'Über Triest - Flughafen Friuli Venezia Giulia (TRS)'

Der Flughafen Triest - Friuli Venezia Giulia bedient die nordöstlichste Region Italiens mit einem Einzugsgebiet, das sich in Teile von Slowenien und Kroatien erstreckt. Unser Flughafenführer in Triest bietet wichtige Kontaktinformationen sowie Informationen zu Transportwegen, Terminaleinrichtungen und Unterkünften in der Nähe.

Information:

Es gibt eine Touristeninformation im öffentlichen Ankunftsbereich.

Webseite:

http://www.aeroporto.fvg.it

Fahrtrichtung:

Vom Zentrum von Triest aus folgen Sie der Küstenstraße SS14 nach Norden. Diese Straße führt bis zum Flughafen, achten Sie auf Schilder.

Flughafen Info

Code: TRS Adresse:, Via Aquileia 46, Ronchi dei Legionari Görz, 34077 Lage:

Der Flughafen liegt etwa 32 km nordwestlich der Stadt Triest.

Anzahl der Terminals: 1 Telefon:

+39 0481 773 224

Öffentlicher Verkehr

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bus:Express-Busverbindungen (Tel .: +39 800 955 957; www.aptgorizia.it) verkehren regelmäßig vom Flughafen mit dem Bus 51 zwischen dem Flughafen und dem Busbahnhof von Triest (Fahrzeit: 30-35 Minuten; Fahrpreis: 4,05 €) . Das gleiche Unternehmen betreibt auch Busse vom Flughafen nach Udine (4,75 €), Gorizia (3,30 €), Monfalcone (1,25 €) und Grado (3,30 €), während Verbindungen mit slowenischen und kroatischen Destinationen vom Busbahnhof Triest aus betrieben werden.

Taxi:Taxis (Tel .: +39 0481 778 000; www.taxiaseroportofvg.it) stehen vor dem Terminal zur Verfügung (Fahrzeit: 20-25 Minuten; Fahrpreis: 60 Euro).

Terminalanlagen

Geld:

Es gibt eine Bank mit einem Geldautomaten in der Nähe des Hauptflughafens.

Essen:

Es gibt ein Restaurant und eine Bar in der (öffentlich zugänglichen) obersten Etage des Terminals. Snack- und Getränkeautomaten befinden sich sowohl vor als auch nach der Sicherheit.

Einkaufen:

Duty-Free-Shopping ist in Abflug möglich und bietet die übliche Auswahl an Produkten zusammen mit lokalen Spezialitäten und Souvenirs. Darüber hinaus befindet sich in der Check-in-Halle ein großer Zeitungsladen.

Gepäck:

Es gibt keine Gepäckaufbewahrung am Flughafen, aber kostenlose Trolleys sind vorhanden. Ein Fundbüro ist am Flughafen verfügbar (Tel .: +39 0481 778 050).

Andere:

Zu den weiteren Einrichtungen am Flughafen Triest gehören Baby-Care-Zimmer, die Sie über den Informationsschalter erreichen können.

Flughafeneinrichtungen

Behindertengerechte Einrichtungen:

Der Flughafen ist für behinderte Passagiere voll zugänglich, mit behindertengerechten Parkplätzen in der Nähe des Terminals und Aufzügen für den einfachen Transfer zwischen den Etagen. Passagiere, die möglicherweise zusätzliche Hilfe benötigen, sollten vor Reiseantritt ihre Fluggesellschaft kontaktieren.

Parkplatz:

Kurzzeitparkplätze stehen direkt vor dem Terminal auf dem Parkplatz P3 zur Verfügung. Während P2 etwas weiter entfernt eine Mischung aus kurz- und langfristigen Räumen ist. Die günstigste langfristige Option ist P1, das in der Nähe der Hauptzufahrtsstraße liegt. Ein kostenloser Aufenthalt von bis zu 15 Minuten ist für Fahrer, die Passagiere abholen oder absetzen, vor dem Terminal verfügbar. Für die Einparkhilfe wenden Sie sich bitte an SOGEPAR (Tel .: +39 0481 474 487).

Autovermietung:

Die internationalen Autovermietungen Avis, Europcar, Enterprise, Hertz und Sixt sind zusammen mit einigen lokalen Betreibern am Flughafen vertreten. Schreibtische befinden sich im öffentlichen Ankunftsbereich des Terminals.