Voyages Jules Verne.

Sambia-Fledermaus-Migration

Jeden Oktober versammeln sich 8 Millionen Pelzfledermäuse, um sich in Baumgruppen zu ernähren. Die Wolken von strohfarbenen Fledermäusen, die sich in der Dämmerung und Dämmerung in den glühenden Himmel drängen, sind ein erstaunlicher Anblick.

Woher?
Kasanka Nationalpark, Sambia.

Wann?
Die Fledermäuse ziehen Ende Oktober ein und bleiben für etwa sechs Wochen herum.

Wie?
Tribes Travel beinhaltet die Migration von Säugetieren auf Sambia Safaris, ebenso wie Wildlife Worldwide.

Severn Bore

Der längste Fluss Großbritanniens unterliegt einem seltsamen Phänomen, das als Gezeitenbohrung bekannt ist. Während der höchsten Gezeiten wird das aufsteigende Wasser in der Mündung in eine Welle geschleust, die stromaufwärts gegen den normalen Fluss des Flusses fließt. Die Welle kann bis zu 2m erreichen und bietet eines der besten Surferlebnisse im Landesinneren (obwohl dies offiziell nicht empfohlen wird). Der schnelle Anstieg des Wasservolumens und die Kraft des Wellengangs können die Boote aus ihren Verankerungen reißen.

Woher?
Die meisten Leute sehen von den Ufern zwischen den Grenzen von Overton in der Nähe von Fretherne und Maisemore in der Nähe von Gloucester. Es ist in der Regel am besten zwischen Minsterworth und Lower Parting, Gloucester.

Wann?
Die Bohrung findet mehrmals im Monat statt, ist aber um die Tagundnachtgleiche am größten. Für einen detaillierten Zeitplan überprüfen Sie www.severn-bore.co.uk.

Wie
?
Zahlreiche Faktoren verändern die Größe, Geschwindigkeit und das Timing der Bohrung. Kommen Sie rechtzeitig vor der Ankunft der Welle zu Ihrem Aussichtspunkt.

Old Faithful

Dieser spektakuläre Geysir im Yellowstone National Park, der 32 Liter kochendes Wasser bis zu 100-180m (328-590ft) schießen kann, ist eine urzeitliche Darstellung des Innenlebens der Erde. Amerikas erster Nationalpark beherbergt auch Bären, Wölfe, Elche und Büffel.

Woher?
Yellowstone ist in Wyoming, Nordwesten der USA.

Wann?
Old Faithful bricht alle 45 bis 110 Minuten für 1,5 bis 5 Minuten aus.

Wie?
Der Eintritt in den Park kostet 25 US-Dollar für ein privates, nicht-kommerzielles Fahrzeug. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nps.gov/yell/.



'