'Was tun, wenn Ihre Kreuzfahrt Urlaub schief geht?'

Eine unserer Autoren, Vivien Yap, findet heraus, dass sie nach einem Urlaub nicht viel tun kann, da sie ihre Erfahrungen teilt

Ich sah den TUI-Bus verlassen und dachte, dass er zurückkommen würde. Ich war übermäßig optimistisch.

TUI ist ein großer und beliebter Touranbieter in Europa, aber meine erste Exkursion auf meiner ersten Kreuzfahrt mit ihnen ging furchtbar schief.

Es war ein warmer Dienstagnachmittag auf Menorca, wo TUIs Merella Celebration für einen Tag angedockt hatte. Zufällig war dieser Tag auch der 80. Geburtstag meiner Mutter, weshalb ich sie auf eine Kreuzfahrt mitgenommen habe.

Auf Menorca zahlten wir jeweils 36 Pfund für eine Fahrt nach Ciutadella, einer malerischen Altstadt auf der anderen Seite der Insel, und die Fahrt vom Kreuzfahrtterminal nach Ciutadella dauerte etwa eine Stunde. Wir waren 36 Personen, plus zwei zusätzliche TUI-Mitarbeiter, einschließlich der Exkursionsleiterin (wir nennen sie jetzt nur JT). Am Abfahrtsort sagte uns der Führer, dass wir uns um 20:12 Uhr (12:40 Uhr) am gleichen Ort treffen sollten, um der Gruppe etwas mehr als eine Stunde Zeit zum Erkunden zu geben.

Um genau 12.40 Uhr erschienen meine Mutter und ich an der Bushaltestelle, nur um zu sehen, dass der Bus ohne uns abfuhr.

Entsetzt und voller Unglauben musste ich darüber nachdenken, was ich als nächstes tun sollte. Es wurde mir dann klar, TUI würde wohl argumentieren, dass wir nie aufgetaucht wären, also griff ich in meinen Rucksack, zog mein Handy aus und machte ein Bild von der leeren Busbucht - der Zeitstempel zeigte um 11.41 Uhr (UK-Zeit), das war 12.41 Uhr auf Menorca.

Eine leere Busbucht um 11.41 Uhr (britische Zeit) / 12.41 Uhr (Menorca-Zeit)

Der schlimmste Teil der Erfahrung war, meine Mutter so überzeugt zu sehen, dass sie für uns zurückkommen würde und ich ihr sagen musste, dass sie es nicht tun würden. Es war nicht leicht, um es gelinde auszudrücken.

In der Nähe der Busbucht gab es ein paar Taxis in der Nähe, und ich fragte, wie viel es kosten würde, zum Kreuzfahrtterminal zurückzukehren. Ein freundlicher Fahrer sagte mir, es wäre rund 55 € und mit nur offiziellen Taxis auf der Insel, können Sie keine Taxi Buchungs App verwenden. Ohne viel Geld suchte ich zuerst nach einem Geldautomaten, bevor ich in ein Taxi stieg.

Als ich zum Schiff zurückkehrte, war das Ausflugsbüro geschlossen, und ich reichte eine Beschwerde bei der Rezeption ein, die versprach, das Ausflugsbüro zu informieren. Um 17 Uhr an diesem Tag öffnete sich schließlich das Ausflugsbüro und ich ging selbst eine Beschwerde ein. JT, die Exkursionsleiterin, die auf der gleichen Reise wie wir war, ist eine monumental unbeteiligte Dame mit ziemlich großen Nasenlöchern - ich konnte fast spüren, wie die Luft ein- und ausging, wenn sie während des Sprechens ihr Gesicht zur Seite drehte. Vielleicht findet sie den Kunden eine sehr unangenehme Aufgabe? Jedenfalls bestand sie darauf, dass wir nicht pünktlich waren (aber wir waren es!) Und der Reiseleiter zählte die Anzahl der Passagiere vor dem Aufbruch, aber sie konnte nicht erklären, warum der Bus ohne uns ging oder wie sie eine kleine 80- Jahr alte chinesische Dame (übrigens waren wir die zwei nicht-weißen Passagiere). Sie schaute auf mein Bild der leeren Busbucht und entließ es direkt. Sie nahm dann eine Kopie meiner Taxitrücksendung und sagte, sie würde mir innerhalb von 24 Stunden eine Antwort geben.

Die Taxiquittung mit JTs Fingerabdrücken darauf, trotz TUI, sagte ich habe nie eine Beschwerde eingelegt

Ich habe nie wieder von ihr gehört. Tatsächlich traf ich sie ein paar Tage später auf dem Flur auf dem Schiff, aber ach, sie gab vor, mich nicht zu sehen, so glücklich, dass ich ihr Seitenprofil und die Nasenlöcher noch einmal untersuchen musste.

Ich würde mir denken, dass du mir verzeihst, dass ich meine beiden anderen Exkursionen mit TUI abgesagt habe.

Als ich zurück nach Großbritannien kam, habe ich eine förmliche Beschwerde bei TUI eingereicht und mir wurde gesagt, dass sie keine Aufzeichnungen darüber habe, dass ich das Problem der Rezeption gemeldet habe, und ich sollte das Problem sofort während der Kreuzfahrt der Helpline melden. Es ist seltsam zu erfahren, dass sogar ich mich an die Rezeption und auch an das Ausflugsbüro meldete, es war egal.

Was können Sie tun, wenn Sie Urlaub machen? Wenn TUI Ihr Provider ist, können Sie aus dem obigen Beispiel sehen, dass sie mich von einer Person zur anderen gebracht haben, ohne das Problem anzugehen. In meinem Fall kann ich nicht viel tun, außer einen Artikel darüber zu schreiben.

Ist meine Erfahrung ein Einzelfall? Ich bezweifle das. Führen Sie eine Suche auf der Facebook-Seite von TUI durch und Sie werden feststellen, dass viele unzufriedene Kunden sich öffentlich beschweren. Sie möchten einen Urlaub bei TUI buchen? Ich werde es nicht tun, aber ich würde dich niemals aufhalten. Und wenn Sie bereits eine Kreuzfahrt mit ihnen gebucht haben, lesen Sie weiter für mehr über die Cruse.

Merella Celebration Einblicke

Lassen Sie uns zuerst die Erwartung setzen. Auf der Website sagt TUI: "Merella Celebration ist eines der kleineren Schiffe in ihrer Flotte, das macht es wirklich freundlich." Das ist richtig - es ist so freundlich, dass ich in der Suite die Gespräche meines Nachbarn hören konnte und wenn sie rot wurden die Toilette. Die Suite Kabine hat zwei Fenster, beide sind alt und rostig, umrahmt eine Aussicht, die teilweise von Rettungsbooten blockiert ist.

Aussicht von der Suite Kabine: Sie sehen Rettungsboote vor den Fenstern und ein größeres (schöner) Kreuzfahrtschiff in der Nähe

Die Suite Kabine kommt mit einem "Premier" -Service. Ich kann sagen, dass der einzige besondere Service, den wir auf der Reise bekamen, an der Bushaltestelle war.

Das Essen war einfach und ziemlich herzhaft, die typisch harte Pasta und zähes Fleisch, das man erwarten würde, von einem schmierigen Löffel zu bekommen. Ich sah zu, wie ein TUI-Mitarbeiter einen Haufen Pommes frites nahm, aber die verbrannten zurück in das Essens-Tablett warf, danach blieb ich von Pommes weg.

Mit einem Aufpreis von £ 195 pro Person für das Getränkepaket kann es teuer werden, wenn Sie kein starker Trinker sind, also bringen Sie Ihren eigenen Alkohol mit. Vielleicht möchten Sie Ihren eigenen Kaffee mitbringen und ihn auch in Ihrem Zimmer zubereiten, da der Kaffee, der in den Restaurants serviert wird, bestenfalls lauwarm ist.

Nehmen Sie auch an der Exkursion auf eigene Gefahr teil. Wir wurden zurückgelassen, wer weiß, was dir sonst noch passieren könnte.

Während andere Kreuzfahrtlinien stolz die Anlagen zeigen, hat sich TUI darauf beschränkt. Meine Vermutung ist, weil die Pools lächerlich klein sind.

Sehr kleine Pools

Der Kreuzfahrtmarkt ist wettbewerbsfähig und Iglucruise.com ist ein guter Ort, um Ihre Forschung zu tun und zu sehen, was auf Angeboten ist. Eine andere nützliche Seite ist cruisecritic.co.uk - diese Seite hat kommerzielle Artikel, die eine oder zwei Kreuzfahrtlinien bevorzugen, aber Sie können auch einige negative Kommentare über bestimmte Kreuzfahrten sehen, einschließlich des oben erwähnten Kreuzfahrtschiffes. Ich hätte die negativen Kommentare vor der Buchung der Reise überprüfen sollen und jetzt ist der Witz auf mich. So ist das Leben.



'